FightOut Logo


Der Vorverkauf der neuen Move-2-Earn-Krypto nahm bereits eine stolze Summe ein. Schon im privaten Presale wurden eine Million USD eingenommen. Der FGHT könnte nun der neue Utility Token als Hedge im Bärenmarkt werden.

In diesem Artikel erläutern wir einige Fragen rund um die neue Kryptowährung und erklären, wie sich frühe Investoren den 25 % Bonus sichern können.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

https://twitter.com/FightOut_/status/1603690045780680707

So gibt es den 50 % Rabatt in FightOut Vorverkauf

Der Vorverkauf der neuen Kryptowährung FGHT ist interessant gestaltet. Nicht nur durch den reduzierten Preis könnten sich frühe Investoren Renditen sichern. Derzeit erhalten die Käufer bei einem Kauf einen Münz-Bonus über 50 %.

Über das „25 % Bonus for vesting“ erhalten Käufer, die für 50.000 USD in die Krypto investieren, einen Token-Bonus über 25 %. Bei einem Kaufbetrag von 500 USD, werden 10 % Bonus ausgeteilt. Investoren, die den Bonus nutzen möchten, müssen jedoch eine Sperrfrist in Kauf nehmen.

Bei 10 % werden die Token 6 Monate lang für den Handel gesperrt sein. Bei 25 %, sind es 24 Monate. Je nach der Anzahl der gekauften Münzen und der gewählten Sperrzeit können so erhebliche Boni entstehen.

60 % der zur Verfügung stehenden Token werden im Presale zur Verfügung stehen. Weitere 30 % sind für den Bonus reserviert. Der Bonus soll nur für kurze Zeit verfügbar sein. Der Vorverkauf stoppt bei 5 Millionen USD.

FightOut: Die neue Move-2-Earn Kryptowährung

Der Sektor der Gesundheits- und Sportapps birgt viel Potenzial. Immer mehr Menschen möchten einen gesunden Lebensstil pflegen und vertrauen dabei auf Apps und Webseiten, die sie dabei unterstützen sollen.

Genau das, ist das Ziel von FightOut. Es soll eine App einer bereits Fitnessstudio-Kette entstehen. Durch die Integration der Kryptowährung soll der Move-2-Earn Mechanismus entstehen.

Ähnlich wie bei der STEPN App, die in diesem Jahr veröffentlicht wurde, sollen die Benutzer durch Bewegung und durchgeführte Workouts mit FGHT Token belohnt werden. Dennoch unterscheidet sich das Projekt von bisher bekannten Sport-Kryptowährungen.

Die App soll künftig nicht nur die Schritte über Tracking verfolgen können. Es sollen unter anderem neue Technologien angewendet werden, die die Fitnessaktivitäten sensibel messen können. Nutzer der örtlichen Fitnessstudios sollen etwa spezielle Sensoren an den Geräten nutzen können.

Über verbundene Smartwatches sollen Daten wie Herz-Kreislauf-Leistung, Techniken und angewandte Kraft gemessen werden können. Der Fokus bei FightOut liegt also nicht nur auf der Bewegung selbst. Vielmehr soll es um ein ganzheitliches, sportliches Leben gehen.

Antrieb sollen die Benutzer unter anderem über einen persönlichen Avatar erhalten. Sie werden sich selbst in der App so erstellen können, wie sie aussehen, oder wie sie aussehen möchten. Je mehr Bewegungen die Anwendung aufzeichnet, desto schneller verbessert sich dieser Spielcharakter. Mit ihm können die Sportler dann an digitalen Kämpfen teilnehmen. Die Gewinnchancen erhöhten sich, je nach Entwicklungsstand des Charakters.

Personalisierte Hilfe und Aufzeichnungen

Für Sportler, die nicht gerne allein trainieren, soll die App spezielle Sportprogramme zur Verfügung stellen. Dabei werden sie von erfahrenen Personaltrainern angeleitet. In Kombination mit der Puls- und Kreislauf-Messung entsteht so eine individuelle und sichere Sport-Einheit.

Doch nicht jeder trainiert gerne zu Hause. Dafür sollen in Zukunft 20 Fitnessstudios entstehen. Auch hier sollen die App-Anwendungen integriert werden. Dadurch sollen die Belohnungsmöglichkeiten ausgeweitete werden können.

Der REPS Token soll das Zahlungsmittel der App werden. Ihn erhalten die Benutzer über den Move to Earn Mechanismus. Im Shop lässt er sich gegen Videos, Artikel aus dem FightOut Shop oder einem Rabatt auf die Mitgliedschaft anwenden.

Über den Kauf eines FGHT Tokens können die Händler und Benutzer künftig von dem Erfolg des Projektes profitieren. Der Kurs wird in Zukunft von der Nutzeranzahl und der Nachfrage nach den Abonnements abhängig sein.

Sport-Bereich bietet viel Potenzial

Kurzum: Durch FightOut soll ein Anreiz geschaffen werden, sich mehr zu bewegen. Die App soll künftig so konzipiert sein, dass die Menschen zu einem fitteren Lebensstil animiert werden.

Der Bereich der Sport-Apps bietet derzeit viel Potenzial. Die Nachfrage, nach Plattformen, die Gesundheit oder Sport integrieren, stieg in den vergangenen zwei Jahren deutlich an. Damit steigt die Kryptowährung in ein relativ sicheres Reservat ein.

Gleichzeitig bietet sie einen Use-Case. Das ist als Kryptowährung äußerst wichtig und könnte über die Nachhaltigkeit des gesamten Projektes entscheiden. Durch die Abonnementmöglichkeiten könnte die Nachfrage nach den Münzen stetig steigen. Jedoch nur, wenn die Krypto die Benutzer wirklich überzeugt.

Der FightOut Token: Vor- und Nachteile

Fightout Tokenomics Schema

Vorteile

  • Potenzial durch den Gesundheits-Aspekt
  • Training von zu Hause aus möglich
  • Professionelle Hilfe
  • Ein wichtiger Use-Case

 Nachteile

  • FightOut ist ein sehr junges Start-up
  • Das gesamte Projekt befindet sich in der Entwicklungsphase
  • Totalverlust grundsätzlich möglich

Spendable Giveaway Aktion: 250.000 USD

 Giveaway-Aktionen sind innerhalb der Kryptoszene eine sehr beliebte Marketing-Strategie. Auch FightOut setzt darauf und verlost Token im Wert von 250.000 USD unter den Holdern.

Dabei haben Token-Holder, die bereits Münzen im Wert von 250 USD halten, die Möglichkeit, über neun Anwendungen ein Los in den Lostopf zu werfen. Dadurch erhalten nicht nur die Teilnehmer eine erhöhte Gewinnchance. Die Kryptowährung erhält dadurch sehr viel mehr Aufmerksamkeit in den sozialen Medien, was sich wiederum positiv auf den Vorverkauf auswirken könnte.

So kann man den FGHT Token kaufen

Schritt 1: Wallet verbinden

 Besuchen Sie im ersten Schritt die FightOut-Website und verknüpfen Sie Ihre Wallet. Nutzen Sie dafür die Schaltfläche „Buy FGHT Now“. Bestätigen Sie die Verknüpfung in Ihrer digitalen Brieftasche.

Schritt 2: Zahlungsmethode wählen

Wählen Sie nun eine der drei Zahlungsmethoden. Dabei steht neben der Zahlung via Kreditkarte, auch die Möglichkeit zur Verfügung über ETH oder USDT Token zu zahlen.

Schritt 3: Kauf abschließen

Nutzen Sie nun über eine der Schaltflächen, die gewünschte Zahlungsmethode. Geben Sie im Handelsfenster an, wie viele Token Sie kaufen möchten. Überprüfen Sie Ihre Angaben und schließen Sie den Kauf über den Button „Buy now“ ab.

Sollten Sie den Kauf über bereits bestehenden Token bezahlen, müssen Sie ihn auch in Ihrer Wallet bestätigen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • SMOG ist die einzige Meme-Münze, die sie alle beherrscht
  • Der größte SOL-Airdrop aller Zeiten mit Zealy Airdrop-Integration
  • Kein Vorverkauf! Fairer Starttoken und gleicher Einstiegspunkt für alle
  • Voraussichtlich die größte Sol-Meme-Münze des Jahres 2024
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Smog
  • Das zweite Erscheinen von $SPONGE, der 100X-Community-Meme-Münze 2023
  • Neues P2E-Dienstprogramm und deutlich größere Marketingkampagne
  • $SPONGEV2 kann nur durch den Einsatz von $SPONGE verdient werden
  • Stake Sponge V1 für 40 % APY-Einsatzprämien für 4 Jahre
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Der erste Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • Passives Einkommen durch Staking und Mining
  • Cloud-Mining - eine umweltfreundlichere Version des Minings
  • Mining-Credits erhalten, ohne hohe Hardwarekosten oder Betrugsrisiken
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin Minetrix
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Neuer Utility Token mit Meme Coin Battle Arena
  • Vielfältige Wettmöglichkeiten
  • Ein innovatives Blockchain Projekt
  • Automatisches Staking während des Vorverkaufs
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Meme Kombat
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.