Kryptoszene.de

Coinbase stellt eigenes Mobile Wallet vor

Das bisher als Toshi bekannte Mobile Wallet heißt ab sofort Coinbase Wallet. Nutzer können damit alle ihre ERC-20 Token auf dem Smartphone aufbewahren.

Werbung

Unter dem Namen Toshi hat das Coinbase Team vor etwas über einem Jahr angefangen einen DAPP Browser für Smartphones zu entwickeln. Damit konnten Nutzer dezentralisierte Applikation auf der Ethereum Blockchain nutzen und suchen.

Mittlerweile hat sich das Projekt aber zu einem Mobile Wallet weiterentwickelt. Dieses ist ab sofort unter dem Namen Coinbase Wallet verfügbar. Das Wallet ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. Auf dem Coinbase Wallet können Nutzer ihre ERC-20 Token und Ether (Ethereum) verwalten. Die Plattform ist damit vergleichbar mit MetaMask und MyEtherWallet, nur das sie sich auf dem Smartphone befindet. Wer seine Tokens zum Coinbase Wallet importieren will kann dies machen, denn die Private Keys lassen sich bequem zum Coinbase Wallet importieren.

Neben Ethereum und ERC-20 Token können auch Collectibles auf dem Wallet gespeichert werden. Dazu zählen zum Beispiel Cryptokitties. Bald soll es auch möglich sein Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH) und Litecoin (LTC) auf dem Coinbase Wallet zu speichern. Ebenfalls noch Bestandteil des Coinbase Wallets ist der DAPP (Decentralized Applications) Browser.

Nutzer haben also mit dem Coinbase Wallet eine Alternative zu ihrem Coinbase Account. Wenn sie die Guthaben und Private Keys lieber selber verwalten wollen, können sie dies ab sofort auch mit dem Coinbase Wallet machen. Dabei braucht ihr keine Angst haben, selbst wenn ihr euer Smartphone verliert könnt ihr die Guthaben mit der Recovery Phrase einfach wieder herstellen.


Wer noch keine Bitcoins besitzt kann die Kryptowährung bei Coinbase (10$ Startguthaben Gratis) kaufen. Alternativ könnt ihr auch Bitcoins und andere Kryptowährungen bei eToro erwerben. Für erfahrene Anleger gibt es mittlerweile auch die Möglichkeit Kryptowährungen (BTC, ETH, IOTA, etc.) bei Plus500 mit einem Hebel von maximal 1:30 zu handeln.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.