Worldcoin Sam Altman

In einer Konferenz sagte der Schöpfer von Worldcoin (WLD) und ChatGPT, Sam Altman, sein neues Projekt habe noch einige Hindernisse zu überwinden. Unter anderem geht es dabei um die sphärischen Objekte, welche dazu verwendet werden, um die Iriden der Menschen einzuscannen.

Worldcoin (WLD) nennt sich die umstrittene Kryptowährung, welche ein globales Netzwerk zur Identifikation der Menschen aufbauen will. Die Menschen überall auf der Welt sollen eindeutige Identifikationsmerkmale wie ihre Augen einscannen, um dadurch einen „Proof of Personhood“ zu erhalten, der dann in der Wallet verwaltet wird. Zudem bekommen sie den Worldcoin als Belohnung.

Werbung
dogecoin20 100x meme coin

Während der Konferenz Token 2049 in Singapur kommt Sam Altman unter anderem auf die Herstellungskosten der Kugeln zu sprechen. Diese dienen dazu, die Iris des menschlichen Auges einzuscannen und den Proof of Personhood zu erstellen. Wenn man die ganze Welt identifizieren will, dann braucht es eine große Menge solcher Geräte.

Zudem gibt es auch viel Widerstand hinsichtlich des Projektes. So sagte er während der Konferenz, dass viele Menschen ablehnend reagierten, wenn sie von Worldcoin hören. Allerdings soll beides, die Produktion neuer Identifikationskugeln und die Einstellung der Menschen gegenüber dem Projekt, gut voranschreiten.

Interesse an Worldcoin steigt

Das Projekt ging am 24. Juli live. Seitdem will Sam Altman die ganze Welt mit einer ID versehen, womit sie sich als echte Personen ausweisen können. Datenschutzrechtlichen Bedenken zum Trotz besteht eine erhöhte Nachfrage nach diesem Projekt. Alex Blania, der Mitgründer von Worldcoin, sagte während der Konferenz, dass er einen guten Teil seiner Arbeitszeit damit verbringt, mit Behörden weltweit zu sprechen.

Einige Wochen nach dem Launch von Worldcoin sollen die Leute Schlange gestanden haben, um sich zu registrieren. So etwa in Kenia, wo die Behörden eingreifen mussten und die Registrierung vorerst verboten hatten. Jedoch standen sie nicht an, weil sie unbedingt an dem globalen Netzwerk teilhaben wollten. Stattdessen sahen sie in der Worldcoin eine von den vielen neuen, vielversprechenden Kryptowährungen zum Verkaufen.

Privatsphäre bleibt bedenklich

Es bestehen weiterhin einige Bedenken hinsichtlich persönlicher Daten. Wiederholt weist Alex Blania darauf hin, dass die biometrischen Daten nicht auf der Blockchain oder einem zentralen Server gespeichert werden.

Stattdessen werden die Daten wieder gelöscht. Der Nutzer soll komplett anonym sein. Trotzdem soll der Verifikationsprozess es den Menschen erlauben, sich anhand der „World ID“ als echte Personen auszuweisen.

Laut Alex Blania wird das Team sich vergrößern, um mit der wachsenden Zahl an Behörden mit ihren Fragen und Sorgen besser kommunizieren zu können. Weiterhin gibt es einige Länder, die gegenüber Worldcoin äußerst skeptisch sind und das Projekt derzeit genauer unter die Lupe nehmen.

WLD Kurs weiterhin im freien Fall

Die Anleger scheinen gegenüber dem Worldcoin ebenfalls skeptisch zu sein. Nach anfänglicher Euphorie im Juli dieses Jahres befindet sich der Kurs der neuen Kryptowährung in einem Abwärtstrend gefangen.

Aktuell notiert ein WLD Token bei 0,93 US-Dollar. Im Vergleich zum Höchstpreis von 2,45 US-Dollar, den das Projekt sogleich nach dem Launch erzielte, verlor die Kryptowährung gut 62 % an Wert.

  • worldcoin-wld
  • Worldcoin
    (WLD)
  • Preis
    $5.44
  • Marktkapitalisierung
    $1.06 B

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Sofortiger Airdrop, bei dem man $SOL in $SLOTH umwandeln kann.
  • 500.000 $ wurden innerhalb weniger Stunden nach dem Start gesammelt.
  • Der Slothana $SLOTH nutzt das virale Potenzial der Meme Coin Kultur.
  • Fixer Presale-Preis und Airdrop für SLOTH Token
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Weltweit erste GameFi Token
  • Token basierend auf der SOL Blockchain mit Potenzial
  • Krypto Casino im Hintergrund mit über 50.000 aktiven Nutzern
  • Innovatives Belohnungssystem mit 2.250.000 USD Airdrops in 3 Saisons verteilt
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Alexander Naumann

Nach dem Studium von geisteswissenschaftlichen Exotenfächern machte sich Alexander Naumann als Texter und Autor selbstständig. Zu den Kryptowährungen fand er aufgrund seiner freiheitlichen Gesinnung.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.