Dieser Altcoin ist bei Großanlegern beliebter als Ethereum

Derzeit sieht es um die Kurse von Ethereum und Bitcoin nicht gut aus. Vor allem Ethereum muss Federn lassen, aber auch Bitcoin läuft derzeit alles andere als gut. Daher suchen sich viele Anleger andere Möglichkeiten, um ihr Geld zu investieren.

  • ethereum
  • Ethereum
    (ETH)
  • Preis
    $3,118.77
  • Marktkapitalisierung
    $380.24 B

Verlieren Ethereum und Bitcoin ihre Vormachtstellung? Es gibt mittlerweile viele Alternativen

Werbung
dogecoin20 100x meme coin

Die Kurse von Ethereum und Bitcoin sind in diesem Jahr durchaus gestiegen, aber immer wieder auch zurückgekommen. Derzeit macht es nicht den Eindruck, als ob die beiden wichtigsten Kryptowährungen in nächster Zeit ein starkes Kurswachstum erfahren.

Beide Kryptowährungen haben derzeit ihr Probleme und müssen auch charttechnisch mit Widerständen kämpfen, die sie in den letzten Wochen nicht durchbrechen konnten.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $63,409.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.25 T

Das heißt aber nicht, dass Anleger keine Kryptowährungen mehr kaufen, die seit Jahren etabliert sind. Mit Solana gibt es eine bekannte Kryptowährung, die, ähnlich wie Ethereum, auch Smart Contracts unterstützt. Die Kryptowährung kann immer wieder neue Kapitalzuflüsse für sich verbuchen.

Kann Solana eine Alternative zu Ethereum oder Bitcoin sein? Gibt es einen besseren Altcoin?

Zwar hat die Kryptowährung in diesem Jahr knapp die Hälfte ihres Wertes verloren, scheint sich aber derzeit durchaus zu erholen. Der Einbruch liegt vermutlich auch daran, dass Sam Bankman-Fried (SBF), der ehemalige Chef der zusammengebrochenen Krypto-Börse FTX ein großer Fan war.

Seit dem Zusammenbruch von FTX und den vermeintlich kriminellen Machenschaften, hinter denen SBF stecken soll, vertrauen nicht mehr viele Anleger seiner Meinung, ganz im Gegenteil.

Solana ->

  • solana
  • Solana
    (SOL)
  • Preis
    $146.10
  • Marktkapitalisierung
    $65.16 B

In den letzten Wochen hat SOL fast 20 Prozent seines Wertes verloren, was schlussendlich auch am schwachen Marktumfeld bei Kryptowährungen liegt.

Allerdings scheint es derzeit so zu sein, dass immer mehr Anleger in Solana einsteigen, da sie der Meinung sind, dass die vielversprechende Kryptowährung das Tal der Tränen durchschritten haben könnte.

200.000 US-Dollar nach wenigen Tagen erreicht: Bitcoin BSC scheint derzeit sehr angesagt zu sein

Parallel zu Solana, gibt es derzeit mit der neuen Kryptowährung Bitcoin BSC einen neuen Coin, der den Kurs von Ethereum, Bitcoin und auch den von Solana locker in den Schatten stellen kann.

Ein Vorteil von Bitcoin BSC besteht aktuell darin, dass sich die neue Kryptowährung im Krypto Presale befindet, und daher noch sehr günstig zu haben ist.

Ein Problem von Ethereum sind die teuren und langwierigen Transaktionen. Das schreckt Anleger derzeit vor einem Investment und der Verwendung der Smart Contracts an. Zwar ist Solana eine Alternative, allerdings ist deren Zukunft aktuell mehr als ungewiss.

Bitcoin BSC nutzt die Binance Smart Chain und bietet ebenfalls Smart Contracts. Dadurch stellt der neue Coin eine durchaus interessante Alternative dar, die nicht nur gute Renditen bietet, sondern passives Einkommen und Integrationsmöglichkeiten in die DeFi-Welt.

Staking ermöglicht bei Bitcoin BSC passives Einkommen

Dazu kommen die Staking-Möglichkeiten, die sich mit Bitcoin BSC bieten. Passives Einkommen ist daher eine weitere Möglichkeit der neuen Kryptowährung.

Bei $BTCBSC werden fast 70 Prozent aller Token als Belohnungen für das Staking ausgeschüttet. Aktuell kann Bitcoin BSC im Presale für gerade mal 0,99 US-Dollar gekauft werden.

Solana scheint im Vergleich zu Ethereum und Bitcoin durchaus besser dazustehen, vor allem da seit neun Wochen mehr Mittel in die Kryptowährung fließen, als ausgezahlt werden. Es scheint daher sinnvoll zu sein, sich Solana und parallel Bitcoin BSC ($BTCBSC) genauer anzuschauen.

Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, dass immer mehr NFTs auf Solana bereitgestellt werden. Auch hier steigt die Anzahl kontinuierlich an.

https://twitter.com/Bitcoinbsctoken/status/1700057880429216224

Bitcoin BSC-Presale rennt voran – Anleger sollten schnell einsteigen, bevor der Presale ausverkauft ist

Aktuell hat Bitcoin BSC bereits über 200.000 US-Dollar im Presale eingesammelt. Es scheint also so zu sein, als ob sich viele Anleger den Coins als langfristige Anlagestrategie ins Depot legen und Bitcoin BSC kaufen, eventuell zusammen mit Solana.

Die Prognose von Bitcoin BSC sieht sehr vielversprechend aus.

Insgesamt gibt es 21.000.000 Bitcoin BSC-Token. Davon sind 29 Prozent im Presale verfügbar, also 6.125.000 Token.

Bei der Markteinführung hat Bitcoin BSC eine Marktkapitalisierung von 6.063.750 US-Dollar.

https://twitter.com/Bitcoinbsctoken/status/1700116857372512285

Zwei Prozent des Token-Angebots sind für die Liquidität der DEX vorgesehen. Im Vergleich zu SOL hat Bitcoin BSC seine goldenen Zeiten noch vor sich und bietet sehr viel mehr Chancen, als Solana, Ethereum und Bitcoin.

Aktuell sehen bereits einige Experten den Kurs von Bitcoin BSC bei mindestens 10 US-Dollar, was eine Verzehnfachung des Kurses bedeuten würde.

BTC20 ist ein ähnlicher Bitcoin-Klon, der kurz nach dem Presale bereits 600 Prozent Rendite eingebracht hat. Es ist zu erwarten, dass Bitcoin BSC das noch übertreffen kann.

 

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Sofortiger Airdrop, bei dem man $SOL in $SLOTH umwandeln kann.
  • 500.000 $ wurden innerhalb weniger Stunden nach dem Start gesammelt.
  • Der Slothana $SLOTH nutzt das virale Potenzial der Meme Coin Kultur.
  • Fixer Presale-Preis und Airdrop für SLOTH Token
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Weltweit erste GameFi Token
  • Token basierend auf der SOL Blockchain mit Potenzial
  • Krypto Casino im Hintergrund mit über 50.000 aktiven Nutzern
  • Innovatives Belohnungssystem mit 2.250.000 USD Airdrops in 3 Saisons verteilt
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Thomas

Als freiberuflicher Journalist, Autor von über 100 Fachbüchern und tausenden Fachbeiträgen, Consultant und Trainer behandelt Thomas Joos eine Vielzahl an Themen rund um Trends, Entwicklungen und Innovationen in der Business-IT. Er ist sehr an Kryptowährungen interessiert und investiert selbst viel in neuen Coins. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit ETFs, Aktien, Immobilien und anderen Bereichen der Wirtschaft. Thomas ist ein Steuer-Freak und beschäftigt sich daher auch mit den steuerlichen Auswirkungen bei Krypto-Invests.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.