Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Der Fußballverein Juventus Turin nutzt jetzt die Blockchain-Technologie, um innerhalb des Vereins Abstimmungen durchzuführen. Los ging es mit der Wahl eines neuen Torlieds. In Zukunft könnten auch weitere Abstimmungen über die blockchainbasierte Plattform Socios.com laufen.

Erst die Token, jetzt die Blockchain-Abstimmung

Bei Juventus Turin ist der Einsatz von Krypto-Gadgets keine Neuheit. Denn bereits im Dezember letzten Jahres integrierte der Verein die Juventus Fan Token, auf die die Fans seit September 2018 warteten. Etwa zur gleichen Zeit startete der italienische Erstligist die Wahl der neuen Torhymne über Socios.com. Die Voraussetzung für die Teilnahme an der Abstimmung ist der Erwerb der Juventus Fan Token.

In einem Blogbeitrag heißt es dazu: „Im Dezember letzten Jahres haben wir Juventus-Fans gebeten, das neue Lied zur Torfeier zu wählen, das jedes Mal im Allianz-Stadion gespielt werden soll, wenn ein Heimtor erzielt wird. Dies war die erste Umfrage, die auf der Plattform Socios.com durchgeführt wurde. Tausende Fans aus der ganzen Welt nahmen an der Umfrage teil und verwendeten $ JUV Fan Tokens, um ihre Stimme abzugeben und einen Ersatz für den derzeitigen Amtsinhaber Chelsea Dagger zu wählen.“

Die Abstimmung fand am 6. Januar ein Ende. Das Ergebnis ist das Lied Song 2 der britischen Band Blur. Wuhu!

Basis der Abstimmung sind die Juventus Fan Token

Für weitere Abstimmungen über die Blockchain-Plattform sind die Juventus Fan Token weiterhin grundlegend wichtig. Mittlerweile sind 20 Millionen dieser Token im Umlauf. Kostenpunkt ist ein Fiat-Gegenwert von knapp 2 US-Dollar. Socios sieht eine große Chance in den Token die Fans mit den Fußballern direkter zu verbinden: „Fan Tokens geben den Fans die Möglichkeit, am Entscheidungsprozess des Clubs teilzunehmen, indem sie an Umfragen und Abstimmungen teilnehmen (verbindlich und unverbindlich). Fans erhalten auch Belohnungspunkte für die Interaktion mit ihrem Verein und anderen Fans über die Plattform, die gegen exklusive Waren und einzigartige Erlebnisse eingetauscht werden können.“

Photo by jorono (Pixabay)

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.