Floin ist ein Fintech-Projekt, das eine sichere und zuverlässige Plattform für den Kauf, den Verkauf und die Lagerung von Kryptowährungen entwickelt. Es führt ein neues Krypto-Geschäftsmodell ein, bei dem Qualität und Sicherheit Vorrang vor Quantität und Hype haben. Lasst uns herausfinden, ob dieser Ansatz langfristig besser funktioniert als das beliebte Modell der Regulierungsumgehung.

Floin Startseite

Floin entscheidet sich für die Einhaltung von Vorschriften, statt sich zu drücken

Krypto-Compliance kann unangenehm werden. Der Konflikt zwischen Paxos und der SEC ist ein aktuelles Beispiel. Er hat nicht nur BUSD – den untersuchten Vermögenswert – zu Fall gebracht, sondern auch den größten Teil des Marktes. Selbst wenn die Projekte im Laufe der Zeit den Fall gewinnen und ihre Aktivitäten wieder aufnehmen, sind die Auswirkungen weitreichend. Sie erzeugen ein Gefühl der Angst und Unsicherheit bei potenziellen Nutzern und behindern die Massenakzeptanz von digitalen Vermögenswerten.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Warum entscheiden sich Krypto-Projekte dann dafür, die Vorschriften zu umgehen? Die vage definierten Regeln und die feindseligen Aufsichtsbehörden sind zum Teil schuld daran. Aber auch die sorglose Herangehensweise der meisten Projekte, selbst wenn sie auf einer Marktkapitalisierung in Millionenhöhe sitzen. Eine einzige schlechte Nachricht kann das Projekt zu Fall bringen.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Krypto-Projekte von Natur aus unsicher und unzuverlässig sind. Floin stellt ein Geschäftsmodell vor, bei dem die Einhaltung von Vorschriften im Vordergrund steht und das darauf ausgelegt ist, regulatorischen Stürmen zu trotzen. Da es keinen besseren Weg zur Einhaltung von Vorschriften gibt, als sie zu befolgen, weckt das Projekt Vertrauen in die Zukunft digitaler Vermögenswerte.

Floin Crypto

Floin ist ein Startup mit Sitz in Liechtenstein. Vielleicht hörst du zum ersten Mal von diesem deutschsprachigen, 25 km langen Fürstentum zwischen Österreich und der Schweiz. Aber es hat einen einzigartigen Platz in der Kryptogeschichte.

Und warum? Es ist eines der ersten Länder der Welt, das das Potenzial von Blockchain-Lösungen erkannt und eine vollständige gesetzliche Abdeckung des Marktes für digitale Vermögenswerte entwickelt hat. Das ermöglicht es Floin, gesetzeskonform zu sein, ohne die Augen vor den Vorschriften zu verschließen oder seine Geschäfte zu gefährden.

Floin ist konform mit dem Lichtensteiner Blockchain-Gesetz (TVTG), dem Sorgfaltspflichtgesetz (SPG) und der Sorgfaltspflichtverordnung (SPV), die zum Qualitätsstandard auf dem Kryptomarkt geworden sind. Es ist erwähnenswert, dass Floin von der FMA (Finanzmarktaufsicht) – der liechtensteinischen Aufsichtsbehörde – als VASP zertifiziert wurde.

Alle Ihre digitalen Assets an einem sicheren Ort

Floin baut ein neues Zuhause für Krypto-Coins und Token auf, das direkt mit einem einzigartigen Marktplatz verbunden ist. Hier ein kleiner Einblick in die wichtigsten Funktionen der Plattform:

  • Krypto- und Fiat-Wallets
  • Ein dynamischer NFT-Marktplatz
  • VISA-Karten mit Apple Pay und Google Pay
  • Mehrere On- und Off-Ramp-Lösungen
  • Und ein zukünftiger Marktplatz, auf dem Sie die spannendsten tokenisierten Projekte finden werden.

Während Krypto-Wallets bereits verfügbar sind, werden Funktionen wie Fiat-Wallets, NFT-Marktplatz, VISA und andere On-/Off-Rampen in den nächsten zwei Monaten eingeführt.

Das Prinzip, das Floin leitet, lautet “auflisten, was es verdient, aufgelistet zu werden”. Sie finden hier alle etablierten Coins und Token, trendige Krypto Assets und verifizierte Projekte. Hohle Token und fadenscheinige Projekte hingegen werden durch den strengen Prüfprozess der Plattform herausgefiltert.

Das am meisten erwartete Produkt des Projekts ist der Marktplatz für Sicherheits-Token, der Kleinanlegern attraktive Anlagemöglichkeiten eröffnen wird. Er wird durch die Blockchain-Tokenisierung ermöglicht.

Zum Beispiel sind Derivate und andere fortschrittliche Finanzprodukte für einen durchschnittlichen Anleger schwer zu verstehen. Nur Nutzer, die bereit sind, Zeit und Mühe zu investieren, können die Vorteile dieser Produkte nutzen. Sie sind durch ihre fehlende Fungibilität und Übertragbarkeit eingeschränkt.

Durch die Blockchain-Tokenisierung können sie einer großen Nutzerbasis zugänglich gemacht werden, mit einer verbesserten Nutzererfahrung und Transparenz.

Floin

Eine weitere gute Anwendung ist das Immobilieneigentum, das auf dem traditionellen Markt nur für Reiche zugänglich ist. Aber Bruchteilseigentum ermöglicht es Menschen mit geringem Einkommen, in Möglichkeiten zu investieren, die bisher der Elite vorbehalten waren.

Mit der Blockchain-Tokenisierung könnten Sie mit Ihren kleinen monatlichen Ersparnissen 0,5 % einer Luxuswohnung im Burj Khalifa in Dubai besitzen.

Floin Assets

Im Mittelpunkt des Floin-Ökosystems steht der Floin-Token (FLTK) – ein deflationärer, ERC20-basierter Token, der auf Polygon geprägt wird. Die Plattform beabsichtigt, insgesamt 1 Milliarde FLTK-Token zu schaffen, die das Ökosystem antreiben werden. Die private Phase des ICO begann am 16. März und ist nun für jedermann zugänglich.

Hier hat die Qualität Vorrang vor der Quantität

Das Floin-Team ist der Meinung, dass Qualität mehr zählt als Quantität, wenn es um das langfristige Wachstum eines Projekts geht. Im Einklang mit diesem Grundsatz hat sich Floin entschieden, den harten Weg zu gehen und seine Technologie selbst zu entwickeln.

Das hilft dem Unternehmen, die Einhaltung von Vorschriften und höchste Qualität zu gewährleisten. Das Unternehmen folgt demselben Prinzip, wenn es Partnerschaften mit Dritten für KYC (Know Your Customer), KYB (Know Your Business), KYT (Know Your Transaction), AML (Anti-Money Laundering) und On- und Off-Ramp-Lösungen eingeht.

Die Partner von Floin sind die branchenführenden Unternehmen SumSub, Modulr und NotaBene. 

Floin Quality

Alles, was Floin tut, muss den “Floin-Test” bestehen, der auf der Robustheit von Regulierung, Transparenz und Qualität basiert. Das erklärt, warum alle auf Floin gelisteten Sicherheits-Token einen strengen Prüfprozess durch das Qualitätskontrollkomitee (QCC) von Floin durchlaufen müssen.

Um ein breites Spektrum von Nutzern an Bord zu holen, bietet Floin eine schöne Benutzeroberfläche und eine intuitive Benutzerführung, die im Kryptobereich ihresgleichen sucht. Sie wird einem sauberen und minimalistischen Design folgen, das es Ihnen ermöglicht, reibungsloser zu navigieren, Dinge schneller zu finden und Funktionen zu sehen, die Sie schon immer haben wollten.

Unterstützt von einem glaubwürdigen, kompetenten Team

Marc Weber, der Gründer und CEO des Projekts, leitet das wachsende Expertenteam von Floin: CTO Saša Saftić, Projektleiter für Entwicklung und Compliance Filip Trivić, Designchef Bojan Saftić und Tech Lead Rok Šerak. Um sicherzustellen, dass sie die höchsten rechtlichen und regulatorischen Standards erfüllen, hat sich Floin mit Prof. Dr. Josef Bergt, dem geschäftsführenden Partner von Bergt Law, und Nicolas Graber, Gründer und Vorsitzender von Graber Advisory, zusammengetan.

Floin CEO

Jedes Kernmitglied ist ein hochqualifizierter Spezialist, der sich in seinem Fachgebiet auszeichnet und seine Arbeit mit Leidenschaft und Engagement ausübt. Ihre Schlüsselpositionen werden von einer Gruppe hervorragender Mitarbeiter unterstützt, die daran arbeiten, den riesigen Fundus an Möglichkeiten im Kryptobereich zu erschließen. 

Zusammenfassung

Floin cover

Floin zeigt, wie ein Projekt in einem regulierten Markt für digitale Assets gedeihen kann. Die Gesetze sind aus einem bestimmten Grund da – um Krypto-Nutzer und Investoren zu schützen. Ein Anbieter von Krypto-Dienstleistungen und Assets sollte mit den Aufsichtsbehörden zusammenarbeiten, anstatt sie zu ignorieren. Letzten Endes sind Krypto-Regulierungen ein wesentlicher Bestandteil der allgemeinen Akzeptanz der Branche. 

Es ist an der Zeit, dass bestehende und aufstrebende Krypto-Projekte das Geschäftsmodell von Floin, bei dem die Einhaltung von Vorschriften im Vordergrund steht, übernehmen und zusammenarbeiten, um eine sichere Krypto-Umgebung zu schaffen. Andernfalls würden sie den Test der Zeit nicht bestehen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.