Werbung
Luckyblock Banner

Von einem Blutbad zu sprechen wäre zwar überspitzt; dennoch ist die Ethereum Kursentwicklung für Investoren alles andere als erfreulich. Dennoch könnte aktuell ein idealer Zeitpunkt sein, um in Ether zu investieren.

Am 26. Juni betrug der Ethereum Kurs zwischenzeitlich rund 354 US-Dollar. Inzwischen befinden wir uns in ganz anderen Gefilden, wie der folgende Chart eindrücklich untermauert.

[stock_market_widget type=“chart“ template=“basic“ color=“blue“ assets=“ETH-USD“ range=“3mo“ interval=“1d“ axes=“true“ cursor=“true“ api=“yf“]

Derzeit kann man für etwa 178,53 US-Dollar Ethereum online kaufen. Dies kommt im Vergleich zum genannten Datum im Juni einem Verlust in Höhe von 49,57 Prozent gleich. Allerdings: des einen Leid, des anderen Freud. Sofern sich positive Ethereum Prognosen erfüllen, dann wäre es momentan ratsam, in die begehrte Kryptowährung zu investieren.

Fundamentale Daten scheinen durchaus für Ethereum zu sprechen

Im Smart-Contract Bereich ist die Stellung von Ethereum nach wie vor glänzend. Das Team rund um Vitalik Buterin hat beste Chancen, dass dies auch weiterhin so bleibt. Das Netzwerk von Ethereum ist nach wie vor solide und zukunftsträchtig. Wer in Kryptowährungen investieren möchte, dem wird es nur in den aller seltensten Fällen gelingen, am absoluten Tiefpunkt zu investieren. Fest steht jedenfalls, dass das Verhältnis derzeit sinnvoll scheint, insbesondere unter einer Chancen-Risiko-Abwägung spricht momentan viel für Ethereum.

Ethereum Potential groß, unabhängig von Chart Entwicklung

Trader und Investoren neigen dazu, vorschnell zu urteilen. Nur weil die Performance zu einem Zeitpunkt X zu wünschen übrig lässt, bedeutet dies keineswegs, dass es keine Fortschritte in der Entwicklung gibt. Im Gegenteil. Natürlich gibt es auch bei dem Ethereum-Projekt hin und wieder Rückschläge und Hürden, die es zu meistern gilt. Insgesamt jedoch herrscht nach wie vor Optimismus. Ethereum hat nach wie vor die größte Anzahl an Entwicklern als andere Plattformen – und scheint auf mittel- bis längerfristige Sicht mit hoher Wahrscheinlichkeit auch Standard für Smart Contracts zu bleiben. Die Chancen sind definitiv nicht zu unterschätzen. Buy low, sell high: wer dieser Maxime folgt, für den könnte ein Ethereum Investment perfekt sein.

Photo by elifxlite (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Rombacher

Raphael, studierter Politikwissenschaftler, ist unser Mann für detaillierte Analysen und Features. Er liefert ganz besonders spannende Themen und beschäftigt sich mit den Entwicklungen auf dem Börsenparkett, Digitalisierungstrends sowie mit Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.