Budblockz Bild


Das langfristige Wachstum des Kryptomarktes hat nach dem jüngsten Markteinbruch einen neuen Tiefpunkt erreicht. Infolgedessen könnten einige auf die am niedrigsten bewerteten und unbeliebten Münzen des Marktes setzen. Andere, die Sicherheit wollen, setzen auf vertrauenswürdige, bekannte Projekte wie Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH).

Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) haben im Laufe des Jahres erhebliche Kurssteigerungen erlebt. Das neue Kryptowährungsprojekt BudBlockz (BLUNT), das bereits 75 % Rendite für seine Vorverkaufsinvestoren erzielt hat, ist jedoch vielversprechender. Infolgedessen sagen Analysten weitere potenzielle 100-fache Renditen für Anfang 2023 voraus.

Werbung
dogecoin20 100x meme coin

Was ist BudBlockz?

BudBlockz ist der erste dezentralisierte Online-E-Commerce für globale Cannabis-Enthusiasten. Es wurde ausschließlich geschaffen, um die Cannabis-Agenda in der Kryptowelt voranzutreiben und Cannabis-Enthusiasten eine Plattform zu bieten, auf der sie sicher und geschützt Geschäfte machen können. 

Budblockz e-commerce

Noch wichtiger ist, dass die Menschen innerhalb des BudBlockz-Ökosystems privat und transparent Geschäfte machen können. $BLUNT, der native Token von BudBlockz, ist der primäre Token des Handels.

Der native Token von BudBlockz, $BLUNT, verkauft sich derzeit in rasantem Tempo. Der Preis ist in der Vorverkaufsphase um mehr als 75 % gestiegen, wobei die Token jetzt bei 0,030 $ gehandelt werden.

Bislang wurden über 44 Millionen $BLUNT-Token verkauft, und die Prognosen für BudBlockz sind positiv, zumal es sich um eine nischenorientierte, aber schnell wachsende Cannabis-Community handelt.

Was treibt das Wachstum von Budblockz an?

Erstens ist die Neuheit auf der Seite von BudBlockz; es ist das erste dezentralisierte Modell mit dem Fokus auf Cannabis, einem wachsenden globalen Markt. BudBlockz wird eine Gemeinschaft für alle Cannabis-Enthusiasten bieten, unabhängig davon, wie ihr Land zum Cannabiskonsum steht. Die Plattform verbindet Enthusiasten aus der ganzen Welt.

Die Plattform hat jedoch klargestellt, dass der Marktplatz innerhalb legaler Gerichtsbarkeiten arbeitet. Zweitens bietet das BudBlockz-Ökosystem einen privaten und sicheren Raum für die Cannabis-Community. Die Plattform ist auf einer sicheren Blockchain-Technologie aufgebaut, in der Marihuana-Verkäufer und -Käufer ihren Raum verwalten können.


https://twitter.com/budblockz/status/1590012105847365635

Drittens plant BudBlockz, sein Cannabis-Ökosystem durch innovative Entwicklungen voranzutreiben. Wie die meisten Kryptowährungen verfügt BudBlockz über eine NFT innerhalb eines dezentralen Marktplatzes. Er arbeitet mit vollständiger Transparenz und robuster Sicherheit.

Budblockz Ganja

Darüber hinaus ist der $BLUNT-Token innerhalb des BudBlockz-Netzwerks liquide – er kann für den Handel mit NFTs, den Kauf und Verkauf von Produkten verwendet werden, und die Nutzer können durch ein dezentrales Finanzwesen (DeFi) und P2E-Spiele (Play to Earn) Belohnungen verdienen.

BudBlockz funktioniert wie andere Kryptowährungen, konzentriert sich aber vollständig auf den Cannabishandel. Im Folgenden sind einige der Funktionen von BudBlockz aufgeführt:

Cannabis-Abgabestellen

BudBlockz zielt darauf ab, Apotheken in Ländern und Staaten zu eröffnen, in denen der Konsum von Cannabis legal ist. Nutzer und Käufer können Produkte mit dem $BLUNT-Token kaufen.

Elektronischer Handel

Cannabisliebhaber in cannabisfreundlichen Gebieten können die Produkte von BudBlockz über seinen Online-Shop beziehen.


https://twitter.com/budblockz/status/1588179754418577409

BLUNT-Belohnungen

Die Nutzer sammeln mehr Prämien, je mehr $BLUNT sie verwenden.

NFT-Marktplatz

BudBlockz NFTs haben ein einzigartiges Wertesystem, das mit Abgabestellen, fraktionierten Farmen oder Produktbesitz verbunden wird.


https://twitter.com/budblockz/status/1589998538293153792

Schlussfolgerung

Da sich die Cannabisindustrie auf eine neue Reise digitaler Transaktionen und dezentraler Finanzen begibt, ist BudBlockz bereit, eine einzigartige Plattform zu werden, um Marihuana-Käufer, -Verkäufer und -Geschäfte bald zu erleichtern. 

Und die laufende Vorverkaufsphase ist die perfekte Gelegenheit für Sie, sich an einem Token zu beteiligen, dem viele Analysten bis Anfang 2023 den 100-fachen Gewinn vorausgesagt haben.

Erfahren Sie mehr über BudBlockz (BLUNT) unter den unten stehenden Links:

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Sofortiger Airdrop, bei dem man $SOL in $SLOTH umwandeln kann.
  • 500.000 $ wurden innerhalb weniger Stunden nach dem Start gesammelt.
  • Der Slothana $SLOTH nutzt das virale Potenzial der Meme Coin Kultur.
  • Fixer Presale-Preis und Airdrop für SLOTH Token
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Das weltweit erste Krypto-AR-, VR- und KI-Ökosystem
  • Tokenisierte Plattform – Spielen, Streamen, Lean kostenlos durch das Halten von Token
  • 15 Millionen US-Dollar Marktkapitalisierung
  • Tokenisierte Vorteile für Inhaber und Entwickler
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.