Beste Trader bei eToro: Welche eToro Trader kopieren 2021?

Jasmin Fuchs

eToro TraderObgleich man Anfänger oder bereits fortgeschrittener Trader ist – Anleger, die über eToro handeln, wissen vor allem eines zu schätzen: Die Möglichkeit, erfolgreiche Trader zu kopieren. Denn eToro selbst ist für sein Social Trading bzw. Copy Trading bekannt – nicht zu Letzt ist der Anbieter so populär. In nur wenigen Schritten lassen sich Trades und ganze Portfolios kopieren – und das ganz legitim. Dank dem Social Trading kann man wie die eToro Top Trader handeln.

Da stellt man sich letzten Endes dann nur noch die Frage: Welche eToro Trader kopieren? Denn nur, wenn man erfolgreiche Trader kopiert, kann man selbst mit der Funktion erfolgreich sein. Aber welche Trader sind auf eToro die besten? Wie kopiert man Trader? Welche Vor- und Nachteile gibt es? Dies und viel mehr erläutern wir in diesem Artikel.

eToro Trader kopieren – worauf sollte man achten?

Auf folgende Punkte sollte man beim Kopieren von eToro Trader achten:

  • Performance der Trader: Bevor man mit dem Kopieren der Trades beginnt, sollte man sich die Performance bzw. die Track-Records von den erfolgreichen Tradern ansehen. eToro bietet Nutzern die Möglichkeit, die jeweilige Performance von Trader anzusehen. Hat der Trader eine gute Rendite erzielt? Über wie viele Monate hinweg wurden gute Gewinne erwirtschaftet?
  • Anlageklassen der Trader: Mit welchen Assets möchte man handeln – Aktien, Kryptowährungen oder Rohstoffe? Oder ein gemischtes Portfolio?
  • Anzahl der Follower: Wie beliebt ist der ausgewählte Trader? In erster Linie spielt die Anzahl der Follower keine allzu große Rolle, dennoch – umso mehr Follower ein Trader hat, umso wahrscheinlicher ist es, dass es sich um einen erfolgreichen Trader handelt.
  • Eigene Risikobereitschaft: Wie viel Risiko möchte man eingehen? Insofern erhält jeder Trader auf eToro einen Risikoscore. 1-3 bedeutet, dass man eher vorsichtig handelt, während ein Risikoscore von 4 und höher auf risikofreudigere Anleger hindeutet.
Ihr Kapital ist im Risiko!

Wer sind die besten eToro Trader? Welche eToro Trader kopieren 2021? Unser eToro Trader Ranking:

Beste Trader nach Gewinn 2021

RaschnyrRenoi974sgstjc

Raschnyr konnte alleine im Jahr 2020 eine Rendite von 105,67% erzielen. Hinter dem Nicknamen Raschnyr verbirgt sich Constantin Rehberg aus Deutschland. Der Trader ist seit 2017 auf eToro aktiv mit einem Risikoscore zwischen 4 und 6. Raschnyr spezialisiert sich rein auf Aktien die im NASDAQ gelistet sind.

Raschnyr Portfolio

Hinter dem Username Renoi974 verbirgt sich Guillaume Fromentin, ein Trader, der auf eToro seit Januar 2020 aktiv ist. Im letzten Jahr 2020 konnte er eine Rendite von 105,16% erzielen und gehört seitdem zu den erfolgreichsten Tradern auf der Plattform. Sein Risikoscore befindet sich zwischen 3 und 6.

Guillaume Fromentin investiert hauptsächlich in Aktien und ETFs.

Renoi974 Portfolio

Einer der erfolgreichsten eToro Trader ist unter dem Nicknamen sgstjc bekannt. Dahinter verbirgt sich Sebastian Corke, welcher im Jahr 2020 eine Rendite in Höhe von 127,29% erzielen konnte. Mit einem Risikoscore von 5 investiert der Trader hauptsächlich in Aktien.

sgstjc Portfolio

Beste Trader nach Anzahl der Copies 2021

Wesl3yJeppeKirkBonderubymza

Wesley Warren Nolte ist ein Trader aus Großbrittanien mit unglaublichen 20.007 Kopierer. Der Trader ist seit 2015 auf eToro aktiv und hat einen Risikoscore von 5. Derzeit investiert der Trader hauptsächlich in Aktien.

wesl3y

Jeppe Kirke Bonde ist einer der erfolgreichsten Trader auf eToro, der 489,374 Follower hat und unglaubliche 23682 Kopierer. Der Trader aus Großbrittanien ist seit 2013 auf eToro aktiv und kann jährliche Renditen von bis zu 30% jährlich verzeichnen.

JeppeKirkBonde

Heloise Greeff ist eine Traderin aus Großbrittannien, die sich hauptsächlich auf US-Indizes spezialisiert hat, und mittlerweile unglaubliche 20.777 Kopierer hat.

Sie ist seit 2016 auf eToro aktiv und konnte im letzten Jahr eine Rendite von über 40% erzielen.

rubymza

Beste Trader mit niedrigem Risiko 2021

PrototypeVRMyoshiCashFlowStation

Hinter dem Nicknamen verbirgt sich Vincente Melo, ein Trader aus Chile, der über 1800 Kopierer hat und einen konstanten Risikoscore von 5 aufweisen kann. Seine Jahresrendite beläuft sich im Durchschnitt auf 90%. Zum größten Teil handelt der Trader mit Aktien.

PrototypeVR

Hinter Myoshi steckt der Trader Victor Pederson aus Dänemark, welcher seit dem Jahr 2019 auf eToro aktiv ist. Der Risikoscore des Traders ist eine konstante 3. Selbst bei geringem Risiko hat der Trader es geschaft, alleine im Jahr 2020 eine Rendite von 66,75% zu erzielen.

Miyoshi

Ting Wei Chang aus Taiwan operiert auf eToro unter dem Nicknamen CashFlowStation und ist seit Ende 2019 erfolgreicher Trader afu der Plattform. Der Trader hat einen Risikscore von 4 und konnte allein im Jahr 2020 eine REndite von 72,85% erzielen. Der Trader investiert in ETFs, Aktien und Kryptowährungen.

Cashflowstation

Beste Trader für Kryptowährungen 2021

Canzhaooceantan007joaoguimaraes10

Can Zhao stammt aus Singapur und ist seit 2017 auf eToro aktiv. 2020 erzielte er eine Rendite von über 105% und setzt dabei hauptsächlich auf Bitcoin, Litecoin und Ripple.

Canzhao

Hinter dem Nicknamen verbirgt sich Boon Yoon Tan, ein Trader aus Malaysien, der seit 2018 auf eToro aktiv ist und hauptsächlich in Bitcoin investiert. Im Jahr 2020 konnte er eine Rendite von 56% erzielen.

oceantan007

Der Trader joaoguimaraes10 heißt Joao Guimaraes und stammt aus Portugal. Er ist seit April 2020 auf eToro aktiv und investiert hauptsächlich in Bitcoin. Im letzten Jahr konnte er eine Rendite von rund 79% erzielen.

joaoguimaraes10

Beste Trader für Aktien 2021

Die besten Trader im Bereich Aktien haben – nicht überraschenderweise – auch die höchsten Anzahl der Kopierer:

Wesl3yrubymzaJeppeKirkBonde

Wesley Warren Nolte ist ein Trader aus Großbrittanien mit unglaublichen 20.007 Kopierer. Der Trader ist seit 2015 auf eToro aktiv und hat einen Risikoscore von 5. Derzeit investiert der Trader hauptsächlich in Aktien.

wesl3y

Heloise Greeff ist eine Traderin aus Großbrittannien, die sich hauptsächlich auf US-Indizes spezialisiert hat, und mittlerweile unglaubliche 20.777 Kopierer hat.

Sie ist seit 2016 auf eToro aktiv und konnte im letzten Jahr eine Rendite von über 40% erzielen.

rubymza

Jeppe Kirke Bonde ist einer der erfolgreichsten Trader auf eToro, der 489,374 Follower hat und unglaubliche 23682 Kopierer. Der Trader aus Großbrittanien ist seit 2013 auf eToro aktiv und kann jährliche Renditen von bis zu 30% jährlich verzeichnen. Sein Portfolio setzt sich hauptsächlich aus Aktien von Google, Facebook, Microsoft und Apple zusammen.

JeppeKirkBonde

Die besten eToro Copy Trader aus Deutschland 2021

NintingaleMonabelDeanoMeffert

Nintingale, oder auch Ana Sarda Rodrigues, ist eine Traderin aus Deutschland die in den letzten 12 Monaten eine Rendite von 50,08% verzeichnen konnte. Ihr Risikoscore liegt bei 5 und sie hat stolze 1190 Kopierer.

nintingale

Monabel, oder auch Mona Beeg-Sauer, ist eine deutsche Traderin mit einem Gewinn von 81,30% in den letzten 12 Monaten. Dabei liegt ihr Risikoscore bei 6. Sie hat derzeit 1112 Kopierer.

Monabel

Hinter dem Nicknamen DeanoMeffert steckt Dean Meffert, ein Trader aus Deutschland mit einem Risikoscore von 6 und einer Rendite von 53,67% in den letzten 12 Monaten.

DeanoMeffert

Beste eToro Trader kopieren in 3 Schritten – Anleitung

Zunächst benötigt man ein Konto auf eToro selbst. Für die Eröffnung eines Kundenkontos benötigt man nicht sonderlich viel Zeit und man wird durch den Anmeldeprozess geführt.

Schritt 1: Die Registrierung bzw. Anmeldung

Neben der Möglichkeit selbst ein Benutzerkonto anzulegen, bestehen auch die Möglichkeiten sich über einen Facebook oder Google Account zu registrieren, was den Prozess noch einmal wesentlich vereinfacht.

Für die Weitergabe einiger persönlicher Daten, wie den Vornamen, Nachnamen und einer E-Mail-Adresse, erhält man Zugriff auf die Handelsplattform. Selbstverständlich hat man sich noch über einen ins Postfach gesendeten Link zu verifizieren.

eToro Erfahrungen - Registrierungsprozess

Schritt 2: Die Einzahlung

etoro Einzahlung

Sobald man sein Kundenkonto eingerichtet hat und seine Identität bestätigt hat, sollte man noch das nötige Geld in seinen Account transferieren um mit dem Handel starten zu können.

Man hat eine große Anzahl an Einzahlungsmöglichkeiten und sogar PayPal wird unterstützt.

Lediglich die eToro Mindesteinzahlung ist zu beachten. Dieser beträgt bei Banküberweisungen $500, bei allen übrigen Varianten $200. Für Firmenkunden liegt die Mindesteinzahlung höher.

Unten finden Sie einen Überblick über alle bei eToro verfügbaren Zahlungsmethoden:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Kreditkarte ✔️
PayPal ✔️
Überweisung ✔️
Rapid Transfer ✔️
Skrill ✔️
Banküberweisung ✔️
Neteller ✔️
UnionPay ✔️

Schritt 3: Trader auswählen & Kopieren

eToro Trader kopieren

Nach erfolgreicher Registrierung und Einzahlung auf das Kundenkonto, kann man bereits mit dem Kopieren erfolgreicher Trader beginnen. Hierbei klickt man zunächst auf den Punkt „Personen“ im linken Menü. Danach erscheint eine Übersicht all jener Personen, die man kopieren kann.

Man hat die Möglichkeit, sich die erfolgreichsten Trader anhand eigener Kriterien herauszusuchen. Dafür benutzt man ganz einfach den Filter. Wenn man bereits einen Trader kennt, kann man diesen auch ganz einfach im Suchfeld oben eingeben, und anschließend auf Kopieren klicken.

Danach entscheidet man sich noch, wie viel Kapital man investieren möchte, und klickt im Anschluss auf Kopieren.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Wie findet man heraus, welche eToro Trader man kopieren sollte?

Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, das wichtigste beim Kopieren von Trader ist, dass man erfolgreiche Trader mit möglichst hoher Rendite über einen möglichst langem Zeitraum findet. Wichtig dabei ist, sich die Performance der Trader und deren Risikoscore sich genauestens anzusehen. Wie lange ist der Trader schon auf eToro? Wie viele Follower hat er? In welche Anlageklassen investiert der eToro Trader?

Zudem sollte man sich auch über die eigene Handelsstrategie bewusst sein: In welche Anlageklasse möchte ich investieren? Wie viel Kapital möchte ich einsetzen? Wie viel Risiko möchte ich eingehen? Wie viel Erfahrung bringe ich selbst mit?

Generell gilt, dass man Trends identifizieren, Trader beobachten und mehrere Trader kopieren sollte.

Trends erfolgreich identifizieren

Um Trends erfolgreich identifizieren zu können, sollte man von Haus aus ein gewisses Grundverständnis für den Finanzmarkt mit sich bringen. Das bedeutet, dass man sich bereits im Vorfeld mit dem Thema beschäftigen sollte. Dies ist insofern wichtig, weil der eigene Erfolg auch davon abhängt, wie viel Wissen man selbst mit bringt.

Um Trends zu erkennen, kann man diese noch

  • Trends nach Land kopieren: Auf eToro hat man die Möglichkeit, Trader nach deren Herkunftsland zu kopieren. Wer sich beispielsweise nur an deutschen Tradern orientieren möchte, kann dies ganz bequem im Filter einstellen.
  • Trends nach Branche bzw. Sektor kopieren: Neben der Möglichkeit, Trader nach dem Land zu kopieren, hat man auch die Möglichkeit, die gewünschte Anlageklasse einzustellen. Wer beispielsweise nur in Aktien interessiert ist, kann dies einstellen.
  • Ganze Portfolios kopieren: Auf eToro kann man nicht nur einzelne Trader kopieren, sondern auch sogenannte Bundles. Beispielsweise hat man die Möglichkeit, in einen von eToro selbst erstellten Krypto Bundle zu investieren, der die besten Trader und die besten Anlagestrategien aus dem Kryptowährungsbereich bietet.

Erfolgreiche Trader mithilfe einer Watchlist beobachten

Neben der erfolgreichen Trenderkennung hat man die Möglichkeit, Trader auf die eigene Watchliste zu setzen. Das bedeutet, dass man den Trader zunächst nicht kopiert, sondern erst einmal beobachtet. Dies ist besonders für Trader interessant, die erst neu sind und dennoch bereits hohe Renditen erzielen – so kann man erkennen, ob diese auch langfristig erfolgreich sind.

Mehrere Trader auf eToro kopieren

Man sollte sich beim Kopieren von Tradern niemals auf nur einen Trader fokussieren. Um das Risiko zu mindern und auch etwaige Gewinne zu vermehren, sollte man mehrere Trader kopieren, um so auch das eigene Portfolio zu diversifizieren.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Trader erfolgreich bei eToro kopieren

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Erfolgreiche Trader ohne zusätzliche Kosten kopieren - schnell und unkompliziert
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Warum sollte man Copy Trading auf eToro nutzen?

eToro Social Trading

Copy Trading gehört zu den innovativsten Konzepten auf dem Finanzmarkt. Beim Social Trading werden die Vorteile der sozialen Netzwerke mit dem Börsenhandel kombiniert. Die Nutzer tauschen sich in den Netzwerken über die Entwicklungen an den unterschiedlichsten Finanzmärkten aus und profitieren dadurch wechselseitig von ihrem Wissen.

Insbesondere Privatanleger nutzen in den letzten Jahren vermehrt diese Copy Trading Broker Anbieter. Grundannahme aller Social Trading Anbieter ist es, dass Menschen gemeinsam mehr wissen und durch ihre kollektive Intelligenz auch erfolgreicher handeln können.

Viele äußern zwar den Wunsch nach finanzieller Freiheit durch den Handel mit Aktien und anderen Anlagearten, trauen sich jedoch nicht so recht. Durch Copy Trading, teilweise auch Social Trading genannt, bietet sich auch unerfahrenen Anlegern die Möglichkeit, erfolgreich zu investieren.

Sie ermöglichen das Kopieren der Transaktionen von erfolgreichen Investoren. Es gibt viele verschiedene Social Trading Anbieter. Es lohnt sich, diese miteinander zu vergleichen, da sie sich teilweise erheblich voneinander unterscheiden.

Wissenschaftliche Untersuchungen bekräftigen positiven Effekt von Copy Trading

Das sagt Yoni Assia, Gründer von eToro, über den Nutzen von Social Trading:

„Mehrere wissenschaftliche Untersuchungen wie von Professor Sandy Pentland vom MIT (Institute of Technology of the University Massachusetts) oder wie von der Universität Bochum unterstreichen, dass Social Trading tatsächlich zu einer Verbesserung der Erträge führt.“Yoni Assia, Gründer von eToro

Wie auch auf anderen sozialen Netzwerken, gibt es beim Social Trading Follower und Influencer bzw. aktive „Signalgeber“, auch Social Trader genannt. Die Funktionsweise von Social Trading ist sowohl simpel als auch zeitgemäß, und dadurch auch für neue Nutzer rasch zugänglich. Die Signalgeber setzen ihre Handelsstrategie in öffentlichen Musterdepots um.

Sämtliche Vorgänge in diesem Depot, also alle Käufe und auch Verkäufe, sind für jeden einsehbar. Signalgeber bzw. Social Trader können sowohl Hobby-Trader sein, als auch professionelle Vermögensverwalter. Follower wiederum haben die Möglichkeit, unterschiedliche Social Trader zu analysieren bzw. ihre Strategie zu beobachten. Wenn diese von einem bestimmten Social Trader überzeugt sind, können sie an seiner Performance teilhaben.

Die gängigen Social Broker versuchen, für alle User den größtmöglichen Nutzen zu erzeugen. Dies geschieht beispielsweise dadurch, dass im Falle eines gewinnbringenden Handels sowohl Signalgeber, als auch Anleger belohnt werden – eine klassische Win-Win-Situation: Der Anleger profitiert von dem Erfahrungsschatz des Traders und zieht aus dem Investment einen Gewinn, der Trader wiederum erhält im Fall eines Gewinns eine Erfolgsprämie.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Wie wird man zum Trader bzw. Popular Investor?

Wenn man erfolgreich handelt, kann man zum Social Trader werden. Dies kann wiederum einige Vorteile mit sich bringen. Bei unserem Testsieger eToro kann man bereits mit wenig Anforderungen zum Social Trader werden. Hier werden Social Trader in unterschiedliche Stufen eingeteilt: Cadet, Champion, Elite und Elite Pro.

Bevor man überhaupt ein Social Trader werden kann, benötigt man ein verifiziertes Konto mit Bild, echten Nahmen und eine Kurzbeschreibung über die eigenen Trading-Strategien. Um Social Trader zu werden, muss man einen geringen Risikoscore besitzen, in den letzten Monaten keinen Verlust über 20% erlitten haben, keine anderen Benutzer kopieren, ein durchschnittliches Kapital von 1000 USD vorweisen und andere Voraussetzungen.

Sobald man gewisse Voraussetzungen auf eToro erfüllt, kann man dann als sogenannter Popular Investor anfangen, Geld zu verdienen. Man verdient also daran, wenn andere Nutzer die eigenen Strategien kopieren und diese verwenden. Je nachdem welche Stufe man erreicht, kann man so auch ein passives Einkommen generieren.

eToro beste Trader kopieren – unsere Erfahrungen beim Kopieren von Top Trader bei eToro

Kryptoszene Icon 7

Der Copy Trading Broker eToro ermöglicht es Nutzern, von den Erfahrungen anderer Investoren zu profitieren und mit deren Hilfe hohe Gewinne zu erzielen. Die Innovation gleicht einer Revolution, weil auch Anfänger die Möglichkeit haben, ohne professionelle und kostspielige Vermögensberater ihr Kapital sinnvoll zu investieren. Aus diesem Grund wird Copy  Trading in Deutschland und sogar weltweit immer wichtiger – die Nutzerzahlen steigen unentwegt an.

eToro bietet die besten Voraussetzungen für Anfänger als auch fortgeschrittene Trader, andere, erfolgreiche Trader zu kopieren, zu folgen und eigene Watchlisten zu erstellen. So lernt man nicht nur das Wichtigste über erfolgreiches Handeln, sondern kann sich auf Dauer auch eigene Strategien zurecht legen.

Wichtig ist, dass man vor dem Entschluss, Trader auf eToro zu kopieren, die eigene Risikobereitschaft kennt und auch, wie viel Kapital man investieren möchte. Zudem sollte man sich ausgiebig über die Trader informieren, bevor man diese kopiert: Wie gut ist die Performance? Wie hoch ist die Rendite? Wie lange ist der Trader bereits erfolgreich? Eine umfassende Recherche ist ausschlaggebend, um erfolgreich andere Trader auf eToro zu kopieren.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Trader erfolgreich bei eToro kopieren

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Erfolgreiche Trader ohne zusätzliche Kosten kopieren - schnell und unkompliziert
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Häufig gestellte Fragen zu den eToro Trader

Was ist Copy Trading bzw. ein Copy Trader?

Der Begriff beschreibt den Handel mit Aktien, Kryptowährungen oder anderen Assets gemeinsam in einer Community. Ein erfolgreicher Trader kann von anderen Tradern kopiert werden. Dabei werden die Strategien eines Traders 1:1 kopiert.

Bieten andere Online Broker Copy Trading an?

Nach unseren Erfahrungen ist eToro Vorreiter im Copy Trading und dementsprechend auch der beste Broker, wenn es darum geht, Trader erfolgreich zu kopieren.

Erhöht ein erfolgreicher Trader meine Gewinnchancen?

Das muss nicht zwangsläufig der Fall sein. Aber es ist durchaus ein großer Vorteil, wenn man von den Erfahrungen anderer Trader profitieren kann

Mit wie vielen € handelt der durchschnittliche Hobbytrader?

Copy Trading ist auch schon mit kleineren Summen möglich. Das durchschnittliche Trading-Konto eines privaten Hobbytraders jedoch liegt Erhebungen zufolge zwischen 3000 € und 12000 €

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://www.etf-nachrichten.de/und https://www.coincierge.de.