Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Die Kryptowährungsbörse BitMEX hat eine fleißige Marktforschungsabteilung. Diese hat erforscht, wer die Entwicklung der Open-Source-Software für Bitcoin finanziert. Die größten Geldgeber in diesem Bereich sollen die beiden Blockchain-Firmen Blockteam und Lightning Labs sein.

Wer finanziert den Bitcoin?

Ferner tragen die Unternehmen Square Crypto, MIT DCI, Chaincode und Purse ebenfalls einen großen Teil der Finanzierung. Des Weiteren gehören Acinq, Bitfinex, Xapo, Hardcore Fund, Private Donors, OkCoin, BTSE und Bull Bitcoin zu den Förderern. BitMEX selbst beschäftigt einen eigenen Entwickler, der sich am Bitcoin versucht.

Im Forschungsbericht vom 28. März erklärt die Martkforschungsabteilung von BitMEX: „Wir erstellen eine Liste der wichtigsten Organisationen und Einzelpersonen, die die Open-Source-Entwicklung von Bitcoin und Lightning finanzieren. Basierend auf den Daten, die wir zusammengestellt haben, leisten Blockstream und Lightning Labs den größten Beitrag zur Open Source-Entwicklung.“

Woher stammen die Daten?

BitMEX bezieht sich für die Konklusion vor allem auf öffentlich zugängliche Daten. Unter anderem auf Informationen, die von den BTC-Investoren selbst zur Verfügung gestellt wurden. Bei den Unternehmen Blockstream und Lighning Labs arbeiten jeweils acht Entwickler an Bitcoin. Im Hause der Digital Currency Initiative der amerikanischen Universität MIT sind es sechs Entwickler. Sie alle haben sich auf die Weiterentwicklung der Coin spezialisiert.

In dem Forschungsbericht heißt es dazu: „Basierend auf öffentlich zugänglichen Informationen und Gesprächen mit bestimmten Personen, die mit der Veröffentlichung ihrer Daten einverstanden waren, haben wir die folgenden Diagramme und Tabellen erstellt, die unserer Ansicht nach das umfassendste Bild der bisher erstellten Open-Source-Finanzierung für Bitcoin-Entwickler liefern.“

Bildquelle: Photo von QuoteInspector.com

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.