BTC20-Presale-Staking

Die neue Kryptowährung BTC20 steht im Vorverkauf bereit. Die Kryptowährung bildet auf der Ethereum-Blockchain als ERC-20-Coin den Bitcoin-Kurs aus dem Jahre 2011 nach. Der Kauf der Kryptowährung ist daher zu einem Vorverkaufspreis von 1 US-Dollar möglich.

In 2011 gab es 6,05 Millionen Bitcoins, genauso so viele BTC20 sollen im Vorverkauf auf den Markt geworfen werden. Das Gesamtangebot von BTC20 liegt bei 21 Millionen Stück.

Werbung
dogecoin20 100x meme coin

BTC20 bietet viele Vorteile gegenüber dem Bitcoin. Zunächst ist mit der vielversprechenden Kryptowährung auch Staking möglich. Außerdem hat die Kryptowährung einen sehr viel niedrigeren Energieverbrauch als Bitcoin. Das liegt unter anderem daran, dass die Ethereum-Blockchain auf den Proof-of-Stake-Konsens-Algorithmus (PoS) setzt.

https://twitter.com/BTC20Token/status/1681247528572837889

Kann BTC 20 den Bitcoin überflügeln?

Bei Bitcoin ist der sehr viel energiehungrigere Proof-of-Work-Algorithmus (PoW) im Einsatz. Aktuell kratzt Bitcoin an der 30.000 US-Dollar-Marke. Die nächste Stufe ist 32.000 US-Dollar.

Währenddessen hat die neue Kryptowährung BTC20 in etwas mehr als einem Tag einen bemerkenswerten Wert von 342.000 $ im Krypto Presale erreicht.

Die Entwickler von BTC20 sperren 14,95 Millionen Token in einem Smart Contract für das Staking. Davon profitieren Investoren von BTC20, die ihre Coins staken. Wer mehr Coins anlegt, kann mehr vom Staking profitieren und erhält größere Belohnungen.

BTC20, ist auch als der “Ethereum-Bitcoin” bekannt, und will im Vorverkauf ein Soft-Cap von 3 Millionen US-Dollar erreichen. Die Kryptowährung  zeigt enorme Wachstumspotenziale, welche das aktuelle Wachstum von Bitcoin übertreffen können.

Die Standard Chartered Bank hat kürzlich ein Kursziel von 120.000 $ für 2024 für die Top-Kryptowährung geschätzt. Wenn Bitcoin in diese Größenordnung aufsteigt, ist es sehr wahrscheinlich, dass der technisch verbesserte BTC20-Coin auf der Ethereum-Blockchain sehr viel besser laufen kann.

Steigt der Bitcoin auf die Marke von 120.000 US-Dollar, kann man sich gut vorstellen, was Anleger verdienen, die in 2011 den Bitcoin zu einem Wert von 1 US-Dollar gekauft haben.

Das Gleiche könnte mit BTC20 geschehen. Im Vorverkauf haben Investoren dazu die Möglichkeit zum Bitcoin-Preis aus 2011 einzusteigen und fantastische Rendite zu erzielen. Daher könnte es für interessierte Anleger lohnenswert sein, BTC20 zu kaufen, um von einem möglichen Wertanstieg in Zukunft zu profitieren.

BTC20 spiegelt Bitcoin aus 2011 perfekt auf der Ethereum-Blockchain: Resultiert das im gleichen Kursverlauf?

BTC20 reflektiert den Blockerstellungs- und Prägeprozess der letzten Jahre seit 2011 in seinem innovativen Staking-System, das Token-Inhabern Renditen von bis zu 65 % APY ermöglicht.

Die Krypto-Community hat BTC20 bereits zur Kenntnis genommen, mit Berichten auf zahlreiche Portalen wie  Beincrypto, Cointelegraph, Coingape und Finbold. Auch YouTuber beginnen damit, den Coin zu bemerken.

Der deutsche Krypto-Handelskanal Smallcap DE prognostiziert überdurchschnittliche Renditen, wenn BTC20 auf den Markt kommt.

Die Gewinne von BTC20 könnten zwischen 81.000 % und 3.000.000 % liegen.

Hätten Anleger Bitcoin im Jahr 2011 gekauft und bis heute gehalten, hätten Sie einen Gewinn von 3.000.000 % erzielt. Trotz der scheinbar fanatischen Vorstellung, eine solche parabolische Entwicklung wiederholen zu können, kann BTC20 das ebenfalls erreichen.

https://twitter.com/BTC20Token/status/1682302910657359873

$BTC20 greift das Thema der bereits verfügbaren und sehr erfolgreiche Bitcoin-Klone auf. Im Gegensatz zu BCH und BSV handelt es sich bei dem Coin aber nicht nur um eine Abspaltung der ursprünglichen Blockchain, sondern eine neuen Coin auf der Ethereum-Blockchain.

Der BTC20-Token ist technisch eine überlegene Alternative zu Bitcoin, und auch vielseitiger und effektiver.

Ethereum ist die bessere technische Basis für Kryptowährung: BTC20 profitiert von Ethereum UND Bitcoin

Ethereum übertrifft Bitcoin in vielen Aspekten, vor allem durch seine Fähigkeit, dApps (dezentrale Anwendungen) und Smart Contracts auszuführen. Darüber hinaus wurde das Netzwerk kürzlich auf den Proof of Stake-Konsensmechanismus umgestellt.

https://twitter.com/BTC20Token/status/1682040165521584131

Das heißt, dass Ethereum neben der Ausführung von dApps auch effizienter ist als das Bitcoin-Protokoll ist und nur einen Bruchteil der Energie verbraucht. BTC20 kann darüber hinaus von der Verbindung mit der Marke Bitcoin profitieren.

Dazu kommt der große Vorteil des Staking. Das ist mit Bitcoin nicht möglich, mit BTC20 dagegen schon.

https://twitter.com/BTC20Token/status/1681937086180474886

Investieren Anleger in BTC20 verdienen sie 65% APY. Bitcoin-Miner werden mit 6,25 BTC für jeden geminten Block belohnt. BTC20 behält diese Belohnungsphilosophie bei, geht jedoch einen anderen Weg.

BTC20 belohnt Staker basierend auf dem Anteil des Staking-Pools, den sie besitzen, und der Rate der Blockproduktion der ursprünglichen Bitcoin-Kette seit 2011. Das bedeutet, dass die Anzahl der Token-Inhaber, die Staking betreiben, keinen Einfluss auf die Menge der freigeschalteten Tokens hat.

Beispiel:

Wenn 6 BTC20 freigeschaltet würden, bei einem angenommenen Einsatz von 100.000 BTC20, und Anleger 20.000 BTC20 einsetzen, würden sie ein Fünftel der Belohnungen erhalten. In diesem Beispiel würde derGewinn 1,2 BTC20-Tokens betragen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Sofortiger Airdrop, bei dem man $SOL in $SLOTH umwandeln kann.
  • 500.000 $ wurden innerhalb weniger Stunden nach dem Start gesammelt.
  • Der Slothana $SLOTH nutzt das virale Potenzial der Meme Coin Kultur.
  • Fixer Presale-Preis und Airdrop für SLOTH Token
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Weltweit erste GameFi Token
  • Token basierend auf der SOL Blockchain mit Potenzial
  • Krypto Casino im Hintergrund mit über 50.000 aktiven Nutzern
  • Innovatives Belohnungssystem mit 2.250.000 USD Airdrops in 3 Saisons verteilt
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Thomas

Als freiberuflicher Journalist, Autor von über 100 Fachbüchern und tausenden Fachbeiträgen, Consultant und Trainer behandelt Thomas Joos eine Vielzahl an Themen rund um Trends, Entwicklungen und Innovationen in der Business-IT. Er ist sehr an Kryptowährungen interessiert und investiert selbst viel in neuen Coins. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit ETFs, Aktien, Immobilien und anderen Bereichen der Wirtschaft. Thomas ist ein Steuer-Freak und beschäftigt sich daher auch mit den steuerlichen Auswirkungen bei Krypto-Invests.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.