Abu Dhabi


Die Al Hilal Bank mit Sitz in Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate (VAE), hat angekündigt, die “erste Sukuk-Transaktion der Welt” via Blockchain-Technologie abgeschlossen zu haben, berichtete Reuters am 26. November.

Sukuk ist ein Rechtsinstrument, das auch als „Scharia-konforme“ Anleihen bekannt ist, und ermöglicht Anlegern, Erträge zu erwirtschaften, ohne gegen das islamische Recht zu verstoßen.

Werbung
dogecoin20 100x meme coin

Im Bericht stellt Reuters fest, dass die Al Hilal Bank die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) verwendet hat, um “einen kleinen Teil ihres fünfjährigen Sukuk mit einem Volumen von 500 Millionen US-Dollar auf dem Sekundärmarkt zu verkaufen und anzusiedeln”. Weiters wird berichtet:

“Die Al Hilal Bank möchte den Sukuk-Markt durch Umstellung auf die Blockchain und deren Integration in ihre Infrastruktur verändern. Somit soll der Weg für innovativen, digitalisierten islamischen Sukuk geebnet werden.”

Laut einer Sprecherin der Bank hatte Al Hilal die Anleihe im Wert von einer Million US-Dollar an einen privaten Investor verkauft. Reuters fügte hinzu, dass das Schweizer Fintech-Unternehmen Jibrel Network mit Sitz in Dubai an der Sukuk-Transaktion teilgenommen habe.

In islamischen Ländern weltweit scheint die Blockchain-Technologie immer mehr Anklang zu finden. In diesem Sommer beispielsweise hatte das Shariyah Review Bureau Richtlinien für Stellar (XLM) veröffentlicht, um ihre Technologie in islamischen Finanzinstituten einsetze zu dürfen. Stellar behauptete, das ihr DLT-Protokoll das erste sei, das die Sharia-Compliance-Zertifizierung erhielt, berichtete Cointelegraph am 18. Juli.


Möchtest du Stellar kaufen? Klick hier für weitere Infos.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Raphael Adrian

Nach dem Abschluss seines Journalismus Masters im Jahr 2013 arbeitete Raphael mehrere Jahre als freiberuflicher Journalist und Autor. In dieser Zeit spezialisierte er sich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 ist er als Chefredakteur bei Kryptoszene tätig. Seine Erfahrung im Bereich Investitionen und Handel gibt ihm eine solide Grundlage für die Analyse von Markttrends und das Treffen fundierter Investitionsentscheidungen. Dank seines Fachwissens in technischer und fundamentaler Analyse ist er in der Lage, profitable Geschäfte zu identifizieren und Risiken effektiv zu managen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.