Das Schweizer Fintech PrepayWay bringt die Blockchain mit neuen Business-Anwendungen in gleich mehrere Industrien.  Bereits seit dem 19. März 2019 kann man direkt in das in das PrepayWay ICO investieren, indem man an der aktuellen Crowdsourcing Kampagne teilnimmt. Kostenlose Tokens gibt es obendrauf. Dies soll  dem Unternehmen insgesamt rund 24,5 Millionen Euro einbringen. 10 Prozent der Konzernsanteile sollen auf diese Weise veräußert werden.

Werbung
Dash 2 Trade kaufen

Interessierte können ab heute zudem den öffentlichen Verkauf der InBit Tokens nutzen. Mit einem Mindesteinsatz von 10 Euro (maximal 300 Euro) kann man die digitalen Münzen erwerben. Dabei gibt es für die ersten 1000 Käufer einen satten Rabatt von 70 Prozent. Während der Basispreis nämlich bei 100 InBits für 1 Euro liegt, erhält man die gleiche Anzahl Tokens aktuell schon für 0,30 Euro. Der Rabatt wird gewährleistet, da sich die Service Leistungen, für die die InBits gebraucht werden, selbst erst noch in der Entwicklungsphase befinden.

PrepayWay schreibt auf seiner Seite zu den Coins: „InBit-Tokens sind für die Anwendung des PrepayWay Blockchain Ökosystems notwendig.
Nach dem Token Generation Event und bis zur Auslösung des PoU-Algorithmus (3. Phase) werden keine Tokens mehr ausgegeben.“ Um jedoch ein tatsächliches Investment zu tätigen, ist die Crowdsourcing Kampagne die richtige Wahl.

Business Dienstleister der Zukunft

Banken, öffentliche Institutionen, IT Firmen und viele weitere Berufsgruppen sollen von Service Leistungen profitieren können, die es insbesondere auf internationale Geschäftsbeziehungen abgesehen haben. Auch weltweiter Handel und Real Estate werden auf der Unternehmensseite als Zielgruppen definiert. Das Angebot umfasst die Einbindung von Krypto- und Fiat Währungen in das Tagesgeschäft, aber auch „Smart Contracts“, also intelligente, sich automatisch abschließende Verträge oder legale Vermittlungen im Konfliktfall.

Alles in allem sieht sich PrepayWay so ziemlich als Dienstleister der Zukunft, der in einer mehr und mehr verknüpften Krypto Welt mit Anwendungen glänzen soll. Zunächst befindet sich das Fintech noch in der Phase der Akquirierung von Finanzmitteln. Das aktuell stattfindende Crowdsourcing ist Teil dieser Strategie. Durch die investierten Gelder sollen zunächst die Kernprodukte Elleeo, PrepayWay Real Estate und PrepayWay Global Trade in einer Testversion entwickelt werden.

Wer nun frühzeitig in diese Kryptowährung investieren möchte, bekommt auf der ICO Webseite die Gelegenheit dazu.

Bildquelle: Screenshot PrepayWay Website

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.