Snoop-Dogg

Es scheint wieder Bewegung in den NFT-Markt zu kommen. Nachdem der Chef von Christie’s bekannt gegeben hat weiter auf NFT zu setzen, und auch Louis Vuitton im NFT-Markt noch aktiver wird, sind auch immer mehr Promis dabei NFTs auf den Markt zu bringen, um Fans am Erfolg teilhaben zu lassen.

Der bekannte Rapper Snoop Dogg hat bekannt gegeben, dass er im Rahmen seiner nächsten Tournee NFT-Pässe veröffentlichen will.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Neben Snoop Dogg ist auch Donald Trump in diesem Bereich sehr aktiv und hat bereits zwei Sammlungen mit NFT-Karten veröffentlicht, die in kurzer Zeit ausverkauft waren und im Wert deutlich steigen

NFTs lohnen sich für Anleger! Wann sollten Sie einsteigen?

Der NFT-Markt boomt weiter und NFT-Marktplätze bieten ständig neue NFTs an. Walt Disney bietet ebenfalls neue NFTs aus dem Star Wars-Universum an, Adidas und Nike übertrumpfen sich gegenseitig mit NFT-Sammelprodukten und auch Gucci ist in diesem Bereich tätig.

Das Web3 lebt von aktiven Projekten, welche die Benutzer am Erfolg teilhaben lassen. Neben neuen Kryptowährungen spielen hier auch NFTs eine immer wichtigere Rolle.

Der Snoop Dogg-Passport bringt Fans des Entertainers einige Vorteile! Warum sollten auch Anleger kaufen, die kein Fan sind?

Mit dem Snoop Dogg-Passport gibt Snoop Dogg einen neuen NFT heraus, von dem die Fans des Rappers profitieren. Im Rahmen seiner nächsten Tournee können Inhaber des Snoop Dogg-Passports zum Beispiel hinter den Kulissen auf exklusive Erlebnisse hoffen.

Der Snoop Dogg Passport-NFT wird auf dem Ethereum-Skalierungsnetzwerk Arbitrum erstellt und kann für 0,025 ETH gekauft werden. Das entspricht etwa 43 US-Dollar.

Das Projekt profitiert also gleichzeitig von der Stabilität der Ethereum-Blockchain und der Geschwindigkeit der Layer-2-Skalierungslösung Arbitrum.

Käufer der NFT können daher von den Vorteilen profitieren und Rendite in Form von steigenden Preisen einfahren. Sammler können mehrere NFT kaufen und diese gegen Gewinn verkaufen.

Sie haben keine Währung ausgewählt angezeigt werden

Digitale Sammlerstücke versprechen einiges an Rendite für Käufer

Das digitale Tour-Sammelstück ermöglicht den Besitzern vor allem Zugang zu Material hinter den Kulissen und exklusiven Inhalten bei der “High School Reunion Tour”. Zusätzlich ermöglicht der Besitz des NFTs Zugang zu Merchandise-Artikeln, Ticketverkäufen und kuratierten Musik-Playlists.

Dadurch haben Käufer des relativ günstigen NFT-Passports einige Vorteile, die über reine Fan-Vorteile hinausgehen. Es lohnt sich daher auch als herkömmlicher NFT-Anleger auf diese Produkte zu setzen.

Käufer des NFT-Passes erhalten zusätzlich noch ein digitales “Snoop Selects”-Artwork mit Beiträgen von bekannten Künstlern wie Terrell Jones, Coldie und Alien Queen.

Die Umsetzung des Projektes erfolgt über die Talentagentur WME in Partnerschaft mit Transient Labs.

Snoop Dogg hat sich in den letzten Jahren bereits mehrfach aktiv in der Web3-Welt beteiligt. Für einige gilt er sogar als das Gesicht des Web3.

Auf verschiedenen Plattformen gibt es mehrere Projekte und NFT-Kollaborationen. Dazu gehören zum Beispiel Avatar-Launches, die Möglichkeit virtuelle Immobilien zu erwerben oder die Beteiligung an Metaverse-Spielen.

Vom NFT-Boom profitieren: Tamadoge mit NFT-Tamagotchi

Abseits der zahlreichen NFT-Projekte, die derzeit den NFT-Markt aufmischen, gibt es mit Tamadoge ein Projekt, das neben NFTs, auch eine eigene Kryptowährung mitbringt, von der Anleger profitieren können.

  • tamadoge
  • Tamadoge
    (TAMA)
  • Preis
    $0.0038
  • Marktkapitalisierung
    $4 M

Die vielversprechende Kryptowährung $TAMA profitiert vom Erfolg des Play-2-Earn-Projektes. Anleger können bei Tamadoge ein virtuelles NFT-Haustier kaufen und es großziehen, ähnlich wie das bekannte Elektronik-Spielzeug Tamagotchi in den 1990er-Jahren.

Das Projekt zieht immer mehr Spieler an und bietet haufenweise Möglichkeiten, schnell und einfach in den NFT-Markt und den Play-2-Earn-Bereich einzusteigen. Auch hier profitieren Anleger, neben dem weiter steigenden Kurs vom Wert der verschiedenen NFTs.

Der Einstieg in Web3 ist mit Tamadoge besonders einfach, was an der modernen Webseite und den kostenlosen Apps für iOS und Android liegt. Die Spiele sind einfach und lassen sich schnell starten und meistern.

Tamadoge NFT

Daher lockt Tamadoge immer mehr Gamer und damit auch Anleger ein. Wer von dem Play-2-Earn-Boom profitieren will und auch gleich noch den NFT-Hype mitnehmen will, sollte in $TAMA investieren.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Thomas

Als freiberuflicher Journalist, Autor von über 100 Fachbüchern und tausenden Fachbeiträgen, Consultant und Trainer behandelt Thomas Joos eine Vielzahl an Themen rund um Trends, Entwicklungen und Innovationen in der Business-IT. Er ist sehr an Kryptowährungen interessiert und investiert selbst viel in neuen Coins. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit ETFs, Aktien, Immobilien und anderen Bereichen der Wirtschaft. Thomas ist ein Steuer-Freak und beschäftigt sich daher auch mit den steuerlichen Auswirkungen bei Krypto-Invests.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.