Werbung
Luckyblock banner

Wie das Startup Crowdlitoken am 16. April in einer Presesmitteilung bekanntgab, bekam das Unternehmen von der Finanzmarktaufsicht Liechtenstein grünes Licht für die Ausgabe von Anleihen für Blockchain-Immobilienanlagen.

Laut Mitteilung plane das Startup bereits den nächsten Schritt, bei dem in zehn EU-Ländern digitale Immobilienanleihen über ein Security Token Offering (STO) herausgegeben werden sollen. Mithilfe der Blockchain-Technologie soll es qualifizierten Anlegern und auch erstmals Kleininvestoren ermöglicht werden, mühelos in erstklassige Immobilien innerhalb der EU zu investieren.

Das Konzept von Crowdlitoken sei insofern einzigartig, da Anleger in der Lage sind, ihr Vermögen über eine Anleihe auf einzenle Liegenschaften verteilen zu können. Anders als bei einem traditionellen Immobilienfonds können sie dadurch gezielt von den Erträgen ihrer selbst ausgewählten Immobilien profitieren.

Weiters wird der Preis der Anleihe – neben der Wertentwicklung der jeweiligen Objekte – vom gesamten Portfolio beeinflusst. Das flexible Handeln der Anleihen sowie eine monatliche Umschichtung des Kapitals zwischen den einzelnen Immobilien soll ebenfalls über Crowdlitoken möglich sein.

Abschließend merkte das Startup an, dass eine Listung der Anleihen für 2020 geplant sei, die auf der von der Schweizer Börse SIX aufgebauten Digitalbörse SDX notiert werden sollen.

 

Bildquelle: Photo von archer10 (Dennis) 203M Views

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Dragan Marinkanovic

Seit zwei Jahren bin ich neben meinem Studium freiberuflicher Blogger und schreibe über die verschiedensten Themen. Auf den Begriff "Bitcoin" stieß ich jedoch erst Anfang 2017, von da an habe ich mich maßgeblich über die breite Thematik informiert und verfolgte auch regelmäßig die Entwicklungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Seitdem befasse ich mich tagtäglich mit digitalen Währungen sowie deren innovativer Einsatzmöglichkeiten und berichte darüber.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei × 2 =