Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Der Bitcoin ist auch als digitales Gold bekannt. Und immer mehr Menschen möchten ihr Vermögen durch die Investition in die virtuelle Währung vor der Inflation retten. Der Podcaster Adam Curry sieht im Bitcoin aber noch eine ganz andere Funktion: Ein Mittel, um die Apokalypse zu überleben.

Joe Rogan und Adam Curry im Gespräch

Der Podcaster Adam Curry sprach am 8. September mit dem Komiker (und auch Podcaster) Joe Rogan über den Bitcoin. Dabei erklärte Curry Rogan die vielen Vorteile dieses digitalen Vermögenswertes. Bei dem Gespräch ging es auch immer wieder um den Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten, sowie die mit dem dezentralen Aufbau des Fiat-Bankensystems verbundenen dahin gehenden Problematiken.

Ganz klar führt Curry als Alternative die dezentral aufgebaute Welt der Kryptowährungen an. Allen voran den Bitcoin lobt er für die Möglichkeit die eigenen Daten in Sachen Finanzen zu schützen. Curry ist aber eigentlich nicht als Vertreter des Bitcoins bekannt. Vielmehr kennt die Krypto-Welt Curry als recht kritischen Denker in Bezug auf den Bitcoin. Entsprechend fragt Rogan Curry: „Bist du ein Bitcoin-Fürsprecher, Adam Curry?“

Immer mehr Menschen sind vom Bitcoin begeistert

Auf die Frage antwortet dieser: „Ich war sehr gegen Bitcoin, bis ich einen ganzen Haufen davon zu etwa 900 US-Dollar verkauft habe.“ Das war wohl noch zu Zeiten, als der Bitcoin weit unter seinen bekannten Rekordwerten rangierte. Ferner spricht Curry auch einen gut gemeinten Rat aus: „Die Apokalypse kommt und Sie werden einen Bitcoin brauchen. Mindestens einen.“

Ferner erläutert Curry auch, warum gerade der BTC-Token in der Masse von Kryptowährungen das Mittel der Wahl sein sollte: „Zehn Jahre haben uns gezeigt, dass Bitcoin wirklich die einzige Coin ist, dem man vertrauen kann.“ Bisher scheint Curry mit seiner These Recht zu behalten. Denn den Bitcoin konnten die anderen virtuellen Währungen noch nicht überholen. Mittlerweile gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um in die älteste Kryptowährung zu investieren. Ein einfacher Zugang ist beispielsweise via PayPal Bitcoins zu erstehen. Somit ergeben sich mehr und mehr Möglichkeiten vom klassischen Devisenhandel in digitale Werte zu investieren.

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.