Foto von The New York Public Library

Das vergangene Jahr lief für Anleger in digitale Assets wie den Bitcoin hervorragend. Neben dem Vorreiter unter den Kryptowährungen konnten auch andere, kleinere digitale Währungen vom Hype profitieren. Aber nicht nur Investoren haben im letzten Jahr Kasse mit den Coins und Token gemacht. Auch was Steuereinnahmen angeht, schneiden Bitcoin und Co. außerordentlich gut ab.

Werbung
Dash 2 Trade kaufen

Portfolio eines “durchschnittlichen” Kryptoanlegers beträgt 32.129 Euro

Denn wie nun aus einer Studie hervorgegangen ist, sollen sich die Staatskasse danke Kryptogeschäften 2020 um 1,28 Milliarden Euro bereichert worden sein. Dieses Ergebnis ging aus der Zusammenarbeit des Kryptosteuer-Start-up Blockpit, der Frankfurt School Blockchain Center und der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Andres hervor. Die Zahlen beziehen sich allerdings auf Hochrechnungen.

Trotzdem sind die Schätzungen beeindruckend. Insgesamt würden die Steuereinnahmen aus Krypto zwei Prozent des gesamten Einkommensteueraufkommens des Jahres 2019 ausmachen. Bei der letzten Steuerschätzung aus dem Jahr 2017 wurde ein Wert von 726 Millionen Euro ermittelt. Somit konnte ein deutliches Plus in diesem Jahr verzeichnet werden.

Zur Erstellung der Studie hat Blockpit einen durchschnittlichen Nutzer erstellt. Um das zu erreichen, wurden anonyme Userdaten verwendet. Dabei kam raus, dass der durchschnittliche Kryptoanleger 32.129 Euro in digitale Währungen investiert hat. Dabei erzielte dieser steuerpflichtige Gewinne in Höhe von 10,836 Euro und steuerfreie Gewinne in Höhe von 7558 Euro.

Probleme bei der Besteuerung

Bei einem durchschnittlichen Einkommensteuersatz von 33 Prozent kommen die Forscher auf das Steueraufkommen von 1,28 Milliarden Euro. Aktuell erleben Kryptowährungen einen Hype wie schon lange nicht mehr. Florian Wimmer, Geschäftsführer und Mitbegründer von Blockpit sagt dazu: „Die Popularität von Kryptowährungen steigt wieder seit dem Jahr 2018, sodass sich die Marktkapitalisierung im vergangenen Kalenderjahr verdreifachte“

Die theoretische Bedeutung von Kryptowährungen für das Steuersystem wächst und wächst. Allerdings hinkt das System den digitalen Assets hinterher. Daher haben Anleger Probleme bei der Steuererklärung, ihre digitalen Anlagen einzuordnen. Auch der Anwalt für Steuerrecht, Jörg Andres, sieht Nachholbedarf: „Bei der Besteuerung von Kryptowährungen trifft die analoge Gesetzesvergangenheit erkennbar hart auf die digitale Kryptozukunft.”

Foto von The New York Public Library

Kryptowährungen mit Potenzial 2023

Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter Filter schließen
  • Alle Angebote
Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Sortiere
zu MEMAG
  • Native Kryptowährung MEMAG günstig im Presale zu erwerben
  • Die größte mobile Gaming Gilde der Welt
  • Zukunft der Play to Earn Spiele
  • Eigener NFT-Marktplatz mit eigenen NFTs
5
ZU MEMAG
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
zu FightOut
  • Move to Earn Mechanismus mit Rewards
  • Metaverse Coin seit 14.12.2022 im Presale
  • Verbindung von digitalen und körperlichen Elementen
  • Blockchain-basiertes E-Sport-System
5
ZU FightOut
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
zu C+Charge
  • C+Charge ($CCHG) aktuell im Vorverkauf
  • Demokratisierung von Carbon Credits
  • CO₂-Zertifikate als Belohnungen für Besitzer von E-Autos
  • Umweltfreundliches Krypto Projekt - Ideal für Klimaaktivisten
5
ZU C+Charge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • $RIA- und $eRIA-Token sind ERC-20-Token, die die Hauptwährungen von Calvaria: DoE darstellen.
  • RIA Token sind im Vorverkauf günstig zu erhalten.
  • Calvaria vereint Play to Earn, NFT und ein Kartenspiel miteinander.
5
ZU Calvaria
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Attraktive Kombination aus Metaverse, NFT und Blockchain Gaming
  • Zahlreiche Belohnungen und Rewards in RobotEra Krypto Token (TARO) für das Erkunden neuer Gegenden
  • Gaming-Nische mit hohem ROI
5
ZU RobotEra
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Im Zentrum des Ökosystems von Dash 2 Trade steht der D2T-Token.
  • Erhalten Sie frühzeitig Zugang zum Vorverkauf von Dash 2 Trade. Kaufen Sie jetzt den D2T-Token.
  • Ziel von Dash 2 Trade ist es, eine erstklassige Social-Trading-Plattform zu sein.
5
ZU Dash 2 Trade
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Jetzt günstig im Presale erwerben!
  • IMPT Token als nachhaltiger Treibstoff für die IMPT.io Plattform
  • IMPT Token Holder profitieren von vielen “Goodies” der IMPT Plattform und haben Stimmrechte durch die Utility Token
5
ZU IMPT
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5
ZU Tamadoge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
ZU Battle Infinity
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
ZU Lucky Block
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.