Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Der französische Fußballclub Paris Saint-Germain (PSG) will eine eigene Kryptowährung herausbringen. Damit sollen internationale Fans incentiviert werden am Clubgeschehen teilzunehmen.

Wie PSG, der aktuelle Club von Neymar, heute mitgeteilt hat, haben sie eine mehrjährige Partnerschaft mit dem Unternehmen Socios aus Malta abgeschlossen. Ziel der Partnerschaft ist eine sogenannte Fan-Token-Offering (FTO?).

Bereits im Frühjahr 2019 sollen die Tokens auf den Markt kommen. Damit wäre Paris Saint-Germain der erste Fußballverein, der dieses Angebot für seine Fans bereithält. Die Tokens sollen aber keinen finanziellen Wert haben vielmehr sollen Fans damit die Möglichkeit bekommen abzustimmen. Denkbar wäre beispielsweise, dass die Fans damit über das Trikot Design bei PSG abstimmen könnten oder mitbestimmen können gegen wen ein Freundschaftsspiel stattfinden soll.

Darüber hinaus ist es vorstellbar, dass Fans durch den Besitz der Tokens auch Vorzugsangebote erhalten können. Dazu zählen beispielsweise Fantreffen oder die Teilnahme an bestimmten Spielen.

PSG Chief Partnership Officer, Marc Armstrong, sagte dazu:

„Paris Saint-Germain ist entschlossen, die Möglichkeiten zu nutzen, die die Kryptowährung bieten kann. Diese revolutionäre Technologie wird einen wichtigen Einfluss auf die gesamte Geschäftsstrategie des Clubs und die Art und Weise, wie wir mit unserer Fangemeinde interagieren, haben.“

Erst am 21. August haben wir darüber berichtet, dass eToro eine Partnerschaft mit 7 englischen Premier League Clubs eingegangen ist. Es gibt also immer mehr links zwischen Kryptowährungen und dem Profifußball.


Wer noch keine Bitcoins besitzt kann die Kryptowährung bei Coinbase (10$ Startguthaben Gratis) kaufen. Alternativ könnt ihr auch Bitcoins und andere Kryptowährungen bei unserem Testsieger eToro erwerben. Für erfahrene Anleger gibt es mittlerweile auch die Möglichkeit Kryptowährungen (BTC, ETH, IOTA, etc.) bei einem besonders aufstrebenden Broker, nämlich Libertex  zu handeln.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.

1 Trackback / Pingback

  1. Juventus Turin stellt eigene Kryptowährung vor – Kryptoszene.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.