Werbung
Luckyblock banner

Die in Irland ansässige Trading Plattform Bitsane hat sich scheinbar mit rund 246.000 Krypto Einzahlungen aus dem Staub gemacht. Mittlerweile ist klar, dass Bitsane nie bei der irischen Zentralbank registriert war – ein lange geplanter Scam? Ob geschädigte User ihre Einlagen zurückerhalten ist nicht gesichert.

Von Top zu Flop?

Die Krypto Plattform Bitsane aus Dublin war in einem CNBC Artikel in früherer Zeit durchaus positiv bewertet worden. Dort galt Bitsane als kleiner Geheimtipp für alle, die in Ripple investieren wollten. Allerdings gibt es im CNBC Artikel mittlerweile einen kleinen Verweis, dass die Krypto Börse momentan aufgrund technischer Schwierigkeiten nicht verfügbar ist. Es scheint gar, als habe der Anbieter bereits seit Anfang des Jahres 2019 massive Probleme. Nach und nach wurden alle Social Media Konten der Börse abgeschaltet, schließlich dann auch die Base selbst. Auch das LinkedIn Profil von Bitsane CEO Aidas Rupsys ist nicht mehr aktiv.

Was wird aus den Kundengeldern, Herr Rupsys?

Fraglich ist, was mit der einst von 246.000 registrierten Usern genutzten Plattform passiert ist. Das Nachrichtenportal Irish Mirror berichtete bereits von dem Vorfall. Auch schreibt das irische Nachrichtenportal, dass viele User Geldbeträge zwischen 5.000 und 132.000 Euro verloren haben. Seit dem 17. Juni ist die Website gänzlich offline. In dem Bericht des Irish Mirrors heißt es, dass bereits einige Geprellte in den USA Kontakt mit dem FBI aufgenommen haben. Auch auf Twitter sind die enttäuschten User aktiv:

Shane Johnson schreibt: „Guten Tag. Respekt für deine Arbeit. Frage: Ich bin ein Veteran der US-Armee und vermisse Krypto im Wert von über 7000 US-Dollar in Bitsane. Ich muss Dmitry Prudnikov fragen, ob Sie einen Hinweis zu meiner hart verdienten Investition haben, bevor ich mich an jede Nachrichtenagentur im Land wende.“

Wer die Sicherheit der eigenen Kryptowährungen hochhalten möchte, der kann sich über unserem Bitcoin Wallet Vergleich schlau machen. Ripple Fans halten sich natürlich an den XRP Wallet Vergleich.

 

Bildquelle: Photo von trendingtopics

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

siebzehn − 9 =