Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

IOTA und die Open-Source-Plattform Fiware arbeiten nun gemeinsam an der Fortentwicklung der Tangle-Technologie für Smart Solutions. Fiware konzentriert sich vor allem auf Bereiche wie Smart Cities, Smart Industry, Smart Agrifood oder Smart Energy. IOTA soll bei der dezentralen Speicherung der Daten helfen.

Die digitale Revolution verändert unseren Alltag

Die Tangle-Technologie ist IOTAs unveränderlicher und vertrauenswürdiger Prüfpfad für Kontextdatentransaktionen. Fiware möchte diese Lösung als technologische Grundlage für die Verbesserung verschiedenster Wirtschaftsbereiche nutzen. Juanjo Hierro, CTO der Fiware Foundation, kommt in einer Pressemitteilung vom 23. Oktober zu Wort: „Wir können die mit Dritten ausgetauschten Kontextdaten überprüfen und die Qualität der in einem verteilten Hauptbuch gespeicherten Daten gewährleisten. Dies ist von entscheidender Bedeutung für Anwendungen, bei denen die Qualität der Lebensmittelerzeugung gewährleistet ist.“

Ein vielversprechender Coin eines innovativen Unternehmens

Mathew Yarger, Head of Smart Cities, IOTA-Stiftung erläutert: „Wir freuen uns darauf, unsere kohärenten Visionen zu nutzen, um einige dynamische Fähigkeiten in Bereichen mit intelligenten Lösungen wie Smart Cities, digitale Infrastruktur, Landwirtschaft, Verkehr und Energie anzubieten. Beziehungen wie unsere sind das, was Autonomie und Konsens darüber fördert, wie dies richtig gemacht wird und zu informierten und wirkungsvollen Lösungen und Richtlinien führen.“

Vor allem im Bereich der Lebensmittelindustrie könnte die transparente Rückverfolgung der Lebensmittel bis zum Produzenten wieder für mehr Vertrauen sorgen. IOTA ist also mehr als eine interessante virtuelle Währung. Für Anleger bedeutet der Einsatz des Unternehmens aber auch, dass die zukünftige Daseinsberechtigung von IOTA durch die wachsende Wichtigkeit der Smart-Bereiche gesichert ist. Ob Anleger hier einen weiteren Grund finden, in IOTA zu investieren, wird die Zeit zeigen müssen.

Bildquelle: Photo von Tim Reckmann | a59.de

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.