Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Kryptowährungen sind für viele ein reines Spekulationsgut. Das Unternehmen SBI e-Sports aus Japan, eine Tochtergesellschaft der  SBI Holdings, sieht das offenbar anders und bezahlt seine Mitarbeiter von nun an in virtuellen Währungen.

Ein Fingerzeig aus der Gaming-Branche

Für die SBI Holding scheint der Schritt nur folgerichtig. Schließlich ist der 1999 gegründete Konzern der größte Finanzdienstleister in Japan. So dürften die Erkenntnisse und Analysen aus dem Finanzwesen mit in das Management des hauseigenen e-Sports Business geflossen sein. Allerdings hat SBI selbst wenig mit Finanzen zu tun, sondern ist voll und ganz auf den e-Sport Bereich fokussiert. Gaming Aktien stehen schon seit einiger Zeit hoch im Kurs der Analysten. Sie erwarten in den kommenden Jahren ein weiterhin stetiges Wachstum.

Bei SBI e-Sports kümmert man sich erstrangig um das Management und die Vermarktung von professionellen eSports Mannschaften. So versteht man sich als eine Art Management- und Beraterfirma. Dass nun der Schritt hin zu einer Bezahlung in Kryptowährungen genommen wird, gleicht einem Fingerzeig in die Zukunft. So gilt e-Gaming als einer der besonderen Hoffnungen für allerlei Krypto-Unternehmen. In-Game Tokens gibt es jetzt schon zuhauf in Spielen wie Fifa oder Minecraft.

Gehalt in XRP

So ist es naheliegend, dass sich einige Krypto Anbieter erhoffen, durch Partnerschaften vom Gaming Kuchen zu profitieren. Auf Twitter bestätigte SBI e-Sports, dass vier neue Spieler für die Apex Division unter Vertrag genommen wurden und in XRP bezahlt werden sollen. XRP ist die Kryptowährung von Ripple und gehört zu den größten digitalen Währungen überhaupt. Anleger dürften sich überlegen, auch selbst noch ein Ripple Wallet einzurichten, um von langfristigen Kurssteigerungen profitieren zu können, sofern sich der Token in einem komplexen Marktumfeld behaupten kann.

Der XRP Kurs selbst war heute freundlich gestimmt und legte um über 4 Prozent zu.

Bildquelle: Photo von hans s

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.