Werbung
Luckyblock Banner

Eines der Gründungsmitglieder der Blockchain-Forschungsgruppe Carrier Blockchain Study Group (CBSG) ermöglicht Mobilfunkanbietern nun Zahlungsabwicklungen über eine eigene Blockchain-Plattform. Die Carrier Blockchain Study Group besteht bereits seit dem Jahr 2017 und ist ein Zusammenschluss verschiedener Mobilfunk- und Blockchain-Unternehmen. Ziel der Carrier Blockchain Study Group ist es, Zahlungen im mobilen Bereich effizienter zu gestalten.

Erste Erfolge der Carrier Blockchain Study Group

Nun hat das Unternehmen TBCASoft erstmalig erfolgreich Test-Transaktionen über die eigene Blockchain-Plattform abgewickelt. Bei diesem Test waren amerikanische Mobilfunkanbieter und die taiwanesische Asia Pacific Telecom Co. Ltd. (APTG) mit dabei.

In einer Pressemitteilung vom 18. Februar kommt Ling Wu, Gründerin und CEO von TBCASoft und Co-Vorsitzende des CBSG-Konsortiums, zu Wort: „Die erfolgreichen POB-Transaktionen stellen einen Meilenstein dar, der die Machbarkeit von CCPS für Live-Transaktionen bestätigt. CCPS hilft den Telekommunikationsunternehmen, ihren Geschäftswert zu steigern, indem es eine kosteneffiziente Lösung zur Skalierung grenzüberschreitender Zahlungen bietet und neue Monetarisierungsmöglichkeiten unter Nutzung ihrer bestehenden Benutzerbasis und Infrastruktur schafft. CCPS arbeitet als eine höchst zuverlässige und robuste Plattform, um Carrier und Over-The-Top (OTT)-Zahlungsnetzwerke zu einem großen, offenen globalen Zahlungsnetzwerk zu verbinden und durch die Abstimmung der Abonnenten eines Carriers mit OTT-Händlern Synergien für beide zu schaffen.“

Mobile Zahlungstransaktionen über die Cross-Carrier Payment System-Plattform

Das CCPS-Netzwerk soll einmal das größte offene Zahlungsnetzwerk für grenzüberschreitende Transaktionen und Interoperabilität für mobile Zahlungslösungen werden. Zudem ermöglicht das System die Abrechnung und Bezahlung der Transaktionen in der Heimatwährung des Käufers. Ob auch die Kryptowährungen irgendwann Teil dieses Systems werden könnten, ist noch nicht klar.

Mei-Hui Teng, Vice President of Marketing Center bei APTG, sagte: „APTG wird einer der ersten Carrier sein, der den grenzüberschreitenden Zahlungsdienst einführt und auf dem taiwanesischen Markt kommerzialisiert. Wir erwarten ein starkes Wachstum von Überseereisen und die Beliebtheit des E-Wallet-Services; unser grenzüberschreitender mobiler Zahlungsdienst wird den APTG-Abonnenten einen erheblichen Nutzen bringen. Der Dienst kann Reisenden dabei helfen, die Gebühren für Auslandsüberweisungen zu senken und die Vorteile bargeldloser Zahlungen mit dem Handy zu nutzen.“

Bildquelle: Photo von Gruenewiese86

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.