Brite verliert 7.500 Bitcoins

Der Waliser James Howells war einer der ersten die Bitcoin gemined haben im Jahr 2009. Allerdings ist ihm im Jahr 2013 die Festplatte abhandengekommen. Ob er eine Chance hat die Festplatte noch einmal wiederzubekommen erzählen wir euch hier. Immerhin wären die Bitcoins mittlerweile mehr als 100 Millionen Euro wert.

Werbung

James Howells ist ein IT Techniker aus Wales. Schon früh konnte er sich für Bitcoins begeistern. Deshalb war er auch einer der Ersten, die angefangen haben Bitcoins zu minen, als die erste Open-Source Software dafür im Jahre 2009 veröffentlicht wurde. Die Bitcoins hat er damals auf seinem Dell Laptop gemined. Insgesamt hat er so 7.500 Bitcoins erhalten. Damals war das Mining auf einem Laptop noch profitabel, heute wäre so etwas nicht mehr möglich. Miner nutzen heute spezielle Hardware zum Minen.

Nachdem James dann irgendwann aufgehört hatte Bitcoin zu minen, damals waren ja Bitcoins noch fast wertlos, hat er den Laptop in Einzelteilen auf Ebay verkauft. Natürlich hat er dabei vorher die Festplatte ausgebaut und diese behalten. Er wusste ja, dass die Bitcoins auf der Festplatte vielleicht mal etwas wert sein könnten.

Allerdings ist die Festplatte dann bei einer Aufräumaktion im Jahr 2013 ausversehen auf dem Müll gelandet. Der Müll wurde dann auch entsorgt und die Festplatte befindet sich seitdem auf der lokalen Müllkippe in Newport, Wales. Bereits im Jahr 2013 wären die Bitcoins ein paar 100.000 Euro wert gewesen. Mittlerweile ist der Wert der Bitcoins sogar schon bei über 100 Millionen Euro. Allerdings liegt die Festplatte nach wie vor noch auf der lokalen Müllkippe in Wales.

Müllkippe in Newport, Wales. Hier liegen irgendwo 7.500 Bitcoins.

James Howells glaubt sogar, dass die Bitcoins eines Tages sogar mal mehr als 1 Milliarde Euro wert sein könnten. Von daher bemüht er sich gerade einen Weg zu finden die Festplatte zurück zu bekommen. Dazu müsste ihm die Gemeinde aber erst einmal die Erlaubnis erteilen die Müllkippe auszuheben. Das ist vor allem mit Umwelt Belastungen und hohen Kosten verbunden. Bei dem derzeitigen Bitcoin Preis könnte sich die Suche aber durchaus rechnen. Auch wenn dafür der Müll von 4 Jahren (seit 2013) abgetragen werden müsste.

Ob die Gemeinde von Newport ihm jemals die Erlaubnis erteilt bleibt abzuwarten. Selbst wenn er dann die Festplatte finden sollte bleibt offen, ob er die Daten wiederherstellen kann. Immerhin korrodiert die Festplatte seit 4 Jahren vor sich her.

Neben seiner Hoffnung die Festplatte wiederzufinden investiert James Howells derzeit auch in Bitcoin Cash. Er glaubt das die Kryptowährung einen ähnlichen Siegeszug antreten könnte wie Bitcoin zuvor. Der Twitter Stream von James Howells ist voll mit Posts zu Bitcoin Cash. Bleibt zu hoffen für ihn, dass zumindest das Investment in Bitcoin Cash gut ausgeht für ihn.

Quelle: The Telegraph

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünfzehn + zwei =

Was du als nächstes lesen solltest

Bitcoin, Krypto 2 Stunden Ago

Bitcoin in El Salvador: Jetzt rückt p...

Bitcoin findet in El Salvador nicht ganz den erhofften Anklang: Gerade haben protestierende Bürger einen Bitcoin-Automaten in...

Cosmos Coin (ATOM) Ist die neue Kryptowährung wirklich das „wichtigste Krypto-Projekt“ überhaupt?
Krypto 1 Tag Ago

Cosmos Coin (ATOM): Ist die neue Kryptowährung wirkl...

Eine neue Kryptowährung könnte bald parabolisch...

Analyse, Beiträge, Krypto 2 Tagen Ago

Neue Kryptowährungen im September 2021: Was taugen d...

Anleger am Kryptomarkt haben weit mehr...

Krypto 2 Tagen Ago

Xenon Pay Coin (X2P): neue Kryptowährung steigt um m...

Xenon Pay Coin (X2P) hat es...

Online Shopping Kreditkarte
Beiträge 2 Tagen Ago

Nicht mehr nur Investitionen. Bitcoin & Kryptow...

Das Interesse an Kryptowährung wächst und...

Cannabis und Wasserstoff Aktien
Analyse, Beiträge, Tilray 3 Tagen Ago

Cannabis Aktien: Welche Marihuana Aktien man noch 20...

Der Kauf von Cannabis-Aktien galt in...

Beiträge, Krypto 3 Tagen Ago

Das 2-Welten-Prinzip: Die vielfältigen Chancen von d...

Staatliche Währungen wie Euro oder US-Dollar...