Der Kurs des Cardano Coins gewinnt in den letzten 24 Stunden fast 2 %. Auch Bitcoin und Ethereum nahmen in den letzten sieben Tagen einen kleinen Anstieg wahr. Diese Entwicklungen könnten auf ADA auch langfristig überspringen und dem Kurs bald einen 20 % Sprung verleihen.

ADA Kurs: So ist die Lage aktuell

Cardano (ADA) ist einer der bekanntesten Altcoins. Die Kryptowährung liegt derzeit mit einer Marktkapitalisierung von über 14 Milliarden USD auf Platz acht des Rankings. Die vergangenen drei Monate waren für den Cardano Coin allerdings nicht gerade leicht. Mitte August befand sich der Kurs noch bei 0,56 USD. Nach starken Schwankungen erreichte er Ende September einen Wert von 0,44 USD.

Werbung
dogecoin20 100x meme coin

Seitdem schwankt der Wert des Coins zwischen 0,44 und 0,40 USD. Heute liegt der Preis für einen Cardano Token bei 0,43 USD. Das 24-stündige Handelsvolumen liegt bei 434 Millionen USD.

Der Grund für die vergangenen Abwärtsbewegungen sind, wie bei allen anderen Kryptowährungen auch, die hohen Inflationen, die seit dem Frühjahr dieses Jahres unaufhaltsam steigen. Anleger reagierten mit Unsicherheiten und großen Abverkäufen. In Folge brach der gesamte Markt zusammen.

Darum könnte der Cardano Kurs wieder steigen: Bullische Performance bei Altcoins

Doch seit der letzten Woche scheinen sich die Kryptokurse wieder zu stabilisieren. Grund dafür sind die positiven Entwicklungen des Bitcoins. Trotz des steigenden USD-Index steigt auch wieder der BTC-Wert. Seit einigen Tagen bewegt er sich wieder auf die 20.000 USD Marke zu.

Die positiven Entwicklungen des führenden Coins könnten bei Investoren und Anlegern wieder für etwas mehr Sicherheit und Kauf-Lust führen. In der Vergangenheit zeigte sich regelmäßig, dass der BTC einen Großteil des Gesamtmarkts widerspiegelt.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $65,940.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.3 T
  • kyber-network-crystal
  • Kyber Network Crystal
    (KNC)
  • Preis
    $0.634
  • Marktkapitalisierung
    $108.1 M
  • automata
  • Automata
    (ATA)
  • Preis
    $0.192
  • Marktkapitalisierung
    $93.26 M
  • defipulse-index
  • DeFi Pulse Index
    (DPI)
  • Preis
    $103.22
  • Marktkapitalisierung
    $20.77 M

Auch wenn die Performance des Cardano Coins derzeit nicht herausragend ist, hat er Potenzial wieder anzusteigen. In erster Linie sollten Anleger bedenken, dass sich das Projekt laut Roadmap wieder im Zeitplan befindet. So befindet sich das Projekt in der vierten von insgesamt fünf Phasen. Die Devs arbeiten aktuell an der Skalierbarkeit der Blockchain. Dabei haben sie für ihren Token nach wie vor das Ziel, die höchste Skalierbarkeit zu erreichen, die eine Kryptowährung je hatte.

Auch die gelieferte Produkt-Palette sollte nicht außer Acht gelassen werden. Diese ist gut gefüllt und soll den Token-Inhabern und App-Teams in Zukunft noch einiges bieten. Schon beim anstehenden Cardano Summit im November könnten neue

Anwendungen bekannt gegeben werden.

Aktuell Cardano Prognosen

Der ADA Kurs zeigte in der Vergangenheit also bereits eine sehr gute Performance, die Entwickler arbeiten stetig weiter an dem Cardano Netzwerk und halten für die Zukunft noch einige Anwendungen parat. Diese Faktoren sprechen für eine positive Entwicklung des Cardano-Preises.

Bei Analysen von Coincierge.de geht man davon aus, dass sich der Token durch die genannten Eigenschaften noch in diesem Jahr wieder erholt. Demnach könnte sich zum Ende dieses Jahres ein Wert von 1 USD einstellen. Davon ist der Coin heute 22 % entfernt. Verglichen mit der vergangenen Performance der Kryptowährung, scheint der Schritt also tatsächlich machbar.

Sollte sich der Kurs in naher Zukunft also bullish einstellen und die 1 USD Marke erreicht werden, steht es auch in etwas fernerer Zukunft gut um Cardano. 2025 könnte der Preis eines Coins, bei einem idealen Verlauf, auf bis zu 44 USD steigen.

Was ist Cardano?

Die Proof-of-Stake Blockchain von Cardano basiert auf der überprüfbaren Smart Contract Entwicklung. Wer eine ADA-Münze besitzt, hat nicht nur Zugang zu dem Netzwerk. Token-Inhaber können außerdem an Entscheidungen rund um die Änderungen der Software teilnehmen.

Cardano vs. Ethereum

Die Entwickler möchten in Sachen Nachhaltigkeit, Skalierbarkeit und Interoperabilität hohe Ziele erreichen. Die Plattform soll bald die erste Wahl in für Menschen sein, die eine transparente, schnelle und nachhaltige Möglichkeit suchen, Kryptowährungen zu nutzen. Gegründet wurde die Kryptowährung im Jahr 2017.

Fazit: kann der ADA Preis explodieren?

Auch wenn der Cardano Preis in den vergangenen Wochen etwas gefallen ist und er auch im Ranking abstieg, sind die Prognosen für den Coin insgesamt gut. Dabei darf man nicht vergessen: Cardano gehört seit Langem zu den führenden Kryptowährungen.

Im Idealfall stellen sich in den nächsten zwei Wochen positive Entwicklungen ein. Sollte er den Aufschwung des gesamten Marktes mitnutzen, könnte er sich bald wieder auf die 1 USD Marke zu bewegen. Damit würde er seinen derzeitigen und zukünftigen Token-Inhabern wieder mehr Stabilität bieten.

Anleger, die eine Investition in eine Kryptowährung tätigen, sollten auch den Gesamtmarkt stetig im Auge behalten. Denn die Vergangenheit hat gezeigt, dass sich sowohl positive als auch negative Entwicklungen innerhalb kürzester Zeit einstellen können. Nach wie vor ist dieser Zusammenhang bei ADA gegeben.

Außerdem sollte der Betrag einer Investition nur so hoch gewählt werden, dass ein Gesamtverlust verkraftbar wäre. Vor einer Anlage sollte der Kurs des gewählten Coins über mehrere Wochen im Auge behalten werden.

Anleitung: So kaufen Sie Cardano auf eToro.de

Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung können Sie den Kauf Ihrer Cardano-Token in wenigen Minuten abschließen.

Schritt 1: Registrierung

Besuchen Sie eToro.de und legen Sie ein Benutzerkonto an. Die Eröffnung eines Kontos ist kostenlos. Dafür werden unter anderem Geburtsdatum, Name und Anschrift benötigt.

eToro Anmeldung

Schritt 2: Verifizierung

Nach der Registrierung folgt die Verifizierung Ihrer Daten. Dies erfolgt in einem separaten Fenster und dauert nur wenige Minuten.

Schritt 3: Einzahlung

Nun ist Ihr Benutzerkonto freigeschaltet und Sie können die Börse nutzen. Zahlen Sie für Ihren Kauf zunächst Geld ein. EToro bietet viele Zahlungsmöglichkeiten wie Banküberweisung, Visa oder Apple Pay an.

eToro Einzahlung

Schritt 4: ADA wählen und Cardano kaufen

Suchen Sie nun nach Cardano und wählen Sie den Token zum Kauf aus. Im Handelsfenster können Sie angeben, wie viele Münzen Sie kaufen möchten. Bestätigen Sie Ihre Auswahl und schließen Sie den Kauf ab. Wer möchte, kann die ADA Token dann an ein spezielles Cardano Wallet senden.

Cardano Suche eToro

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Sofortiger Airdrop, bei dem man $SOL in $SLOTH umwandeln kann.
  • 500.000 $ wurden innerhalb weniger Stunden nach dem Start gesammelt.
  • Der Slothana $SLOTH nutzt das virale Potenzial der Meme Coin Kultur.
  • Fixer Presale-Preis und Airdrop für SLOTH Token
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Weltweit erste GameFi Token
  • Token basierend auf der SOL Blockchain mit Potenzial
  • Krypto Casino im Hintergrund mit über 50.000 aktiven Nutzern
  • Innovatives Belohnungssystem mit 2.250.000 USD Airdrops in 3 Saisons verteilt
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.