Der Bitcoin hat schon so manche Hochzeiten in den verschiedensten Bereichen erlebt. Nun kann der virtuelle Coin einen neuen Rekord einheimsen. Die Netzwerk Hashrate von Bitcoin hat nun zum ersten Mal in der Geschichte der ersten und bekanntesten Kryptowährung den Meilenstein von 102 Quintillionen erreicht.

Die Hashrate als wichtiger Indikator für den Erfolg der Branche

Wie die Hashrate Chart auf Blockchain.com zeigt, befindet sich die Hashrate des Bitcoins seit Dezember des Jahres 2018 auf dem Vormarsch. Seitdem entwickelt sich die Rate mit kleineren Schwankungen  kontinuierlich weiter. Im Dezember 2018 stand die Hashrate bei ihrem letzten Tiefstand von 31 Trillionen Hashes pro Sekunde. Seitdem hat der Wert um 230 Prozent zugelegt. Nun steht die Hashrate eben auf einem neuen Höchststand von 102,8 Milliarden Tera Hashes, was tatsächlich 102 Quintillionen einzelne Hashes bedeutet.

Werbung
Playdoge jetzt kaufen

Bei der Hashrate geht es um die Menge der Rechenleistung, die für die Bitcoin-Transaktionen benötigt wird. Besonders im Hinblick auf das BTC Minen der wertvollen Coins ist die Hashrate ein interessanter Faktor. Denn je höher die Hashrate ist, desto höher ist auch der Einsatz der Bitcoin Miner. Diese konkurrieren beim Schöpfen der digitalen Münzen um die Blockprämien.

Die Hashrate zeigt, dass der Bitcoin fest im Sattel sitzt

Der starke Anstieg der Hashrate zeigt uns, dass der Bitcoin trotz eher träger Kursentwicklung in den letzten Wochen nichts von seiner eigentlichen Dynamik verloren hat. Im Gegenteil: Das Mining wird immer mehr ausgebaut. Ferner deutet der Aufwärtstrend der Hashrate darauf hin, dass der Bitcoin Preis bald wieder in die Höhe schießen könnte. Möglicherweise ein günstiger Zeitpunkt, um nochmal in die beliebteste Kryptowährung zu investieren?

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Pepe Unchained ist der weltweit erste PEPE-Token mit eigener Kette
  • Der Token basiert auf einer Layer-2-Blockchain
  • PEPU bietet Transaktionen, die 100-mal schneller sind als Ethereum
  • Verbessertes Meme-Coin-Ökosystem
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Lustiger Meme-Coin, der zwei heiße Nischen Meme und KI kombiniert
  • $WAI bietet tägliche Einsatzprämien, Käufern werden derzeit 1958 % angeboten
  • Der ERC20-Token beabsichtigt, die anderen Hunde-Token im Raum zu dominieren
  • Basierend auf Hype und Fomo eines sehr ähnlichen Projektes - scottyAi
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs hat einen Abschluss in Sprachwissenschaft und eine Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management erfolgreich abgeschlossen. Sie ist seit vielen Jahren an der Entwicklung von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie interessiert und verfolgt aufmerksam neue Märkte und Investitionsmöglichkeiten. Ihr primäres Ziel besteht darin, den Lesern eine detaillierte Kenntnis der Branchensprache und Terminologie zu vermitteln und ihnen nützliche Anlagestrategien zur Verfügung zu stellen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.