red fire wallpaper
Werbung
Luckyblock banner

Der London-Hard-Fork wurde erfolgreich vollzogen. Jetzt zeigen Daten des ETH-Analyseportals Etherchain, dass seither Token mit einer Rate von 3,21 ETH pro Minute vernichtet wurden. Fast 5000 Ether Coins wurden demnach bereits verbrannt. Das sind digitale Assets mit einem Wert von fast 14 Millionen US-Dollar.

Alte Gas-Gebühren gehören der Vergangenheit an

Das Burning ist durch das London-Upgrade in die ETH-Blockchain integriert worden. Unter dem Kürzel EIP-1559 sorgt neuerdings ein Gebührenmechanismus für das regelmäßige Zerstören von Münzen. Das bisherige Gas-System war aufgrund teils enormer Gebühren in die Kritik geraten und wird nun so ersetzt. Im Grunde genommen wird ein bestimmter Anteil der Transaktionsgebühren, die sich Base-Fee nennt, schlichtweg vernichtet.

Wie das Digitalmagazin t3n berichtet, sorgt vor allem der NFT-Marktplatz von Opensea für die häufigsten Transaktionen. Hier wurden innerhalb weniger Stunden 101 ETH mit einem Gegenwert von 280.000 US-Dollar als Base-Fee ins Nirvana geschickt. Dabei beinhalten viele Non Fungible Token (NFT) eine Zusammenstellung unterschiedlicher Transaktionen, die allesamt ETH-Coins verbrennen.

Auch Uniswap V2 gehörte noch gestern zu den größten Burnern mit 93 ETH, gefolgt von Uniswap V3 und Tether.

Ethereum Kurs bislang noch verhalten

Bislang hat der neue Verbrenner im Ethereum Motor noch keine großen Kursauswirkungen. Trotzdem scheint die Community die neue Gebührenordnung positiv anzunehmen. Bereits seit dem 20. Juli hält ein positiver Aufwärtstrend Händler in Laune, nachdem ein regelrechter Preissturz Anfang Mai noch viele Trader verzagen gelassen hatte.

Die Ethereum Preis Prognose könnte sich also wieder an alten Hochs orientieren und schon bald wieder die 3.000 USD-Marke überwinden. Dies dürfte weitere Kaufimpulse auslösen.

 

Foto von Andy Watkins

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

7 − 5 =