Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Auf den Bahamas startet heute der Test der digitalen Version des bahamaischen Dollars. Auf den nördlichen Bereichen der Bahamas soll in der ersten Hälfte des neuen Jahres das Pilotprojekt laufen. Das Projekt Kryptowährung Sand Dollar soll langfristig für effizientere Finanzdienstleistungen sorgen.

Zentralbank der Bahamas startet die digitale Version des bahamaischen Dollars

Das Pilotprojekt soll in Exuma starten und sich in der ersten Hälfte des Jahres 2020 bis nach Abaco ausbreiten. Der Sand Dollar ist dabei eine Fortsetzung der Bahamian Payments System Modernization Initiative (PSMI).

In einer Pressemitteilung vom 24. Dezember heißt es: „Die bahamaische PSMI zielt auf verbesserte Ergebnisse für die finanzielle Eingliederung und den Zugang ab, wodurch das inländische Zahlungssystem effizienter und diskriminierungsfrei beim Zugang zu Finanzdienstleistungen wird.“

Immer noch sind einige Bevölkerungsgruppen aufgrund geografischer Gegebenheiten nicht an das physische Bankendienstleistungssystem angeschlossen. Generell ist der finanzielle Entwicklungsbedarf auf den Bahamas überdurchschnittlich hoch. Der Sand Dollar soll nun den Zugang zum Finanzsystem erleichtern. Denn bisher waren die strengen Steuervorschriften und KYC-Systeme Hindernisse für einige Bürger. Die Zentralbank hat entsprechende Reformen unternommen, um diese Hindernisse zu beseitigen. Ferner soll die digitale Infrastruktur für alle Bevölkerungsgruppen Zugang zu den traditionellen Bankdienstleistungen bedeuten.

Elektronische Zahlungen als Lösung

Weiterhin heißt es in der Pressemitteilung: „Rückmeldungen von Exuma zeigen eine hohe Durchdringung der Mobiltelefonnutzung und die Wahrscheinlichkeit, dass ein höherer Anteil der Bevölkerung bereit wäre, digitale Finanzdienstleistungen einschließlich elektronischer Zahlungen zu nutzen.“

Im Zuge der neuen digitalen Währung soll auch eine öffentliche Aufklärung über diese stattfinden. Für die Regierung ermöglicht das neue System die Verbesserung der Ausgaben- und Steuerverwaltungssysteme. Gleichzeitig setzt sich die Regierung für die Förderung des Verbraucherschutzes ein. In der Zukunft sollen dann auch Nicht-Banken an dem inländischen Zahlungssystem teilnehmen können.

Photo by skeeze (Pixabay)

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.