assorted Jazz record sleeve lot on rack
Werbung
Luckyblock Banner

Immer mehr Künstler werden auf NFT aufmerksam. Nun hat sich auch die bekannte Band Kings of Leon dazu entschieden, in Krypto einzusteigen. So soll das neue Album „When you see yourself“ auch als Token-Version erscheinen.

Dies berichtet das Musiker-Magazin Rolling Stone. Der Non-fungible-Token (NFT) soll Nutzern zusätzliche Funktionen freischalten, wie eine Limited Edition der Platte und erste Reihe Sitze in zukünftigen Konzerten.

Direkter Zugang zu den Fans

Die Rockband ist die erste ihrer Art, die versucht digitale Währungen mit realen Anwendungen in Einklang zu bringen. Drei verschiedene Token sollen als Teil der Serie „NFT Yourself“ herausgebracht werden, so Rolling Stone. Alle Token werden von dem langjährigen Creativ-Partner der Band Night after Night erstellt. Die Entwicklung der Smart Contracts übernahm YellowHeart.

»In den vergangenen 20 Jahren-2 verlorene Dekaden-haben wir die Devaluation der Musik erlebt« ,so Yellow Heart CEO Josh Katz gegenüber dem Musik-Magazin, »Musik wurde sehr gut darin alles zu verkaufen, nur keine Musik.  […] Die Musiker erhoffen sich nun eine bessere Beziehung mit einem direkten Zugang zu der Fan-Community. Erst kürzlich gingen Gruppen wie Portugal. The Man, Grimes oder Shwan Mendes ähnliche Wege. Auch Mike Shinoda von Linkin Park veröffentlichte bereits NFT-Projekte.

Ein NFT-Album für 50 USD

Das neue Kings of Leon Album soll grundlegend auf Spotify, iTunes, Apple Musical und Amazon erhältlich sein, die Krypto-Version wird aber ausschließlich über YellowHeart vertrieben. Ein Token soll für den Preis von 50 US-Dollar erworben werden können. Die Zusatz-Services und Features sind hierbei bereits eingepresst.

Der Verkauf startet bereits am morgigen Freitag um 12:00 Uhr nachmittags Eastern Time. Zwei Wochen lang werden die NFT-Token der Band produziert. Danach sollen keine weiteren Krypto-Alben herausgegeben werden, um dem Asset ein gewisses Maß an Exklusivität zu gewährleisten.

Foto von Mick Haupt

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.