Finexity bringt Blockchain Base für deutsche Immobilien raus

Die Blockchain breitet sich im deutschen Immobiliensektor aus. Jetzt geht bald eine der ersten Blockchain Investmentplattformen für Immobilien in Deutschland live. Hinter der innovativen Krypto Base steckt die Finexity AG.

Das Unternehmen hat sich bereits erfolgreich mit der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) abgestimmt. Das geht zumindest aus einer Pressemitteilung des Unternehmens vom 13. Juni hervor. Die BaFin scheint die Anwendung der geplanten Token abgesegnet zu haben.

Das Ziel des Hamburger Startups ist es, eine nicht-öffentliche Blockchain aufzubauen. Die Tokenisierung der Immobilien ermöglicht den Investoren einen transparenten Einblick in das Immobiliengeschäft. Geplant ist der Start der Plattform noch im Jahr 2019. In der Pressemitteilung heißt es zu den Plänen: „Mittels Blockchain-Technologie reduziert FINEXITY die Emissionskosten auf ein Minimum und bietet Anlegern eine flexible Investitionsmöglichkeit, die eine eigentümerähnliche Partizipation an Immobilienerträgen bereits ab 500 Euro Mindestanlage ermöglicht. Die Investition kann mit wenigen Klicks im Web oder per App getätigt werden.“

Werbung

Sichere Investitionsmöglichkeiten im Immobilienbereich durch Token?

Paul Hülsmann, Gründer und CEO der FINEXITY AG, erklärt des Weiteren: „Bei uns gehen Innovation und größtmögliche rechtliche Sicherheit Hand in Hand. Wir haben frühzeitig den Kontakt zur BaFin gesucht, um die aufsichtsrechtliche Einordnung der Token zu diskutieren. Auf dieser Grundlage werden wir Deutschlands erste Blockchain-basierte Wohnimmobilien-Investitionsplattform betreiben.“

Mit einem Einstiegswert von 500 Euro sollen Investoren schon dabei sein können. Die Blockchain selbst sorgt dann für Sicherheit und Transparenz. Für die Anbieter von Fonds bringt die Plattform mehr Flexibilität und geringe Kosten mit sich. Es scheint, als habe das Finexity Projekt einige Schmankerl für die User zu bieten. Wer nicht auf den Start der Immo-Blockchain-Base warten möchte, der kann sich in der Zwischenzeit den Investmentmöglichkeiten in verschiedene vielversprechende Kryptowährungen widmen. Auch im Vergleich der besten Aktien Apps 2019 wird man auf der Suche nach Anlagemöglichkeiten fündig.

 

 

Photo by Pexels (Pixabay)

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.
Alex
Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.