Werbung
Luckyblock banner

Die weltweit größte Kryptowährungsbörse Binance hat vor etwa zwei Jahren die Trust Wallet übernommen. Mittlerweile bedient der Dienst rund 5 Millionen Nutzer. Binance plant nun in Richtung DeFi zu expandieren.

Der DeFi Bereich wird immer beliebter

Bereits 10 Prozent der 5 Millionen Trust Wallet-Nutzer greifen auf DApps und DeFi Services zu. Diese Entwicklung möchte Binance nun zusätzlich fördern. In der Vergangenheit integrierte Binance bereits die Token-Swap Plattform Kyber und die dezentrale Börse BinanceDEX in das Trust Wallet-Ökosystem.

In einem Blogbeitrag vom 02. August heißt es: „Wir möchten uns bei unseren treuen Trust Wallet-Benutzern für die kontinuierliche Unterstützung bedanken. Seit der Übernahme von Trust Wallet am 31. Juli 2018 haben wir nun mehr als 5 Millionen Nutzer. In diesem Zusammenhang freut sich das Team von Trust Wallet, Ihnen mitteilen zu können, dass wir eine „Invite a Friend“-Kampagne durchführen. Bringen Sie Ihre Familie, Freunde und Kollegen dazu, die App Trust Wallet zu nutzen. Erfahren Sie mehr über Kryptowährungen und verdienen Sie sich einen Trust Wallet Token (TWT), der innerhalb der App verwendet werden kann.“

Die Trust Wallet Token

Die Trust Wallet Token sind Utility Token, die ausschließlich innerhalb des Trust Wallet Systems zum Einsatz kommen. In der Mitteilung erklärt das Trust Wallet Team, welche Vorteile die Nutzer die Trust Wallet Token haben. Zu den Vorteilen gehören unter anderem folgende Punkte: „Rabatte auf DEX-Dienstleistungen und den Kauf von Krypto, DApp-Bewertungen und Beförderungen und Vouchering und Benutzerreputation.“

Die Trust Wallet Nutzer können über einen eingebauten Dapp Browser auf den Service der DeFi Welt zugreifen. In Zukunft sollen die Bereiche Liquiditätspooling- und Kreditvergabeprotokolle noch stärker eingebunden werden.

Gegenüber dem Online Magazin Cointelegraph erklärte der Begründer von Trust Wallet, Victor Radtschenko: „DeFi boomt im Moment definitiv. Man kann gute Fortschritte bei der Entwicklung der neuen Protokolle sehen, die den Entwicklern mehr Zugang ermöglichen, um mehr Finanzanwendungen dafür zu entwickeln. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt für dezentralisierte Protokolle, um einen Governance-Prozess für den Aufbau von gemeinschaftsgesteuerten Protokollen aufzubauen.“

Entsprechend wird es in der nächsten Zeit bei Binance verstärkt um DeFi gehen.

 

Bildquelle: Photo von BeatingBetting

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwei × 3 =