Kryptoszene.de

Schweizer können ihre Krankenversicherung nun mit Kryptowährungen zahlen

Die Schweiz zeigt sich recht fortschrittlich, was die Adaption der Kryptowährungen angeht. Davon können Krypto-Fans in Deutschland bisher nur träumen. Jetzt hat die Schweizer Atupri Gesundheitsversicherung entschieden, auch Kryptowährungen als Bezahlung zu akzeptieren.

Werbung

Die Krankenversicherung mit Krypto bezahlen

Die Kunden der Atupri Gesundheitsversicherung können ihre Rechnungen somit mit Bitcoin und Ethereum zahlen. Damit zeigt sich der Versicherungsanbieter ziemlich innovativ und treibt die Massenadaption zum nächsten Schritt.

Caroline Meli, Leiterin Marketing und Vertrieb bei Atupri, erklärt in einer Pressemitteilung vom 31. August: „Wir investieren konsequent in neue Technologien und nutzen die Chancen der Digitalisierung. […] Die Blockchain-Technologie und damit verbunden die Verwendung von Kryptowährungen wird zusehends an Bedeutung gewinnen. Entsprechend wollen wir für unsere Versicherten die dafür benötigten Strukturen bieten.“

Die Projektrealisierung mit Bitcoin Suisse

Um die neuartige Zahlungsmethode für die Kunden bereitzustellen, arbeitet Atupri mit dem Schweizer Krypto-Unternehmen Bitcoin Suisse zusammen. Das Unternehmen hat sich auf die Integration von Krypto-Finanzdienstleistungen spezialisiert und diese bereits für viele weitere Unternehmen erfolgreich zur Verfügung gestellt. Entsprechend kennt sich Bitcoin Suisse mit den regulatorischen Anforderungen aus, mit denen nun auch Atupri konfrontiert ist.

Caroline Meli erklärt: „Als Gesundheitsversicherung besitzen wir selbst keine Bitcoins. Unsere Versicherten erhalten beim Auslösen der Zahlung den aktuellen Umrechnungskurs, der uns durch Bitcoin Suisse in Schweizer Franken stets garantiert und entsprechend übermittelt wird. Wir unterliegen daher zu keinem Zeitpunkt einem Währungsrisiko.“

Somit hält die Versicherung selbst keine Kryptowährungen, nutzt die virtuellen Währungen also nicht aktiv, sondern bietet sie lediglich als Zahlungsoption an.

 

Bildquelle: Photo von QuoteInspector.com

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

Visit Site
Krypto-Assets sind hoch volatile, nicht regulierte Anlageprodukte. Es besteht kein EU-Anlegerschutz.
eToro Reviews

    eToro Reviews

    https://kryptoszene.de/visit/etoro-kryptonewsCreate your account
    Hide eToro Reviews
    • Mehr als 200 handelbare Finanzwerte
    • Zahlreiche Auszeichnungen
    • Eines der renommiertesten Broker
    4.8/5

    Visit Site
    Ihr Kapital ist im Risiko - andere Gebühren können anfallen
    Libertex Reviews

      Libertex Reviews

      https://kryptoszene.de/visit/libertex/Create your account
      Hide Libertex Reviews
      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

      Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

      Ersten kommentar schreiben

      Antworten

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.