Werbung
Luckyblock banner

In China wird das illegale Mining von Kryptowährungen wie dem Bitcoin immer mehr zum Problem. Denn zumeist verwenden die Miner Strom aus öffentlichen Quellen. Der chinesischen Polizei ist jetzt ein Schlag gegen eine illegale BTC Miner Bande gelungen.

Illegales Mining tolerieren die chinesischen Behörden nicht

Meist ist es gar nicht mal so einfach, den Miner Banden auf die Schliche zu kommen. Nachdem ein Energieunternehmen in Jiangso, einer Provinz im östlichen China, verdächtig hohen Stromverbrauch gemeldet haben soll, konnten die Behörden wohl einer illegal agierenden Mining Bande das Handwerk legen. Sie sollen Strom in Wert von 20 Millionen Yuan, also 2,9 Millionen US-Dollar, abgezweigt haben. Der chinesischen Polizei gelang es mehr als 20 Personen festzunehmen. Auch konnte die Polizei angeblich rund 4.000 Hardware-Elemente sicherstellen.

In China soll rund 80% des weltweiten Bitcoin Minings stattfinden. Dies ist nicht zuletzt auch auf die günstigen Stromkosten zurückzuführen. Die niedrigen Energiekosten ermöglichen den Abbau der digitalen Coins für etwa 8.000 US-Dollar. Angesichts der momentanen Bitcoin Preise ist es dennoch ein lohnendes Geschäft.

Chinas Haltung gegenüber Kryptowährungen verschärft sich

Nicht nur gegen das illegale Mining gehen die chinesischen Behörden streng vor. Auch die Haltung gegenüber verschiedenen anderen Bereichen der Krypto Welt hat sich verschärft. So erfolgte im Jahr 2017 ein Verbot von ICOs in China. Zusätzlich mussten alle inländischen Bitcoin Börsen ihre Pforten schließen. Somit ist es nicht verwunderlich, dass sich immer mehr Unternehmen anderweitig umsehen und ihre Firmensitze in kryptofreundlichere Gegenden verlegen.

 

Photo by Free-Photos (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × 4 =