space shuttle
Werbung
Luckyblock Banner

Gute Nachrichten für BTC-Investoren und die, die es noch werden wollen. Nachdem der Bitcoin mit einigen Widerständen zu kämpfen hatte, hat er am gestrigen Mittwoch, den 16.12.2020 den aktuell höchsten Wert seit seiner Entwicklung erreicht. Damit drängt die Kryptowährung in neue Sphären vor und sorgt für neue Rekorde.

Vor allem Investitionen großer Unternehmen am Erfolg von BTC beteiligt

Nun sind einige Analysten sind Meinung, dass mit dem Durchbruch der 20.000 Dollar-Schwelle, weitere Kursgewinne wahrscheinlich sind. Daher empfehlen unter anderem die Analysten des Aktionär, dass diejenigen die Bitcoin schon halten, dies auf jeden Fall weiterhin tun sollten. Die aktuelle Situation könnte demnach auch einen guten Einstieg für Neuanleger darstellen.

Die aktuellen Kurssprünge haben unterschiedliche Gründe. Zum einen sind sich Experten sicher, dass die Investitionen großer Unternehmen und Institutionen in die Kryptowährung einen positiven Effekt auf das Wachstum des Bitcoins nehmen. Hierbei zählt vor allem die Integration Paypals in den digitalen Zahlungsverkehr als ausschlaggebender Punkt des Kursgewinns.

Bitcoin könnte weiterhin vom FOMO-Effekt profitieren

Generell hat sich Bitcoin vom Geheimtipp für Blockchain-Experten zum Mainstream Zahlungs- bzw. Investmentmittel entwickelt. Auch Simon Peters, seines Zeichens Analyst bei eToro, ist der Meinung: “Sie (Bitcoin) wird bei institutionellen Investoren immer beliebter. Anleger nutzen Bitcoin als Inflationsschutz angesichts der Aussicht auf anhaltende staatliche Konjunkturhilfen.”, wie er in einem Gespräch mit financemagnates verriet.

Bitcoin hat bereits einige wilde Auf und Abs hinter sich, wobei aktuell das größte Auf der Geschichte hingelegt wird. Einige Experten sehen aber noch lange kein Ende des Wachstums. Zum einen habe der FOMO (Fear of missing out) Effekt bis zum jetzigen Punkt schon einen erheblichen Anteil am Erfolg der Kryptowährung ausgemacht. Andererseits könnte durch den Rekordstand dieser Effekt sogar noch verschärft werden, wenn Anleger auch weiterhin Bitcoin kaufen.

Foto von Bill Jelen

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.