Der Shiba Inu muss derzeit einen erheblichen Wertverlust verschreiben. Trotz seiner Beliebtheit als Meme Coin, griff auch hier der Bärenmarkt zu. Dabei ist nicht nur der Preis gesunken, auch die Zahl der Nutzer, die auf den Shiba Inu setzen, fällt.

Zu seinen besten Zeiten, im Herbst letzten Jahres, lag der Preis für einen Shiba Inu Coin bei 0,00006831 USD. Im Frühjahr dieses Jahres folge der Crash des gesamten Kryptomarktes, auch der Hunde Meme Token blieb davon nicht verschont.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

SHIB Kurs aktuell: Kaufinteresse am Meme Coin nimmt deutlich ab

Die letzten drei Monate waren für den Coin sehr volatil. Insgesamt zeigte sich dabei eine Tendenz in Richtung Boden. Innerhalb der letzten sieben Tagen verschrieb der Token dann ein Minus von über 17 %. Heute musste der Kurs erneut 8 % Minus wahrnehmen und sank auf einen Wert von 0,000009816 USD. Damit ist er 88 % von seinem Allzeithoch aus dem letzten Jahr entfernt.

Das 24-stündige Handelsvolumen liegt bei über 238 Millionen USD. Im Rang der Marktkapitalisierung liegt der Coin mit einem Wert von 5.389.824.125 USD auf Platz 15 des gesamten Kryptomarktes.

  • shiba-inu
  • Shiba Inu
    (SHIB)
  • Preis
    $0.00000960
  • Marktkapitalisierung
    $5.66 B

Die Entwickler der Hunde Krypto veröffentlichten erst vor kurzem das SHIB Eternity CCG Game. Das Spiel erfreute sich großer Beliebtheit bei den Token Holdern. Dennoch konnte es sich weder positiv auf den Kurs noch auf den Preis des Coins auswirken.

Zu seinen besten Zeiten besaßen rund 1 Million Nutzer den Shiba Inu Coin. Die Anzahl an aktiv genutzten Adressen lag im August noch bei rund 20.000. Heute sind es nur noch rund 10.000 Stück.

Auf der 7 Tage Basis bedeutet das, einen Rückgang von 15,76 %. Auch bei den Zahlen für die neu erstellten Adressen ist ein Rückgang von 13,43 % zu beobachten.

Mit diesen hohen Verlusten gehört der Shiba Inu Coin derzeit zu den Top-Verlierern im Kryptomarkt. Auch Ethereum und Bitcoin mussten in den vergangenen Wochen Verluste wahrnehmen. Dennoch sind die Einbußen des Shiba Inus deutlich höher.

Meme Coin Alternative: Tamadoge

Wer sich aufgrund des schwächelnden Kurses bei Shiba Inu nach einer Alternative umsieht, wird früher oder später auf Tamadoge stoßen. Der Token ist ebenfalls ein Meme Coin, der auf die beliebte Hunderasse Shiba Inu setzt. Dieser sorgte bereits während seines Presales für viel Aufmerksamkeit. Innerhalb kürzester Zeit wurden Münzen mit einem Wert von 19 Millionen USD verkauft.

Tamadoge NFTs kaufen

Trotz seines Meme Faktors unterscheidet sich die Kryptowährung deutlich von anderen Meme Coins. Das Metaverse von Tamadoge soll den Token Inhabern in Zukunft einen Use Case bieten. Mit dem Play to Earn Game, welches die Entwickler noch in diesem Jahr veröffentlichen wollen, könnten die Spieler einen echten Nutzen durch den Besitz eines TAMAs erlangen.

Das TAMA Game: Geld verdienen im Metaverse

Tama GIF

In dem Tamadoge Spiel soll sich alles um den Shiba Inu drehen. Spieler haben die Aufgabe, sich um ihren eigenen Hund zu kümmern, ihn zu pflegen und weiterzuentwickeln. Wer seinen Welpen weit genug vorangebracht hat, erhält Zugang zu PVP (Player VS Player) Kämpfen.

Bei diesen Kämpfen werden die Hunde gegeneinander antreten. Der Spieler, dessen Hund einen solchen Kampf gewinnt, erhält zur Belohnung Dogepoints. Diese Punkte können jeden Monat in TAMA Token umgewandelt werden. Wie schwierig es sein wird einen solchen Hundekampf zu gewinnen und wie die Punkte im Verhältnis zu den Coins stehen ist derzeit noch nicht klar.

Dennoch sehen Marktbeobachter in dem Spiel viel Potenzial. Play to Earn Games sind innerhalb der Kryptoszene sehr beliebt, jedoch noch selten anzutreffen. Die hohe Nachfrage nach einem Projekt, das Spiele und Kryptowährung verbindet, war in dem Hype bei Axie Infinity zu beobachten.

Das Tamadoge Game soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden. Nutzer, erhalten jedoch nur Zugang zu dem Spiel, wenn sie einen NFT basierten Hund kaufen. Der NFT Verkauf begann vor kurzem und startete mit ultraseltenen Hunden, die ein besonders seltenes Aussehen aufweisen oder stärker sind als andere Tiere.

Das Spiel könnte also eine Lücke in der Kryptowelt füllen, gleichzeitig bringt es den Meme Faktor mit. Dieser sorgte in der Vergangenheit ebenfalls für den ein oder anderen Hype und machte einige Leute sehr reich.

Tamadoge Potential: hinter dem TAMA-Token steckt noch mehr

Doch die Entwickler von Tamadoge können mehr, als nur den Shiba Inu Münzen einsammeln lassen. Der native Token des Metaverse soll innerhalb der Tamadogewelt als Zahlungsmittel dienen. In dem BEP-20 Token ist eine 5 % Burnrate integriert. Das bedeutet, dass bei jeder Transaktion, die im Metaverse stattfindet, 5 % der gehandelten Coins verbrannt werden.

Damit entsteht nach und nach eine Verknappung des verfügbaren Tokens. Das soll den Wert des Coins auf Dauer erhöhen. Die Burn Rate wird jedoch nur einen positiven Effekt auslösen, wenn die Nachfrage nach den Tamadoge Münzen nicht sinkt.

Der Token ist also deflationär geplant. Auch der bekannte Dogecoin setzt übrigens auf eine Burn Rate, um den Preis langfristig zu steigern.

Tamadoge Giveaway

Einen weiteren Unterschied zu anderen Kryptowährungen machten die Entwickler mit den Gebühren. Denn in dem Token sind keinerlei Gebühren enthalten. Das Team hinter TAMA ist davon überzeugt, dass ein Projekt, welches seine Nutzer vollends überzeugt hat, nicht von den Gebühren der Holder leben muss.

Der Tamadoge Token besitzt schon jetzt einige positive Prognosen. Das Projekt befindet sich noch ganz am Anfang seiner Karriere und könnte nach und nach an Wert gewinnen. Die Roadmap der Entwickler weist einige interessante Projekte auf, die sich positiv auf den TAMA-Kurs auswirken könnten.

Derzeit performt dieser nicht sonderlich positiv, der Preis sank in den letzten Tagen auf bis zu 0,03 USD. Doch das könnte sich mit den künftigen NFT Verkäufen und dem TAMA Game ändern, sollte sich eine positive Nachfrage entwickeln. Hier könnten aktuell Giveaways nachhelfen, die aktuell im Rahmen von Sonderpromotionen vergeben werden.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • SMOG ist die einzige Meme-Münze, die sie alle beherrscht
  • Der größte SOL-Airdrop aller Zeiten mit Zealy Airdrop-Integration
  • Kein Vorverkauf! Fairer Starttoken und gleicher Einstiegspunkt für alle
  • Voraussichtlich die größte Sol-Meme-Münze des Jahres 2024
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Smog
  • Das zweite Erscheinen von $SPONGE, der 100X-Community-Meme-Münze 2023
  • Neues P2E-Dienstprogramm und deutlich größere Marketingkampagne
  • $SPONGEV2 kann nur durch den Einsatz von $SPONGE verdient werden
  • Stake Sponge V1 für 40 % APY-Einsatzprämien für 4 Jahre
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Der erste Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • Passives Einkommen durch Staking und Mining
  • Cloud-Mining - eine umweltfreundlichere Version des Minings
  • Mining-Credits erhalten, ohne hohe Hardwarekosten oder Betrugsrisiken
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin Minetrix
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Neuer Utility Token mit Meme Coin Battle Arena
  • Vielfältige Wettmöglichkeiten
  • Ein innovatives Blockchain Projekt
  • Automatisches Staking während des Vorverkaufs
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Meme Kombat
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.