Token Handelsplatz BSDEX in Stuttgart eröffnet – Schon bald größte Kryptobörse Europas?

Die Börse Stuttgart hat einen neuen Handelsplatz für Bitcoin und digitale Assets erschaffen (BSDEX). Wie die Börse in einer Pressemitteilung bekannt gab, sollen Anleger Euro gegen Bitcoin tauschen können – ganz ohne zwischengeschalteten Broker.

Zu Beginn bleibe das Angebot ausgewählten Anlegern vorbehalten. Mittelfristig soll jedoch eine Öffnung für Privatanleger und institutionelle Investoren erfolgen.

Optimismus pur Richtung Europäische Spitze!

Dirk Sturz, CEO der Börse Stuttgart Digital Exchange GmbH, zeigt sich in der Pressemitteilung ehrgeizig. „Mit Kryptowährungen ist ein Milliardenmarkt entstanden. Auf Basis der Blockchain werden sich weitere digitale Vermögenswerte etablieren. Hierfür wollen wir den führenden europäischen Handelsplatz aufbauen.“

Werbung

Ähnlich euphorisch äußert sich CTO Peter Großkopf: „Private wie institutionelle Anleger werden über die BSDEX direkten Zugang zu digitalen Assets erhalten, die sie flexibel und zu relativ geringen Kosten handeln können. Die Blockchain wird die Finanzindustrie nachhaltig verändern. Wir nehmen den Technologietrend auf und bauen den Handelsplatz der Zukunft.“ Die Transaktionskosten sollen sich demnach nach der jeweiligen Order rechnen. Auf weitere Gebühren wird nach Aussage der Börse verzichtet.

Geregeltes Umfeld

Anleger sollen an der BSDEX ein transparentes Umfeld und einen deutschen Rechtsrahmen für den Handel mit digitalen Vermögenswerten vorfinden. Das soll den Fokus auf Anlagestrategien erleichtern. Dies sei ein sehr großer Vorteil, da digitale Vermögenswerte nicht selten in den Fokus von Krypto Betrügern fallen. Man denke nur an zwielichtige Trading Bots wie Bitcoin Code oder Bitcoin Future.

Der Stuttgarter Handel soll fast 24 Stunden pro Tag möglich sein und dies die ganz Woche lang. Zu Beginn sollen Anleger zunächst nur eigene Limit-Orders erstellen und verwalten können. Weitere Ordermöglichkeiten sollen dann bald hinzukommen. Die offenen Orderbücher geben den Händlern die Möglichkeit die aktuelle Marktlage zu bewerten.

 

Photo by Marys_fotos (Pixabay)

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.
Philip Griesmeier
Philip ist ein wahrer Finanz-Enthusiast und berichtet seit Januar 2019 für Kryptoszene. Dabei umfasst sein Spektrum sowohl die neuesten Errungenschaften der Kryptowelt, als auch klassische Angebote wie Aktiendepots und ETFs.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.