Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Die meisten Social Media Plattformen sind nicht unbedingt für den Schutz der Privatsphäre bekannt. Nun möchte IOTA auf Grundlage der Blockchain-Technologie den Datenschutzproblemen den Kampf ansagen. Man möchte so einen neuen datenschutzorientierten Gegenentwurf zu Facebook und Co. präsentieren.

Bei Society2 haben die Nutzer die Kontrolle über ihre Daten

So soll Society2, wie sich das Netzwerk nennt, ein dezentralisiertes Social Media- bzw. DeSM-Projekt darstellen. So sollen Nutzer die volle Kontrolle über ihre Daten erhalten. Eigentümer von IOTA-Knotenpunkten ist es auch möglich eigene Social Media-Sites oder Anwendungen zu betreiben.

In einer offiziellen Ankündigung vom 5. Mai kommt Ben Royce, Leiter der Entwicklungsabteilung von Society2 zu Wort: „In den letzten 15 Jahren sind soziale Medien zu einem Eckpfeiler unseres Lebens geworden. Leider geht dies zu Lasten unserer Privatsphäre, der Kontrolle über unsere persönlichen Daten und der Entscheidung darüber, woher wir Informationen über die Welt um uns herum bekommen und wem wir vertrauen. Dies sind einige der Schlüsselprobleme, die wir mit SOCIETY2 lösen wollen.“

Fehlende Mainstream-Annahme von dezentralisierten sozialen Medien

Das auf IOTA-basierte DeSM-Rahmenwerk gibt dem Social-Media-Kanal einen neuen Standard und ganz neue Chancen. Der Einsatzleiter von SOCIETY2, Joseph Skewes, erläutert dazu: „Wir erwarten eine breitere Akzeptanz, wenn die Mainstream-Plattformen die Vorteile erkennen, die die Verwendung eines dezentralisierten Standards mit sich bringen kann. Twitter ist eine Plattform, die Interesse zeigt und vor Kurzem damit begonnen hat, unabhängige Forschungsarbeiten über Standards zu finanzieren, die sich für die künftige Nutzung von Twitter eignen könnten.“

Für die Fans der IOTA Kryptowährung MIOTA gibt es auch ein Extra. Um das gewünschte Maß an Privatsphäre zu wählen, werden gebührenfreie Mikrozahlungen im hauseigenen Token als Belohnung angeboten.

Bildquelle: Photo von Tim Reckmann | a59.de

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.