Kryptoszene.de

Kryptowährungen Vergleich: NEO oder Stellar Lumens 2019 mit größerem Potential?`

Ohne jeden Zweifel ist es sinnvoll, hinreichend über die bekanntesten Kryptowährungen zu berichten. Hierbei besteht jedoch die Gefahr, andere aussichtsreiche Kryptos nur unzureichend zu analysieren. Manche sind sogar davon überzeugt, dass etwas unbekanntere Altcoins sogar das Potential haben, weitaus besser zu performen. Wobei unbekannt relativ ist. Wer sich schon länger mit der Welt der Kryptowährungen beschäftigt, dem sind NEO und Stellar Lumens eventuell bereits gut vertraut. Nach Marktkapitalisierung ist Stellar Lumens aktuell die neuntgrößte Kryptowährung, wohingegen NEO sich auf dem siebzehnten Platz befindet.

Kryptoszene.de hat das Potential beider Kryptos analysiert. Konnte die NEO oder Stellar Kursentwicklung in der Vergangenheit mehr überzeugen? Wie steht es um den inneren Wert? Lohnt es sich 2019 in diese Kryptowährungen zu investieren, oder soll man die beiden Werte aktuell eher verkaufen? Und falls ja: Welches Krypto Investment ist derzeit am aussichtsreichsten?

Krypto Analyse: Das zeichnet die beiden Altcoins aus!

Was Anleger über NEO wissen müssen

NEO gibt es in dieser Form seit 2016 und geht unmittelbar auf dessen Vorläufer Antshares zurück. Ähnlichkeiten mit dem Ethereum-System sind unübersehbar, weswegen NEO häufig auch als chinesische Ethereum-Version bezeichnet wird. Was sind Ethereum und NEO Gemeinsamkeiten? Auch auf der NEO Blockchain werden Smart Contracts eingehängt. Diese ermöglichen, wie auch bei Ethereum, zahlreiche finanzielle Transaktionen. Allerdings verwende NEO keine eigene Programmiersprache. Dies ermögliche mehr Programmierern einen Einstieg in die Entwicklung respektive Programmierung von Smart Contracts.

Die chinesische Regierung ist gegenüber Kryptowährungen sehr kritisch eingestellt. Teilweise gibt es sogar Bemühungen, diese komplett zu verbieten. Die Kryptowährung NEO hingegen arbeite eng mit der Regierung aus Peking zusammen, was häufig auch Anstoß für Kritik ist.

Schon gewusst?

Wer sich für ein Kryptowährungen Investment entschieden hat, steht vor der Wahl, wie diese gesichert werden sollen. Hierbei unterscheidet man zwischen Hot und Cold Wallets. Letztere gelten als besonders sicher, da das Wallet an einem Ort gespeichert wird, an dem keine Verbindung zum Internet besteht. Interessierten Krpytotradern empfehlen wir, sich einen umfassenden Wallet Vergleich 2019 zur Gemüte zu führen.

NEO Chart Entwicklung im April 2019

Am frühen Morgen des 01. Aprils 2019 betrug der NEO Preis 10,11 US-Dollar. Innerhalb von 3 Tagen kletterte der Kurs auf 13,49 US-Dollar. Inzwischen hat jedoch wieder eine deutliche Korrektur stattgefunden. Aktuell können Trader und Investoren für 11,20 US-Dollar die Kryptowährung NEO kaufen.

Mit dieser Chart Entwicklung gehört NEO nicht zu den absoluten Highflyern des jüngsten Krypto-Booms. Der Bitcoin Cash Kursgewinn in Höhe von 90,9 Prozent innerhalb der letzten 30 Tage setzt hier ganz andere Maßstäbe. Und dennoch: Auch NEO konnte in diesem Zeitraum immerhin um 23 Prozent an Wert zulegen.

Geschichte und aktuelle Stellar Lumens Entwicklungen

Stellar verfolgt das Ziel, ähnlich wie auch andere Kryptowährungen, durch dessen Zahlungsplattform Banken zu verbinden und den Geldtransfer günstiger, transparenter und schneller zu gestalten. Bei einem Krypto Vergleich wird NEO – wie erwähnt – häufig mit Ethereum in Verbindung gebracht. Stellar Lumens hingegen weist größere Ähnlichkeiten mit Ripple auf. Alleine ein Blick auf die Stellar Geschichte verdeutlicht dies: Die Währung entstand erst durch die Abspaltung als Fork von Ripple im Jahr 2014. Folgt man den Aussagen des Entwicklerteams, dann liegt bei Ripple der Schwerpunkt auf dem Zuschnitt für Banken – Stellar sei hingegen eine universellere Lösung, die die Partizipation unzähligen Teilnehmern gewähre.

Stellar Lumens ist eine Non-Profit-Organisation, welche auf den Gemeinwohlgedanken setzt. Die Technologie habe dadurch das Potential, Menschen in Schwellen- und Entwicklungsländern zu helfen, denen es bislang nicht möglich war, an der Wirtschaftswelt teilzunehmen.

Chart Entwicklung von Stellar Lumens im April 2019

Aus der Sicht vieler Investoren war der zurückliegende Stellar Lumens Kursverlauf sicherlich enttäuschend. Von der Bitcoin Kursexplosion konnte Lumens, ganz im Unterschied zu anderen Kryptowährungen, nicht profitieren, zumindest nicht nachhaltig. Im Verlauf der letzten 30 Tage hat der Stellar Lumens Preis „nur“ um 2,2 Prozent zugelegt – Nur ist hier ganz bewusst in Anführungszeichen gesetzt, denn erstens konnten zwischenzeitlich durchaus Gewinne realisiert werden und zweitens ist ein Anstieg in einer Phase der Stagnation durchaus als positiv zu werten.

Dieses Potential hat NEO – Kursgewinne in Sicht?

NEO besticht durch eine Reihe von Vorteilen, die es überaus wahrscheinlich machen, dass der Wert der Kryptowährung schon in Bälde ansteigt. Die Smart Contract-Technologie überzeugt eine Vielzahl von Branchenkennern. Darüber hinaus gilt der geringe Stromverbrauch bei NEO als absolutes Plus. Aufgrund der guten Skalierbarkeit und den starken Partnerschaften ist eine weitere positive Kursentwicklung womöglich nur noch eine Frage der Zeit.

[stock_market_widget type=“chart“ template=“basic“ color=“blue“ assets=“NEO-USD“ range=“1y“ interval=“1d“ axes=“true“ cursor=“true“ api=“yf“]

 

Bei einem Blick auf die Chart Entwicklung von NEO wird sofort deutlich, dass die Krypto wie beinahe jede der großen Kryptowährungen, durch den Krypto Winter deutlich abgestraft wurde. Der NEO Preis ist aktuell 94,5 Prozent vom Allzeithoch entfernt. Innerhalb der letzten 60 Tage konnten jedoch Kursgewinne in Höhe von 31,9 Prozent verbucht werden. Die letzten 14 Tage stehen hingegen wieder unter einem roten Stern: Minus 13,7 Prozent. Doch langfristige Investoren werden vor allem daran interessiert sein, wie es um das NEO Potential steht. Was gilt es diesbezüglich zu wissen? Und wie ist die Markt-Stimmung? Nach einer technischen Analyse halten sich die NEO Einschätzungen derzeit die Waage. 10 Analysten sehen NEO auf Buy, 10 wiederum auf Sell.

Des einen Leid, des anderen Freud: Manche sind der Auffassung, dass die Abhängigkeit von der chinesischen Regierung ein klarer Nachteil sei. Andererseits gibt es auch unzählige NEO Analysen, die diesen Punkt geradezu positiv erwähnen. Je nachdem, wie sich die Welt der Kryptowährungen noch weiter entwickelt, könnte sich der Rückhalt des aufsteigenden Riesen im Osten noch als überaus gewinnbringend erweisen. Wer in NEO investieren möchte, sollte hier klar abwägen und sich vor allem selbst ein Bild machen. Die Meinungen gehen auch bei Kryptowährungen nicht grundlos auseinander: Wie sich der Einfluss von China letztlich auswirkt, ist bei dem heutigen Standpunkt in hohem Maße spekulativ.

[stock_market_widget type=“inline-label“ template=“basic“ color=“default“ assets=“NEO-USD“ api=“yf“]

 

NEO Investment Tipp

Wer Geld in NEO investieren möchte, dem empfehlen wir, nicht alles auf diese Karte zu setzen. Selbstverständlich gilt dies für jede Form der Geldanlage. Bei NEO scheint uns dieser Hinweis jedoch besonders angebracht. Weshalb? Sollten sich die Winde doch drehen und NEO ein Dorn im Auge der chinesischen Regierung werden, sind drastische Kursrückgänge nicht unwahrscheinlich. Andererseits sehen wir bei NEO jedoch auch die großen Chancen, weswegen wir ein Investment derzeit durchaus überaus sinnvoll finden.

Alles China, oder was?

In der Tat. NEO sei, folgt man zahlreichen Krypto Analysen, tatsächlich vollständig auf chinesische Technologien und Unternehmen ausgerichtet.

Die Industrie der aufstrebenden Supermacht könnte in Zukunft durch die intelligenten Verträge von NEO abgewickelt werden. Sofern sich einerseits diese Technologie durchsetzt, und sich andererseits die chinesische Wirtschaft positiv entwickelt, dann sind dem NEO Kursanstieg beinahe keine Grenzen gesetzt. Die Chancen dafür sind alles andere als schlecht: China wird zunehmends zum Impulsgeber, auch im technologischen Bereich – man denke hierbei beispielsweise an HUAWEI, Tencent oder den Technologietransfer durch die chinesische Übernahme von KUKA.

Stellt die Stellar Lumens Kursentwicklung NEO in den Schatten?

Ein großer Vorteil bei Stellar Lumens sei die gewährleistete Sicherheit bei den Transaktionen. Eine Vielzahl anderer Blockchains könnte diesbezüglich nicht mithalten. Nicht zuletzt deshalb geben viele eine positive Stellar Lumens Prognose ab.

Stellar Lumens Chart Entwicklung

[stock_market_widget type=“chart“ template=“basic“ color=“blue“ assets=“XLM-USD“ range=“1y“ interval=“1d“ axes=“true“ cursor=“true“ api=“yf“]

 

Die Marktkapitalisierung von Stellar Lumens beläuft sich aktuell auf etwa 2,240 Milliarden US-Dollar. Der Lumens Wert ist 86,8 Prozent vom Allzeithoch entfernt. Verglichen mit vielen anderen Kryptowährungen ist dies ein relativ guter Wert. Auch bei einem NEO (94,5 Prozent) vs Lumens Vergleich hat hier Stellar Lumens die Oberhand. Wobei es natürlich nicht im Sinne des Erfinders ist, der beste Verlierer zu sein. Wie steht es um die jüngere Lumens Kursentwicklung? Innerhalb der letzten Tage hat sich der Chart positiv entwickelt. Der Wert hat sich bis zu 45,9 Prozent nach oben bewegt. Innerhalb der letzten Tage wiederum wurden auch hier wieder Einbußen verzeichnet, jedoch in einem geringeren Ausmaß: Minus 1,9 Prozent mussten Lumens Investoren hinnehmen.

Darüber hinaus gibt es jedoch noch weitere Faktoren, die das große Stellar Lumens Potential untermauern. Der amerikanische Chiphersteller IBM setzt auf Stellar Lumens – manche deuten diesen Schritt sogar so weit, dass sich diese Kryptowährung zum regelrechten Ripple Killer aufschwingen könnte. Allzu plakative Krypto Analysen sehen wir jedoch durchaus kritisch. Nichts desto trotz scheint das Potential bei Lumens Stellar gegeben, die Marktmacht von Ripple ernsthaft zu bedrohen.

Eine weitere Chance liegt darin, dass für das zweite Halbjahr 2019 Bestrebungen bekannt sind, das Stellar-Protokoll zu verbessern. Dadurch sollen Transaktionen noch schneller abgewickelt sowie die Qualität von Peers messbar und darstellbar gemacht werden.

[stock_market_widget type=“inline-label“ template=“basic“ color=“default“ assets=“XLM-USD“ api=“yf“]

 

Kurz & Knapp erklärt: Kooperation von IBM und Stellar Lumens

IBM gilt als ernsthafter Wettbewerber, wenn es darum geht, den internationalen Finanzverkehr zu revolutionieren. Es wurde hierfür ein Netzwerk eröffnet, dass unter dem Namen World Wire live firmiert. Hierbei sollen Transaktionen beschleunigt und vereinfacht werden. Bei dem Protokoll setzt IBM auf Stellar. Darüber hinaus ist auch die Kryptowährung Stellar Lumens (XLM) integriert, und zwar dahingehend, dass alle gehandelten Währungen mit Stellar Lumens verrechnet werden.

Wer investiert, kann verlieren – wer nicht investiert, der hat schon verloren? Wer an das Potential und die positiven Stellar Lumens Prognosen glaubt, der könnte aktuell Stellar Lumens kaufen und womöglich davon profitieren, dass die Kurse immer noch verhältnismäßig günstig für einen Einstieg sind.

NEO und Stellar Lumens Vergleich

Im Grunde sind wir der Auffassung, dass es sich bei den beiden vorgestellten Kryptowährungen gar nicht um Konkurrenten im engsten Sinne bezeichnet. In technischer Hinsicht gibt es größere Unterschiede. Und dennoch ist es so, dass jeder verfügbare Euro logischerweise nur einmal investiert werden kann. Aus diesem Grund macht es durchaus Sinn, Kryptowährungen zu vergleichen und sich auf dieser Basis für ein Investment zu entscheiden. Welche Krypto hat die Nase vorn? Was sind die jeweiligen Besonderheiten? Werfen wir einen detaillierten Blick auf NEO und Stellar Lumens:

[stock_market_widget type=“comparison“ template=“basic“ color=“blue“ assets=“NEO-USD,XLM-USD“ fields=“name,change_abs,change_pct,volume,market_cap,chart,52_week_high,52_week_low,50_day_average“ api=“yf“ markups=“{name},{name},{name}“ urls=“/stocks/{symbol},/stocks/{symbol},/stocks/{symbol}“ range=“1mo“ interval=“1d“]

 

Krypto Prognosen 2019 sinnvoll?

Prognosen bergen generell die Gefahr, dass sie auf einem zu dünnen Fundament fußen. Prognosen im Bereich der Kryptowährungen haben sich schon oft als falsch herausgestellt. Ratsamer scheint es daher zu sein, von Chancen und dem Krypto Potential zu sprechen. Dennoch wagen wir einen Ausblick. Ein Blick auf die Chart Entwicklung der nach Marktkapitalisierung größten Kryptowährungen macht direkt deutlich, dass wieder Euphorie in den Krypto-Markt Einzug gehalten hat. Die Krypto Prognose, dass wir uns wieder auf einen Bullenmarkt zubewegen, scheint also wieder eher zutreffen zu können. Die mediale Berichterstattung nimmt zu, demzufolge ist es gut möglich, dass die Zahl der Krypto Trader und Investoren wächst. Beides könnte den Wert von Bitcoin, NEO, Stellar Lumens & Co. nach oben treiben. Wie nachhaltig eine Kursexplosion jedoch ist, wird in Zukunft vermutlich immer stärker davon abhängen, ob sich auch der innere Wert einer Kryptowährung in der alltäglichen Nutzung beweisen kann.

Wer in Stellar Lumens oder NEO investieren möchte, interessiert sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auch für andere Kryptowährungen. Klicken Sie hier, um wertvolle Informationen und Krypto Kaufen Tipps zu lesen. 

Chancen und Risiken abwägen

Ob der Preis von NEO und Lumens 2019 bereits durch die Decke geht, wird also maßgeblich davon abhängen, ob sich deren Nutzung durchsetzt. Zwei Hürden gilt es hier zu überwinden: Erstens muss die generelle Akzeptanz hinsichtlich einer Anwendung von der Krypto Technologie weiter gesteigert werden. Zweitens muss sich in diesem konkreten Fall auch NEO und Stellar Lumens gegenüber der Konkurrenz auf dem Krypto-Markt durchsetzen. Die Chancen hierfür sind jedoch alles andere als schlecht. Das Potential beider Kryptowährungen ist durchaus gegeben. Auch wenn es unser Ziel war, fällt es uns an dieser Stelle ausgesprochen schwer, einen Gewinner festzumachen. Ob NEO oder Stellar Lumens das größere Potential hat, können wir folglich nicht abschließend beantworten. Vielmehr sehen wir bei beiden große Chancen. Vor allem die Tatsache der Abhängigkeit von NEO gegenüber der chinesischen Regierung, macht eine Einschätzung schwer, da künftige Entwicklungen diesbezüglich nur schwer zu prognostizieren sind.

In welche Kryptowährung 2019 investieren? Wir empfehlen, die Lumens und NEO Kursentwicklung weiter zu verfolgen. Eventuell bieten sich auch derzeit schon günstige Einstiegsbedingungen. Vor allem als Diviersifizierungsmaßnahme sind wir absolut überzeugt, dass ein NEO und Lumens Investment derzeit überaus sinnvoll ist. Allerdings gilt es, die üblichen Warnungen in die Investment Entscheidung einzupreisen: Die Welt der Kryptos ist ungewiss. Genauso wie ein plötzlicher Reichtum über Nacht möglich ist, müssen erhebliche Verluste stets mit eingeplant werden.

 

Photo by mmi9 (Pixabay)

 

Geld in Kryptowährungen anlegen? Jetzt von den optimalen Konditionen des Testsiegers Plus500 profitieren.

  • Broker
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Handel
1
 
76.4% der CFD-Kleinanleger-Konten verlieren Geld
  • Über 2.000 Assets
  • €100 Min Deposit
  • Akzeptiert Paypal

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

Visit Site
Krypto-Assets sind hoch volatile, nicht regulierte Anlageprodukte. Es besteht kein EU-Anlegerschutz.
eToro Reviews

    eToro Reviews

    https://kryptoszene.de/visit/etoro-kryptonewsCreate your account
    Hide eToro Reviews
    • Mehr als 200 handelbare Finanzwerte
    • Zahlreiche Auszeichnungen
    • Eines der renommiertesten Broker
    4.8/5

    Visit Site
    Ihr Kapital ist im Risiko - andere Gebühren können anfallen
    Libertex Reviews

      Libertex Reviews

      https://kryptoszene.de/visit/libertex/Create your account
      Hide Libertex Reviews
      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

      Raphael, studierter Politikwissenschaftler, ist unser Mann für detaillierte Analysen und Features. Er liefert ganz besonders spannende Themen und beschäftigt sich mit den Entwicklungen auf dem Börsenparkett, Digitalisierungstrends sowie mit Kryptowährungen. [email protected]

      Ersten kommentar schreiben

      Antworten

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.