Neue Cardano-Prognose Für ADA geht es jetzt um Alles oder Nichts – das ist der Grund

Die Aktivität der Nutzer von Cardano verzeichnet neue Rekorde und viele Analysten sehen bullishe Aussichten für den Ethereum-Konkurrenten. Entwickler sind ebenfalls immer aktiver auf Cardano, was die aktuelle Rangliste zeigt.

Cardano (ADA) hat sich in den letzten Jahren als eine der vielversprechendsten Kryptowährungen etabliert. Die dezentrale Plattform baut auf der innovativen Proof-of-Stake-Technologie auf, genauso wie Ethereum.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Der Gesamtwert der Tokens, die aktuell im Cardano-Netzwerk gesperrt sind, ist in diesem Jahr von knapp 48 Millionen US-Dollar auf über 170 Millionen US-Dollar um 250 % gestiegen.

Please enter and activate your license key for Cryptocurrency Widgets PRO plugin for unrestricted and full access of all premium features.

Durch den in letzter Zeit etwas abschwächenden Kryptomarkt hat auch Cardano etwas gelitten, zeigt aber dennoch sehr positive Tendenzen. Steigt der Kryptomarkt wieder deutlicher an, unter Umständen gezogen von Bitcoin, profitiert auch Cardano, da das Projekt sehr erfolgreich läuft.

Das Projekt wurde von einem Team aus Ingenieuren, Mathematikern und Kryptographie-Experten entwickelt, die sich auf akademische Forschung stützen, um eine solide und sichere Plattform zu schaffen. Diese wissenschaftliche Basis sorgt für langfristige Stabilität und Vertrauenswürdigkeit.

Cardano entwickelt sich aktuell positiv: Schafft ADA die 100% Kurssteigerung in diesem Jahr?

Aktuell sind die Prognose von Cardano und dem Token $ADA daher ganz gut aus. Es bleibt natürlich die Gefahr einer Korrektur. Seit dem Tief im Dezember 2022 in Höhe von 0,22 Euro steht der Kurs mittlerweile bei 0,36 Euro und kann sich daher in wenigen Monaten nahezu verdoppeln.

Please enter and activate your license key for Cryptocurrency Widgets PRO plugin for unrestricted and full access of all premium features.

Der Gesamtwert, der im dezentralen Finanz-Ökosystem (DeFi) des Cardano ($ADA)-Netzwerks gesperrt ist, ist seit Jahresbeginn um mehr als 250 % gestiegen, von etwa 48 Mio. $ zu Beginn des Jahres auf jetzt über 170 Mio. $.

World Mobile Token, Minswap, WingRiders und Indigo basieren auf Cardano

Cardano profitiert unter anderem von dem erfolgreichen World Mobile Token ($WMT), das auf der Cardano-Blockchain aufbaut und aktuell einen Gesamtwert von etwa 16 Millionen US-Dollar hat.

Nach verschiedenen Daten läuft auch Minswap ($MIN) gut. Auch dieses Projekt nutzt die Cardano-Blockchain. Die dezentrale Krypto-Börse hat aktuell einen Wert von knapp 60 Millionen US-Dollar bei den gesperrten Token.

Weitere Projekte, die auf Cardano setzen und ebenfalls jeweils knapp 20-30 Millionen US-Dollar an Wert in die Blockchain einbringen sind Indigo, WingRiders, Djed und die Kreditplattform Liqwid.

Immer mehr Projekte setzen auf den unterschätzten Mitbewerber von Ethereum. Mittlerweile setzen fast 1.230 Projekte auf Cardano und den Smart Contracts in der Blockchain. Die Transaktionen steigen ebenfalls stark an und erreichen mittlerweile die Grenze von 70 Millionen.

Cardano bietet eine hohe Skalierbarkeit, die es ermöglicht, Tausende von Transaktionen pro Sekunde zu verarbeiten. Dies ist auf seine einzigartige Schichtarchitektur zurückzuführen, die eine effiziente, schnelle und kostengünstige Abwicklung von Transaktionen ermöglicht. Somit kann Cardano auch bei wachsender Beliebtheit und Nutzung problemlos skalieren.

Cardano kann Ethereum noch stärker Konkurrenz machen als bisher

Cardano ist daher ein durchaus potenter Mitbewerber von Ethereum und kann der zweitgrößten Blockchain-Währung durchaus das eine oder andere neue Projekt abnehmen.

https://twitter.com/marcosantiagoNY/status/1650940843564343334

Neue Kryptowährungen können daher in nächster Zeit auch auf Cardano aufbauen, nicht nur auf Ethereum. Die Plattform von Cardano ist darauf ausgelegt, mit anderen Blockchain-Netzwerken und bestehenden Finanzsystemen zusammenzuarbeiten. Das macht Cardano besonders attraktiv für Unternehmen und Entwickler, die ihre Projekte auf einer interoperablen und zukunftssicheren Plattform aufbauen möchten.

Please enter and activate your license key for Cryptocurrency Widgets PRO plugin for unrestricted and full access of all premium features.

Der native Token $ADA nähert sich Kursen und technischen Indikatoren, die darauf hindeuten, dass der Kurs weiter steigen kann. Es ist durchaus möglich, dass sich der Kurs schnell Richtung 0,60 US-Dollar und höher annähert.

In den letzten Wochen haben sich einige Krypto-Wale mit einer großen Summe an ADA eingedeckt.

Insgesamt bieten die aktuellen Vorteile von Cardano, wie Nachhaltigkeit, wissenschaftlicher Ansatz, Skalierbarkeit, Interoperabilität und ein wachsendes Ökosystem, solide Gründe, warum ADA ein attraktives Investment darstellen könnte. Investoren, die sich für Kryptowährungen interessieren und an den langfristigen Erfolg von Cardano glauben, sollten in Erwägung ziehen, ADA in ihr Portfolio aufzunehmen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Thomas

Als freiberuflicher Journalist, Autor von über 100 Fachbüchern und tausenden Fachbeiträgen, Consultant und Trainer behandelt Thomas Joos eine Vielzahl an Themen rund um Trends, Entwicklungen und Innovationen in der Business-IT. Er ist sehr an Kryptowährungen interessiert und investiert selbst viel in neuen Coins. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit ETFs, Aktien, Immobilien und anderen Bereichen der Wirtschaft. Thomas ist ein Steuer-Freak und beschäftigt sich daher auch mit den steuerlichen Auswirkungen bei Krypto-Invests.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.