Werbung
Luckyblock Banner

Der griechische Milliardär und Fernsehregisseur Alkiviades David bringt mit Schweizer Partnern die Cannabis Token SWX Coin auf den Markt. Neben den SWX Coin soll es auch eine passende Krypto Exchange geben.

Griechisch-Schweizerische Hanf Token auf dem Vormarsch

Alkiviades David und sein Schweizer Konsortium bemühen sich um die Vereinfachung von internationalen Cannabis-Transaktionen. Dabei sollen nicht nur der Cannabis Token SWX Coin helfen, sondern auch die neu gegründete Swissx Bank of Cannabis. Die SWX Coin wird von Cannabis Samen im Wert von 750 Millionen US-Dollar und 250 Millionen US-Dollar in Schweizer Franken gedeckt. Für echte Marihuana Fans gibt es auf der dazugehörigen Swiss Global Hemp Exchange nicht nur die virtuellen Münzen, sondern auch Analysen, Preise und ein Handelsforum.

In einer Pressemitteilung heißt es: „Zunächst werden die Bank und ihre Münzen alle Finanztransaktionen von Swissx mit ihren zahlreichen Partnern in den USA, Europa und der Karibik verwalten. Die Bank ist jedoch auch eine schlüsselfertige Lösung für den gesamten Cannabis-Sektor und bietet einen sicheren und transparenten Ort für alle Transaktionen und eine an eine Ware gebundene Münze. Es wird erwartet, dass das CBD-Hanf-Geschäft allein in den USA bis 2023 24 Milliarden US-Dollar erreichen wird.“

Die Swissx Bank of Cannabis und die Swissx Global Hemp Exchange werden demnach schon bald ihren karibischen Hauptsitz beziehen.

Eine Bank für internationale Cannabsi Deals

Die Token basieren auf der Blockchain von Bitcoin und orientieren sich zudem am weltweiten Durchschnittspreis für qualitativ hochwertigen Hanf. Hinter dem Vorhaben stecken bekannte Gesichter. So sollen beispielsweise US-Präsident Donald Trump und das Premium-Hanfsamen Unternehmen Swissx Cherry Wine zu den Gönnern von SWX Coin gehören. Swissx gab auch bekannt, dass der ehemalige Premierminister von St. Kitts-Nevis, Denzil Douglas, dem Vorstand der Swissx Bank of Cannabis beigetreten ist. Denzil Douglas ist vor allem als Gründer und CEO seiner gemeinnützigen Organisation bekannt.

Wer nicht auf den Cannabis Coin warten möchte, der könnte in der Zwischenzeit in Cannabis Aktien investieren.

Photo by herbalhemp (Pixabay)

Unsere Krypto Kaufempfehlungen für 2022

Mehr Filter
Sortiere
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.