BNB Staking Beitragsbild

Binance ist einer der größten Player im Kryptomarkt. Mit einem durchschnittlichen Handelsvolumen von 20 Milliarden US-Dollar gilt sie als größte Kryptobörse der Welt. Ihr Gründer Changpeng Zhao, auch kurz CZ genannt, ist durch die Plattform zu einem Milliardär geworden und sein Vermögen scheint auch nicht stark unter den Investitionen in den zusammengebrochenen LUNA-Token (Terra) gelitten zu haben.

Werbung
Dash 2 Trade kaufen

BNB 2021 um mehr als 2.000 Prozent explodiert

Millionen Kunden nutzen die Plattform, um Kryptowährungen zu kaufen, mit Hebeln zu handeln oder auch um bei Wettbewerben um Preisgelder zu kämpfen. Ein ganz wichtiger Bestandteil von Binance ist die eigene Kryptowährung mit dem nativen BNB Token. Wer auf der Plattform BNB nutzt, kann zum Beispiel Gebühren sparen. Durch ein umfassendes Anreizprogramm hat der Altcoin viele Käufer gewonnen und ist in der Marktkapitalisierung immer weiter gestiegen.

Besonders steil bergauf ging es für BNB im Bullenmarkt 2020/2021. Der Kurs notierte im Dezember 2020 noch unter 30 Dollar. Doch mit einem parabolischen Anstieg ab dem Jahr 2021 ging es schnell auf 100 Dollar. Auch die weiteren Hunderter-Marken wurden in kürzester Zeit übersprungen, bis BNB/USD schließlich im Mai 2021 seinen Höhepunkt bei fast 700 Dollar erreichte. Frühe Investoren konnten sich damit in wenigen Monaten eine Rendite von fast 2.300 Prozent sichern. Schon mit dem Kauf von BNB in Höhe von 1.000 Dollar hätte sich so eine Summe von 23.000 Dollar erzielen lassen können.

Coinmarketcap

BNB im Bärenmarkt stabiler als viele Altcoin

Binance Coin hat sich durch den fulminanten Aufstieg unter den Top 3 Kryptowährungen etabliert. Lässt man die Stablecoins USDT und USDC unberücksichtigt, kommen lediglich Marktführer Bitcoin und Ethereum auf eine noch höhere Bewertung.

Doch auch BNB konnte sich dem Bärenmarkt nicht entziehen. Der Altcoin-Kurs ist in der Spitze um fast 74 Prozent abgerutscht und fiel im Juni auf Tiefstände von gut 180 Dollar. Dennoch hielt sich BNB noch relativ gut im Vergleich zu anderen Altcoins, die teilweise mehr als 80 oder sogar mehr als 90 Prozent an Wert verloren haben. Der Rückgang ist eher mit dem Bitcoin-Kurs vergleichbar.

Zwischenzeitlich hat sich BNB auch wieder deutlich erholt und notiert zur Stunde bei rund 270 Dollar. Mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 43 Milliarden Dollar liegt BNB klar vor Verfolgern wie XRP, Cardano oder Solana. Ethereum als Nummer 2 ist mit rund 157 Milliarden Dollar jedoch noch um einiges wertvoller. Doch wird das so bleiben? Oder hat BNB das Potenzial an Ethereum vorbeizuziehen?

Weltgrößte Kryptobörse Binance im Rücken

Schaut man sich rein die fundamentalen Daten an, hat Binance Coin einen großen Pluspunkt. Mit Binance hat der Token die weltgrößte Kryptobörse im Rücken und es steht massives Kapital zur Verfügung, um BNB technologisch weiterzuentwickeln. Ursprünglich wurde BNB als ERC-20-Token auf der Ethereum-Blockchain eingeführt. Doch inzwischen gibt es längt eine eigene Blockchain.

Binance verfügt zudem über ein ganzes Ökosystem an Funktionalitäten. Das Netzwerk umfasst die Binance Chain, Binance Smart Chain, Binance Academy oder auch Trust Wallet und Research. Außerdem kann BNB allein schon aufgrund der starken Nutzung auf Binance auf einen großen Nutzerkreis blicken.

Kritiker bemängeln jedoch, dass BNB aufgrund seine zentralisierten Kryptobörse eigentlich nicht dem Ursprungsgedanken des Bitcoin verfolgt. Ethereum hingegen ist als dezentrale Plattform anerkannt und viele Anwendungen aus dem Bereich DeFi oder auch NFTs setzen auf der Ethereum-Blockchain auf. Zudem hat Ethereum zuletzt auf den Proof-of-Stake-Konsensmechanismus umgestellt. Damit ist Ethereum jetzt deutlich ressourcenschonender.

Aus fundamentaler Sicht haben also beiden Kryptowährungen gute Argumente auf ihrer Seite. Doch wohin könnte sich der BNB Preis entwickeln? Hinweise liefern kann die technische Analyse sogar aktuelle Analysten-Prognosen.

Tradingview

Chartmuster mit bullischen Preisziel von 700 Dollar

Auf dem Tageschart von BNB lässt sich ein absteigendes symmetrisches Dreieck erkennen, in dem sich BNB/USD bereits seit November 2021 befindet. Aktuell versucht der Altcoin die obere Widerstandsmarke zu durchbrechen. Gelingt dies, könnt es kurzfristig zu einem starken Kursausbruch nach oben kommen. Das technische Preisziel liegt im Falle eines bestätigten Ausbruchs zwischen 650 und 700 Dollar.

Allerdings handelt es sich nach der technischen Analyse um ein bärisches Muster, so dass ein Ausbruch nach unten als wahrscheinlicher gilt. Die wichtige Support-Zone der Formation befindet sich bei 200 Dollar. Fällt BNB/USD unter diese Marke ist mit einer stärkeren Korrektur zu rechnen. Jedoch ist noch etwas Zeit, bevor eine Richtungsentscheidung fallen muss. Bis spätestens Ende Dezember sollten sich Käufer von BNB auf eine sehr volatile Kursbewegung einstellen.

Analysten trauen BNB 2024 neues All Time High zu

Was sagen die Analysten zu BNB? Digital Coin Price hält noch in diesem Jahr einen Sprung über die 300-Dollar-Marke für möglich. Im nächsten Zyklus nach dem Bitcoin-Halving 2024 rechnen die Analysten dann mit einem starken Bullenmarkt für BNB. So könnte der Kurs bis 2025 auf mehr als 750 Dollar steigen und damit ein neues All Time High erreichen. 2028 könnte dann sogar die Marke von 1.000 Dollar geknackt werden, bevor BNB/USD sich Anfang der 2030er Jahre einem Niveau von 2.000 Dollar annähern soll.

Coin Price Forecast ist hier deutlich zurückhaltender. Die Analysten schätzen, dass BNB im nächsten Jahr eine 50-Prozent-Steigerung sehen kann und bis 2025 eine Verdoppelung des aktuellen Preises möglich ist. Erst 2028 könnte es zu einem Angriff auf das Allzeithoch geben, bevor BNB sich auf einem Niveau zwischen 600 und 700 Dollar stabilisieren könnte.

Weitaus bullischer ist der Finanz-Blog Changelly eingestellt. Hier wird schon in 2023 mit einer annähernden Verdoppelung der Kurse gerechnet. In 2024 könnte BNB sich dann der Marke von 700 Dollar nähern und damit das All Time High antesten. 2025 wird dann erstmals der Sprung über 1.000 Dollar prognostiziert. Mit massiven Kurssprüngen wird 2029 ein BNB-Preis von mehr als 5.000 Dollar geschätzt. In den 2030er-Jahren halten die Analysten dann sogar einen Sprung auf mehr als 10.000 Dollar für möglich. Sollte dieses extrem bullische Szenario eintreten, könnte BNB sicher auch ETH gefährlich werden, wenn es um Platz 2 im Krypto-Ranking geht.

Digital Coin Price

Aktuell im Presale: IMPT Token kaufen

Eine spannende Alternative, die ebenfalls auf der Ethereum-Blockchain aufsetzt, ist die neue Kryptowährung IMPT. Das Projekt beschäftigt sich mit einem der wichtigsten Themen unserer Zeit, dem Klimaschutz. Wer den IMPT Token kauft, unterstützt damit zugleich die Umwelt und verbessert mit seinem Investment die CO2-Bilanz. Denn mit dem Token werden Emissionsgutschriften gehandelt.

Aktuell läuft der Presale der neuen Kryptowährung und Käufer können von Preisen profitieren, die vielleicht deutlich unter den späteren Konditionen auf Kryptobörsen liegen. In der ersten Vorverkaufsphase gibt es den Token bereits für 0,018 Dollar. Das Kontingent ist allerdings begrenzt. Schnell sein lohnt sich.

Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter Filter schließen
  • Alle Angebote
Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Sortiere
Zu RobotEra
  • Attraktive Kombination aus Metaverse, NFT und Blockchain Gaming
  • Zahlreiche Belohnungen und Rewards in RobotEra Krypto Token (TARO) für das Erkunden neuer Gegenden
  • Gaming-Nische mit hohem ROI
5.0
ZU RobotEra
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Im Zentrum des Ökosystems von Dash 2 Trade steht der D2T-Token.
  • Erhalten Sie frühzeitig Zugang zum Vorverkauf von Dash 2 Trade. Kaufen Sie jetzt den D2T-Token.
  • Ziel von Dash 2 Trade ist es, eine erstklassige Social-Trading-Plattform zu sein.
5
ZU Dash 2 Trade
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Jetzt günstig im Presale erwerben!
  • IMPT Token als nachhaltiger Treibstoff für die IMPT.io Plattform
  • IMPT Token Holder profitieren von vielen “Goodies” der IMPT Plattform und haben Stimmrechte durch die Utility Token
5
ZU IMPT
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • $RIA- und $eRIA-Token sind ERC-20-Token, die die Hauptwährungen von Calvaria: DoE darstellen.
  • RIA Token sind im Vorverkauf günstig zu erhalten.
  • Calvaria vereint Play to Earn, NFT und ein Kartenspiel miteinander.
5
ZU Calvaria
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5
ZU Tamadoge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
ZU Battle Infinity
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
ZU Lucky Block
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.