So viel Ethereum haben ICOs wirklich verkauft

Viele machen für den Wertverlust von Ethereum die ICO Projekte verantwortlich, die einen Teil ihrer ICO Guthaben zurück in Fiat getauscht haben. Wir haben uns einmal angeschaut wieviel Ethereum die größten ICOs tatsächlich verkauft haben. 

Werbung

Seit seinem Allzeithoch im Januar 2018 ist der Ethereum Kurs um über 85% gefallen. Aktuell kostet 1 Ether weniger als 200 US Dollar. Zwar ist der gesamte Kryptomarkt in diesem Zeitraum rückläufig gewesen, trotzdem ist Ethereum stärker gefallen als Bitcoin, wo der Kurs „nur“ um knapp über 70% zurückging. Viele vermuten, dass einer der Gründe für den Rückgang sein kann, dass große ICO Projekte Ethereum Guthaben verkauft haben, um sich so vor Kursverlusten zu schützen.

Die größten 58 ICOs (mit Ausnahme von EOS und Populous, da die Wallet Adressen nicht komplett transparent sind) haben insgesamt knapp 9,3 Millionen Ether eingesammelt. Zum Vergleich jeden Tag werden etwa 7,5 Millionen Ether auf Exchanges gehandelt. Von den eingesammelten 9,3 Millionen Ether besitzen die ICOs aktuell noch knapp über 40% also etwa 3,7 Millionen Ether. Der Großteil der Ethereum Guthaben wurde also schon verkauft. Wenn wir uns aber die Guthaben Entwicklung der letzten 5 Monate anschauen dann sehen wir, dass seitdem 4. April 2018 nur knapp 265.000 Ether verkauft wurden. Also nur knapp 3% der eingesammelten Guthaben und nur ein Bruchteil des Ethereum Handelsvolumens eines Tages.

ETH Guthaben Entwicklung großer ICO Projekte

Tatsächlich haben die großen ICO Projekte also in letzter Zeit weniger Ether verkauft als viele Annehmen. Der Verkauf der 265.000 Ether in den letzten 5 Monaten kann also keinesfalls allein für den Kursrückgang veranbtwortlich gemacht werden. Wobei unklar ist wieviel Ether EOS und Populous noch auf den Markt gebracht haben.

Eher schlecht ist die Situation derzeit bei Iconomi und Polkadot, wo die Guthaben im Parity Bug eingeloggt sind und unklar ist ob sie daraus jemals befreit werden können. Bitter ist der Kursverlust auch für ICOs, die im November/Dezember 2017 oder im Januar 2018 ihre ICO durchgeführt haben und dann nicht gleich ihre eingesammelten Ether verkauft haben. Diese haben dürften jetzt bis zu 85% ihres Kapitals zunächst verloren haben. Dies zeigt wie wichtig es ist gutes Treasury Management zu betreiben. Ein gutes Beispiel ist dabei TenX, die knapp über 80 Millionen US Dollar eingeammelt haben und daraus sogar noch über 100 Millionen US Dollar haben. Hier wurden die Guthaben anscheinend zum richtigen Zeitpunkt verkauft. So viel Weitblick hatte leider nicht jedes Projekt.


Wer noch kein Ethereum besitzt kann die Kryptowährung bei Coinbase (10$ Startguthaben Gratis) gegen Euro kaufen. Alternativ könnt ihr auch Bitcoins und andere Kryptowährungen bei unserem Testsieger eToro erwerben. Für erfahrene Anleger gibt es mittlerweile auch die Möglichkeit Kryptowährungen (BTC, ETH, IOTA, etc.) bei einem besonders aufstrebenden Broker, nämlich Libertex  zu handeln.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 5 =

Was du als nächstes lesen solltest

BabySpaceFloki Coin neue Kryptowährung steigt in 24 Stunden mehr als 60% – geht die Rallye weiter?
Krypto 7 Stunden Ago

BabySpaceFloki Coin: neue Kryptowähru...

Eine neue Kryptowährung beschert ihren Anlegern seit Tagen immense Gewinne: BabySpaceFloki (BSF). Schräger Name, starkes Potenzial?Welche Kryptowährung...

Bitcoin investieren 5 gründe
Analyse, Bitcoin, Krypto 22 Stunden Ago

Trotz fallender Kurse: 5 Gründe, warum es sich auch ...

Die Achterbahnfahrt des Bitcoin hält weiter...

dollar kurs
Analyse, Beiträge, CELR, DYDX, Krypto, XDC 1 Tag Ago

CELR, DYDX und XDC: Diese 3 unbekannten Altcoins ver...

Während sich die Leitwährung Bitcoin derzeit...

Ethereum, Krypto 1 Tag Ago

Uniswap: UNI explodiert nach China-FUD mehr als 30% ...

UNI, der Token der beliebten dezentralen...

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von Gold-Anlegern ab Top-Analyst Mike McGlone
Bitcoin, Krypto 2 Tagen Ago

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von Gold-Anlegern a...

Top-Analyst Mike McGlone zufolge könnte Bitcoin...

galaxy wallpaper
Analyse, Krypto 2 Tagen Ago

Welche Kryptowährung wird 2021 noch explodieren? Mit...

Der Krypto-Markt versetzt die Finanzwelt nach...

avatrade
Beiträge 3 Tagen Ago

Günstigste Forex Gebühren: AvaTrade zum besten Fixed...

Wieder einmal bietet AvaTrade laut der...