Werbung
Luckyblock banner

Das kam unerwartet: Bitmarket, eine polnische Handelsbörse für Bitcoin hat seinen Betrieb eingestellt. Das verkündete das Unternehmen im Rahmen einer offiziellen Mitteilung: „Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Bitmarket.pl/net aufgrund des Liquiditätsverlusts gezwungen war, seinen Betrieb einzustellen. Wir informieren Sie über weitere Schritte“, heißt es dazu.

Spekulationen über Hintergründe

Wie es zu dem Liquiditätsverlust kommen konnte, geht aus der Mitteilung allerdings nicht hervor. Es wird nun in verschiedenen Portalen darüber spekuliert, ob Bitmarket Opfer eines Hackerangriffs geworden ist oder ob womöglich ein so genannter Exit-Scam dahinter steckt, also ein Vorschussbetrug der Börse selbst.

In jedem Fall dürften sich alle Nutzer der Kryptobörse nun große Sorgen um ihre Einlagen machen. Ob sie ihr Geld jemals wiedersehen werden, ist zum derzeitigen Zeitpunkt mehr als ungewiss. Zumindest solange bis das Unternehmen wie angekündigt selbst weitere Informationen herausgibt oder sich Behörden dem Fall annehmen.

Anleger bangen um ihr Geld

Laut Eintragungen auf der Plattform Reddit soll sich die Schließung der Seite durch verdächtiges Verhalten des Betreibers bereits angedeutet haben. So sollen Kunden von Bitmarket ohne weitere Angabe von Gründen dazu aufgefordert worden sein, ihre Passwörter zu ändern. Zudem hätte es Einschränkungen bei Transaktionen auf der Kryptobörse gegeben.

Anleger von Bitmarket sind nicht die ersten, die um ihre Gelder fürchten. In der Vergangenheit kam es immer wieder zu Schließungen von Kryptobörsen. Teilweise wurden die Börsen Opfer von Hackerangriffen, teilweise steckten aber auch kriminelle Aktivitäten der Betreiber selbst dahinter.

Welche Kryptoplattformen empfehlenswerte Alternativen sein können, lesen Sie auf kryptoszene.de.

___________________________________________________________________

Photo by typographyimages (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × fünf =