Das Jahr 2023 beginnt in der Kryptoszene sportlich. Die Move to Earn Kryptowährung FGHT nahm bereits 2,5 Millionen USD ein. Investoren, die sich noch den besonderen Token Bonus sichern möchten, sollten nicht mehr zu lange warten. Wie viel Potenzial in dem Projekt steckt und wie Sie FightOut kaufen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

20 Fitnessstudios geplant

Die erste Stage des vielversprechenden Vorverkaufs ist bereits zur Hälfte abgeschlossen. Mit dem ersten Finanzierungsziel von 5 Millionen USD möchten die Gründer von FightOut in diesem Jahr eins der 20 geplanten Fitnessstudios eröffnen und die App entwickeln.

Werbung
dogecoin20 100x meme coin

Der Vorverkauf schreitet bisher rasch voran. Die Nachfrage nach einer neuen Move to Earn App scheint hoch zu sein. Anleger erhalten die Token derzeit zu einem Preis von 0,0166 USDT. Doch der Presale bietet mehr als den aktuell reduzierten Preis. Investoren, die die Kryptowährung früh unterstützen, erhalten einen Coin-Bonus.

https://twitter.com/FightOut_/status/1608057732015218689

Je nach Betrag können Anleger so bis zu 50 % Extra-Token erhalten. Diese werden jedoch bis zu sechs Monate für den Handel gesperrt sein. Diese Aktion ist zeitlich begrenzt. Käufer, die den Bonus nutzen, erhalten über einen gesonderten Zugang weitere Vorteile wie beispielsweise einen Profi-Boxkurs.

Der Vorverkauf soll am 31. März abgeschlossen werden. Das erste Listing soll am 5. April live gehen. Der Token soll mit einem Preis von 0,0333 USDT in den Handel starten.

FightOut: Entwickler weiten Move to Earn aus

 Mit FighOut entsteht eine neue Kryptowährung, die seinen Benutzern in Zukunft Move to Earn anbieten möchte. Das Prinzip ist bereits durch die STEPN App bekannt geworden. Hier werden die Nutzer für jeden gelaufenen Kilometer belohnt. Dadurch konnten sie mit der Kryptowährung echtes Geld verdienen.

Anders als bei STEPN konzentrierten sich die Entwickler bei FightOut jedoch auf ganzheitliche Belohnungen. Die FGHT App soll in Zukunft zahlreiche Video- und Live-Workouts anbieten. Sportler, die eines der Videos absolvieren, erhalten zur Belohnung interne Token.

Das Belohnungssystem soll über einen separaten Coin laufen. Echtes Geld können die Sportler FGHT nicht verdienen.

FightOut_movetoearn

Des Weiteren sollen die geplanten Fitnessstudios in die Belohnungen integriert werden. Die Entwickler planen, Fitnessgeräte und gemeinsame Workouts, die dort absolviert werden, in das Belohnungssystem zu integrieren.

Außerdem sollen die Benutzer hier die Möglichkeit haben, die Belohnungen einzusetzen. Die ausgezahlten Coins sollen also innerhalb des Ökosystems bleiben. Sie sollen hier Getränke oder Snacks kaufen können. Auch ein vergünstigter Zugang zu einem Abonnement oder personal Training Einheiten soll durch die Token-Belohnungen möglich sein.

Die Entwickler möchten die Benutzer in Zukunft also für ein ganzheitliches, sportliches Leben belohnen. Dabei zählt jede Sporteinheit. Sie möchten ihnen eine Plattform bieten, auf der sie sich mit anderen Sportlern verbinden können. Durch die Fitnessstudios soll eine Verbindung zwischen Web2 und Web 3 entstehen. Der Sport soll dabei im Mittelpunkt stehen.

Motivation soll nicht nur das Move to Earn Prinzip bieten. Auch ein eigener Avatar, innerhalb des Metaverse von FightOut kann durch die Belohnungen, die die Nutzer durch den Sport erhalten, verbessert oder verschönert werden.

Die Nachfrage stieg innerhalb der vergangenen Tage schnell an. Das Projekt entsteht zu einem günstigen Zeitpunkt. Denn zu Beginn des Jahres nehmen sich Menschen immer wieder vor, gesünder zu leben und mehr Sport zu treiben.

Die vergleichbare STEPN App erzielte im vergangenen Jahr einen großen Erfolg und der Kurs stieg schnell an. FightOut breitete das Prinzip weiter aus und setzt auf regelmäßigen und professionellen Sport. Durch die Vergünstigungen, die sie durch die regelmäßige Nutzung erhalten, soll ein großer Vorteil für die Nutzer entstehen. Gleichzeitig könnte das eigene Ökosystem gestärkt werden, wenn die Benutzer immer wieder kommen.

Der Sport- und Gesundheitsbereich birgt viel Potenzial. Gesunde Ernährung und Sport begeistert die Menschen, so entsteht eine Branche mit einem Wert in Millionenhöhe. Eine Anwendung über die App ist dabei sehr einfach. FightOut möchte die Benutzer mit professionellen Personaltrainern unterstützen.

Die Kryptowährung scheint bereits jetzt sehr beliebt zu sein. Denn auch die Community des Tokens wächst rasant. Heute folgen dem offiziellen Twitter Account bereits über 50.000 Menschen. Der wichtige Use-Case, den FGHT mitbringt, könnte in Zukunft wegweisend für den Kurs sein.

FightOut Giveaway: 250.000 USD

Die Entwickler machten auf Twitter auf eine Giveaway Aktion aufmerksam. Diese Aktionen sind eine beliebte Marketingstrategie innerhalb der Kryptoszene. Token-Hodler haben hier die Möglichkeit über eine Verlosung, Münzen im Wert von 250.000 USD zu gewinnen.

https://twitter.com/FightOut_/status/1609550091223764992

Die Mitglieder können über zehn Aktionen am Gewinnspiel teilnehmen. Durch einen Retweet, Like oder Besuch der FightOut Telegram Gruppe erhalten sie jeweils ein Los. Um an der Aktion teilnehmen zu können, müssen die Benutzer zum Zeitpunkt der Verlosung bereits FGHT Token im Wert von 250 USD in ihrer Wallet besitzen.

FGHT Token Kaufen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Falls Sie sich für einen Kauf der FightOut Token entschieden haben, erhalten Sie im folgenden Abschnitt eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Kauf.

Schritt 1: Wallet verbinden

Besuchen Sie im ersten Schritt die Website des Vorverkaufs. Verbinden Sie nun Ihre Krypto Wallet mit der Internetseite. Nur so ist ein Kauf der Token möglich.

Starten Sie die Verbindung über den Button „Connect Wallet“. Bestätigen Sie die Verbindung in Ihrer Wallet.

Schritt 2: Zahlungsmethode wählen

 Über die Schaltfläche „Buy Now“ erhalten Sie Zugang zu dem ersten Handelsfenster. Hier können Sie eine der Zahlungsmethoden wählen. Für den Kauf stehen Ihnen die Zahlung via USDT, ETH oder Kreditkarte zur Verfügung.

Durch einen Klick auf die jeweilige Zahlungsart werden Sie zu dem nächsten Handelsfenster weitergeleitet.

Schritt 3: Kauf abschließen

 Geben Sie hier an, wie viele Coins Sie kaufen möchten. Dabei werden Ihnen anfallende Gebühren angezeigt. Je nach angegebenem Betrag wird Ihnen auch der Token-Bonus angezeigt. Überprüfen Sie Ihre Angaben und bestätigen Sie den Kauf mit einem Klick auf den Button „Buy Now“.

Je nach gewählter Zahlungsmethode müssen Sie den Abschluss auch in Ihrer Wallet bestätigen.

Ihre Token werden Ihnen nicht sofort in Ihrer Wallet angezeigt. Erst nach Abschluss des Presales werden die Investoren eine Anleitung zum Claiming erhalten. Die gesonderten Bonus-Token werden für mindestens sechs Monate gesperrt sein.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Sofortiger Airdrop, bei dem man $SOL in $SLOTH umwandeln kann.
  • 500.000 $ wurden innerhalb weniger Stunden nach dem Start gesammelt.
  • Der Slothana $SLOTH nutzt das virale Potenzial der Meme Coin Kultur.
  • Fixer Presale-Preis und Airdrop für SLOTH Token
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Weltweit erste GameFi Token
  • Token basierend auf der SOL Blockchain mit Potenzial
  • Krypto Casino im Hintergrund mit über 50.000 aktiven Nutzern
  • Innovatives Belohnungssystem mit 2.250.000 USD Airdrops in 3 Saisons verteilt
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.