Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

EOS, eine der größten Kryptowährungen überhaupt, führte erstmalig einen Hardfork durch. Das Update fand am 23. September statt. Wer erwartet hat, dass der Kurs entsprechend nach oben schießt, wird jedoch enttäuscht. EOS Investoren bleiben eher gelassen und Anzeichen zum erneuten Monatshoch bei etwas mehr als vier US-Dollar finden sich eher nicht. In den letzten 24 Stunden hat der Coin gar um 2,84 Prozent an Wert eingebüßt. Der EOS Preis liegt aktuell bei 3,6937 US-Dollar.

Der Hardfork war wohl ein Erfolg, der Coin bleibt gelassen

Auf der EOS Webseite heißt es: „Dies ist das größte Upgrade für das EOS Mainnet seit dem Launch und das erste für das eine Hard Fork erforderlich ist. Dies erfordert die Koordination und Zusammenarbeit zwischen Nodes Betreibern und dApp-Entwicklern auf der ganzen Welt. Vielen Dank an alle Blockproduzenten, die an unseren wöchentlichen Telefonaten teilgenommen haben. Wir werden uns weiterhin jeden Dienstag um 12:00 UTC treffen, um den Status des Upgrades zu überprüfen und weiterhin die Kontakte zu Entwicklern aufzubauen, um sicherzustellen, dass alle vorbereitet sind.“

Laut dem EOS Bericht handelte um das bisher größte Update der Kryptowährung. Dem Update haben 29 von 30 Blockproduzenten zugestimmt.

Welche Änderungen bringt das 1.8 EOS Update mit sich?

Ab jetzt können Smart Contracts entscheiden, welche Konten auf bestimmte Aktionen zugreifen können. Das dürfte das Auftreten von Spoofing Angriffen enorm erschweren. Des weiteren sind die Konsensregeln nun technisch einfacher gestaltet. Ferner konnte man bisher nur CPU und NET delegieren. Jetzt kann man dies auch mit RAM tun– Stichwort Onchain. Für EOS Coin-Halter bedeutet das Update mehr Leistung. EOS möchte so mit anderen großen Kryptowährungen dauerhaft mithalten.

Auch, wenn der Chart bislang keine großen Anzeichen für Kurssprünge bietet, könnten die Neuerungen dafür sorgen, dass mehr Anleger ihre EOS Wallets auffüllen.

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.