Werbung

Mit 7 Premier League Clubs ist eToro eine Partnerschaft eingegangen. Erstmalig in der Geschichte der Premier League wurde diese komplette in Bitcoins bezahlt.

In der kommenden Saison werden Fans von Newcastle United, Tottenham Hotspurs, Crystal Palace, Southampton, Brighton & Hove Albion, Cardiff City und Leicerster City öfter eToro Werbung im Stadion sehen. Die Plattform, auf der Anleger neben Kryptowährungen auch Aktien handeln können, ist ab sofort einer der Sponsoren dieser 7 Premier League Clubs.

Das besondere an der Partnerschaft ist, dass eToro die Summe dafür komplett in Bitcoins bezahlt hat. Sicher handelt es sich dabei um einen PR Gag und die Clubs werden die Bitcoins schnell wieder gegen britische Pfund getauscht haben aber bemerkenswert ist es dennoch.

Auch in Deutschland bzw. in der Bundesliga ist eToro schon als Sponsor aktiv. Aktuell sind sie einer der Sponsoren von Eintracht Frankfurt. Ob sie ihr Engagement auch noch auf andere Clubs ausweiten wird sich zeigen.

Auf eToro können Anleger nicht nur Kryptowährungen, sondern auch Aktien, ETFs, Rohstoffe und Devisen handeln. Über 70% des Handels auf eToro findet aber mit Kryptowährungen statt. Daher entwickelt sich eToro auch immer mehr zu einer richtigen Exchange. Demnächst soll es auch möglich sein Kryptowährungen auf eToro ein- und auszuzahlen. Erst gestern wurde auf eToro auch der Handel mit IOTA freigeschaltet.

eToro ist eine Multi-Asset Plattform, die Händlern sowohl ein Investment in Aktien und Kryptowährungen gestattet, als auch den Handel mit CFDs.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Finanzinstrumente sind, die mit einem hohen Verlustrisiko durch Hebel einhergehen. 75% der Anleger Accounts verlieren Geld beim CFD Trading mit diesem Anbieter. Sie sollten genau überlegen, ob sie die Funktionsweise von CFDs verstanden haben und ob Sie sich das hohe Verlustrisiko leisten können.

Kryptowährungen sind hochvolatile unregulierte Investmentprodukte. Es können große Schwankungen in kurzer Zeit auftreten. Im Gegensatz zum Handel mit CFDs ist das Krypto Trading unreguliert und somit keinem EU-Regulierungsrahmen unterworfen.

Vergangene Entwicklungen und Performances sind kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Ihr Kapital ist im Risiko.

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Beta Vorverkauf mit 25% Discount
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Adam Green

Seit über 3 Jahren investiere ich in Krypto Währungen. Zu meinem Portfolio gehören BTC, ETH, ZRX, XRP und einige weitere Altcoins. Daher folge ich dem Markt und analysiere Kurse mithilfe von Trading Charts, Treffen mit Verantwortlichen der Branche und dem Besuch von diversen Konferenzen. Ich schreibe größtenteils über aktuelle B2B Wirtschaftsnachrichten und wie diese den gesamten Markt beeinflussen.

1 Trackback / Pingback

  1. Paris Saint-Germain bringt eigene Kryptowährung auf den Markt – Kryptoszene.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.