Spot-Bitcoin-ETF Hongkong
  • Venture Smart Financial Holdings Limited wird seinen ersten Spot-Bitcoin-ETF im 1. Quartal 2024 veröffentlichen
  • Das wäre der vierte ETF auf Bitcoin in der Metropole
  • Bis zum Jahresende will das Unternehmen Assets im Wert von 500 Millionen US-Dollar sammeln

Das Finanzdienstleistungsunternehmen Venture Smart Financial Holdings Limited, mit Sitz in Hongkong, wird im 1. Quartal 2024 einen neuen Spot-Bitcoin-ETF launchen. Dafür will das Unternehmen bis zum Ende des Jahres Assets im Wert von bis zu 500 Millionen US-Dollar sammeln.

In einem Interview mit Bloomberg spricht Brian Chan, Chef der Abteilung für Investment und Produkte, vom enormen Potenzial des Spot-Bitcoin-ETFs.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Nicht der erste Spot-Bitcoin-ETFs in Hongkong

Bislang hatten die Hongkonger Behörden nur drei ETFs auf Kryptowährungen zugelassen.

  • Samsung Bitcoin Futures
  • CSOP Bitcoin Futures
  • CSOP Ether Futures

Allerdings sind das ETFs auf der Basis von Futures. Die drei umfassen einen Wert von 50 Millionen US-Dollar.

Damit war Hongkong schneller als etwa die USA, welche erst in der zweiten Januar-Woche die ersten Spot-Bitcoin-ETFs genehmigt hatten. Im Gegensatz zur chinesischen Metropole ist der Ton der SEC wesentlich ablehnender. So sagte der Chef der SEC, Gary Gensler, man würde Bitcoin „weder befürworten noch anerkennen“.

Es war abzusehen, dass weitere folgen sollten. Im späten Dezember sagten die Hongkonger Securities and Futures Commission (SFC) sowie die Hong Kong Monetary Authority (HKMA), dass sie jederzeit bereit wären, weitere Anträge für einen Spot-Bitcoin-ETF zu erwägen.

Die Metropole als Krypto-Hub

Im Januar dieses Jahres rief Johnny Ng, Mitglied des Hong Kong Legislative Councils, die Stadt dazu auf, die Innovationen im Krypto-Space voranzutreiben. Hongkong positioniert sich seit geraumer Zeit als Hub für Kryptowährungen und Krypto-Unternehmen im asiatischen Raum. Die Zulassung von weiteren Bitcoin ETFs kommt da genau richtig.

Die SFC hatte kürzlich ihre Richtlinien zur Durchführung von Zeichnungen und Rücknahmen von ETFs aktualisiert. Diese lassen sich in Naturalien und in bar bezahlen. Währenddessen sollen Unternehmen die Kryptowährungen auf Depots von SFC-autorisierten Anbietern verwahren. Die schätzen den Wert der Kryptowährungen auf der Basis von Indizes ein, welche sich auf das Handelsvolumen von Kryptobörsen beziehen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Alexander Naumann

Nach dem Studium von geisteswissenschaftlichen Exotenfächern machte sich Alexander Naumann als Texter und Autor selbstständig. Zu den Kryptowährungen fand er aufgrund seiner freiheitlichen Gesinnung.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.