Staking
Trading Signale
Exchanges
Beste Coins
NFTs Kaufen
Kryptoszene.de

Wie Metaverse Coins kaufen 2022? Unsere Anleitung zum sicheren & günstigen Metaverse Token Kauf!

author avatar

Jasmin Fuchs

Das Metaverse ist ein gemeinsam genutztes, dezentralisiertes virtuelles Universum, das auf einer Blockchain läuft. Es wird sogar über eine voll funktionsfähige digitale Wirtschaft verfügen. Am besten kann man dies mit Virtual Reality vergleichen.

Aufgrund des starken Booms und Hypes rund um das Metaverse sind in den letzten Monaten vor allem Meta Coins immer beliebter geworden. Obwohl sich das Metaverse erst in den Kinderschuhen befindet, investieren Unternehmen wie Meta, Google und Twitter Milliarden von Dollar in das Metaverse.

Die besten Metaverse Tokens kaufen

logo-etoroWer direkt den Metaverse Coin kaufen möchte, oder an anderen Metaverse Coins interessiert ist, kommt hier direkt zum Testsieger eToro:

Anleger stellen sich jedoch die Frage: Metaverse Coins kaufen, oder nicht? Um diese Frage zu beantworten, beschäftigen wir uns in diesem Artikel ausführlich mit dem Metaverse: Welche Meta Coins gibt es? Wo kann man Metaverse Coins kaufen? Und wie sehen die Prognosen aus?

Top Metaverse Coins zum Kauf in 2022

  • The Sandbox (SAND) – Coin der am schnellsten wachsende Krypto-Gaming-Plattform der Welt
  • Decentraland (MANA) – Coin einer Metaverse-Plattform zum Kauf und Verkauf digitaler Immobilien sowie zur Implementierung interaktiver Apps
  • Axie Infinity (AXS) – Coin des beliebtesten Blockchain-Spiels der Welt, stellt unter den Metaverse Token aktuell das beste Investment dar
  • Theta Network (THETA) – Coin zum Blockchain-basierten Netzwerk für Video-Streaming
  • Gala (GALA) – Coin, der bereits vor dem Metaverse entstanden ist und bei renommierten Brokern zu kaufen
  • Enjin (ENJ) – Coin zu einem der am längsten laufenden Krypto-Projekte
  • SushiSwap (SUSHI) – Coin zur gleichnamigen Exchange mit NFT Marktplatz
  • Illuvium (ILV) – Coin zum beliebten NFT Spiel mit herausragender 3D-Grafik
  • Ontology (ONT) – Coin des Ontology-Ökosystems, welches statt auf eine Blockchain gleich auf ein  ganzes Blockchain-Netzwerk setzt
  • Metaverse Coin Entropy (ETP) – der eigene Token des Metaverse und grundlegendes Element des Blockchain-Ökosystems

Metaverse Coins auf einen Blick:

  • Was ist das Metaverse? Das Metaverse ist ein Universum, das vollständig virtuell existiert. Es sind offene Räume, die es einem normalerweise ermöglichen, in einer vollständig virtuellen Umgebung zu leben, zu arbeiten und dabei Geld zu verdienen. Das Interesse am Metaverse erreichte seinen Höhepunkt nach der Namensänderung von Facebook in Meta am 28. Oktober 2021. Laut Facebook-CEO Mark Zuckerberg wurde das Rebranding so umgesetzt, dass Facebook „als Metaverse-Unternehmen gesehen wird“.
  • Was ist der Meta Coin? Meta Coins sind Kryptowährungen, die entweder bereits existieren oder in Zukunft geplant sind und vom Megatrend um VR- und AR-Welten profitieren könnten. Meta Coins werden entweder als Zahlungsmittel, Governance Token oder Tauschmittel in Metaverse-Ökosystemen verwendet.
  • Welche Meta Coins gibt es? Derzeit gibt es mehrere Krypto-Projekte, die bereits vor dem Metaverse oder mit dem Metaverse entstanden sind. Darunter zählen beispielsweise The Sandbox (SAND), Decentraland (MANA), Axie Infinity (AXS), Gala (GALA) und der Metaverse Coin ETP.
  • Wo kann man Metaverse Coins kaufen? Die meisten Meta Coins kann man bei jedem beliebigen Broker kaufen. Wir empfehlen unseren Testsieger eToro. Dort können Sie einfach und einwandfrei die Metaverse Coins kaufen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Was ist das Metaverse?

Das Metaversum kann ein schwierig zu definierender Begriff sein, da verschiedene Personen unterschiedliche Ansichten darüber haben, was es genau bedeutet. Dies wird nicht durch die Tatsache unterstützt, dass das Konzept selbst die Grenzen zwischen der realen und der virtuellen Welt verwischt.

Davon abgesehen wäre die vielleicht einfachste Definition des Metaversums, dass es sich um ein Netzwerk aus virtuellen 3D-Welten handelt, die es einem ermöglichen, sich mit anderen Menschen zu verbinden, die oft neben virtuellen Ökonomien und Währungen existieren.

Metaverse Was?

Der Begriff hat in letzter Zeit einen enormen Anstieg der Verwendung erfahren. Dabei gibt es den Ausdruck „Metaverse“ bereits seit 1992. Bereits damals wurde in einem Science-Fiction-Roman von einer virtuellen Welt erzählt, die von Menschen mit digitalen Avataren bewohnt ist. Heute bezieht sich der Begriff auf ein ausgedehntes Netwerk von Online-Welten und Simulationen.

Das Metaversum soll der nächste Schritt nach vorne für soziale Netzwerke sein, auf denen die meisten von uns bereits miteinander verbunden sind. Besonders ins Rampenlicht rückte das Metaverse nachdem Facebook im letzten Jahr angekündigt hatte, sein eigenes Metaversum zu gründen. Zudem wurde Facebook nach Meta umbenannt, was den Hype rund um das Metaverse und auch Metaverse Token vorantrieb.

Kurz gesagt: Das Metaverse ist ein völlig neues Virtual-Reality-Ökosystem, das genau in diesem Moment aufgebaut wird. Das Spannende daran ist, dass das Zukunftspotenzial enorm ist. Die Teilnehmer des Metaversums haben die Möglichkeit, ihre eigenen erstellten Inhalte rund um fast alles zu erstellen, was man sich vorstellen kann. Als digitales Universum, das virtuelle und physische Realität kombiniert, wird das Metaversum der Ort sein, an dem „wenn du es träumen kannst, kannst du es tun“ gilt – mit der Kraft, die Art und Weise zu verändern, wie wir leben und die Welt erleben. Und das ist erst der Anfang.

Was sind Metaverse Tokens / Meta Coins?

Metaverse Coin Foto Metaverse-Token sind die digitale Währungen, die von Personen innerhalb des Metaversums verwendet werden. Dabei gibt es zahlreiche Metaverse-Projekte, die dementsprechend Meta Coins einsetzen. Benutzer können beispielsweise Waren sowie tokenisierte Gelder erstellen, kaufen und verkaufen.

Einige Meta Coins werden auch in Spielen eingesetzt, wo man beispielsweise Spielfiguren, Grundstücke, Häuser und selbst Werbeflächen erwerben kann. Es gibt eine Reihe vielversprechender Token, die in den kommenden Monaten an Wert gewinnen werden.

Kurz gesagt sind Meta Coins Währungen, die für Transaktionen innerhalb des Metaversums eingesetzt werden. Mittlerweile gibt es jedoch auch zahlreiche Metaverse Coins auf verschiedenen Krypto Börsen und Krypto Broker wie beispielsweise eToro zu kaufen.

Geschichte von Meta Coin

Das Konzept des „Metaversums“ existiert wie bereits erwähnt schon lange – bevor es sogar Kryptowährungen gab, und reicht bis in die 1980er und 1990er Jahre zurück, als es in Büchern und Filmen diskutiert wurde. Das Aufkommen von Online-Welten wie Runescape beschleunigte jedoch das Wachstum von Metaverses und gipfelte 2017 in der Einführung von NFT-Charakteren namens „Cryptopunks“. Dies führte dazu, dass NFTs populär wurden und zur Einführung von Decentraland führte, der ersten richtigen Blockchain. basierende Welt. Seit dem Start von Decentraland sind immer mehr Kryptos entstanden, und es stehen jetzt Dutzende (wenn nicht Hunderte) zur Auswahl.

Metaverse Coin mit Potenzial 2022

Mittlerweile gibt es zahlreiche Meta Coins, von denen so manche in den letzten Monaten richtig an Fahrt gewonnen haben. Wer in die Zukunft investieren möchte und am Metaverse interessiert ist, könnte bei den nachfolgenden Metaverse Coins genau richtig liegen.

The Sandbox (SAND)

Der erste Meta Coin ist SAND – der native Token für das Spiel The Sandbox. The Sandbox ist ein nutzenorientiertes Play-to-Earn-Spiel, das dezentrale Finanzen (DeFi), Blockchain-Technologie und nicht fungible Tokens (NFTs) nahtlos miteinander verbindet – alles in einem 3D-Metaverse.

Spieler bauen in The Sandbox mithilfe von NFTs eine virtuelle Welt auf der Ethereum-Blockchain auf. Spieler können ihre benutzerdefinierten Avatare erstellen und Zugang zu mehreren Spielen und Umgebungen im The Sandbox-Metaversum genießen.

SAND Coin

Die Sandbox ist zum Teil erfolgreich, weil das Asset seine Token-Ökonomie aufgebaut hat. Die Plattform verfügt über einen NFT-Marktplatz, auf dem Spieler alle erstellten virtuellen Güter verkaufen und monetarisieren können. Das native Token der Plattform, SAND, unterstützt auch die meisten Funktionen – einschließlich Interaktionen, Transaktionen und Spielprämien.

Derzeit ist The Sandbox eine der am schnellsten wachsenden Krypto-Gaming-Plattformen weltweit. So erwarb PwC Hong Kong, eine internationale Tochtergesellschaft des globalen Finanzdienstleistungsriesen PricewaterhouseCoopers (PwC), beispielsweise ein Grundstück auf der Gaming-Plattform.

Außerdem gab The Sandbox bekannt, dass es plant, eine Art Mega City zu schaffen. Diese soll sich auf zeitgenössische kulturelle Ikonen konzentrieren. Die Plattform hat bereits mehrere beliebte Partner verpflichtet, darunter Schauspieler, Top-Investoren und andere bemerkenswerte Personen in Hongkong. All dies und mehr deuten auf Wachstum für The Sandbox hin – und damit auch für SAND. Da der Markt wieder bullisch zu werden scheint, scheint SAND ein guter Kauf zu sein.

Decentraland (MANA)

Decentraland ist eine weitere Metaverse-Plattform, die Investoren begeistert hat. Die auf Ethereum aufbauende Plattform eröffnet Benutzern eine digitale Welt, in der sie digitale Immobilien kaufen und verkaufen können, während sie Spiele spielen und die Umgebung erkunden.

Während Decentraland mit Immobilien begann, änderte sich die Plattform bald und begann mit der Implementierung interaktiver Apps, Zahlungen im Spiel und sogar der Kommunikation zwischen den Benutzern.

MANA Coin

Decentraland läuft auf zwei Token – LAND, ein NFT, das verwendet wird, um den Besitz von Grundstücken im Metaverse anzuzeigen und MANA – ein digitaler Vermögenswert, der zum Kauf von LAND und anderen Waren und Dienstleistungen in Decentraland verwendet wird.

Wie The Sandbox ist Decentraland aufgrund der zunehmenden Aufmerksamkeit im Metaverse und seinem Partnernetzwerk gewachsen. So ging man in der Vergangenheit eine Partnerschaft mit den Australian Open und Samsung ein. Das Wachstum von Decentraland ist definitiv aufregend – insbesondere für ein Meta Coin, die erst im letzten Jahr bekannt wurde – und sollte Investoren dazu ermutigen, MANA zu kaufen.

Axie Infinity (AXS)

Axie Infinity ist derzeit wohl das beliebteste Blockchain-Spiel der Welt und hat sich bereits zu einem Giganten im Metaverse-Raum entwickelt. Sein natives Token, AXS, ist eine der besten Metaverse-Münzen, die man derzeit kaufen kann. Axie Infinity spielt in einer virtuellen Welt, in der Spieler digitale Haustiere – bekannt als Axies – aufziehen und gegeneinander kämpfen lassen. Jede Axie ist ein NFT, und man steigt im Spiel auf, indem man andere Axies im Kampf besiegt.

AXS Coin

Wie Decentraland hat Axie Infinity zwei Token in seinem Ökosystem – Smooth Love Potions (SLPs), die für die Zucht von Axies verwendet werden, und Axie Infinity Shards (AXS) – das Governance-Token der Plattform und das Medium für die Durchführung von Transaktionen innerhalb des Ökosystems.

Axie Infinity ist auch deshalb erfolgreich, weil es von seinem In-App-Marktplatz profitiert hat. Spieler können Axies und andere Spielgegenstände, die sie auf dem Marktplatz gewinnen, handeln und so eine Wirtschaft schaffen, die sich selbst trägt. In Anbetracht dessen, dass es NFTs und das Metaverse (zwei der heißesten Technologietrends) kombiniert, ist Axie Infinity eine Plattform, auf die man in diesem Jahr 2022 setzen sollte.

Theta Network

Im dezentralisierten, blockchain-basierten Theta Network wird unter zu Hilfenahme von Nodes das Video-Streaming von Musik und Spielen ermöglicht. Diese P2P-Nodes arbeiten dabei an unterschiedlichen Orten zusammen und nutzen gemeinsam Bandbreite sowie Rechenleistung.

Theta Coin

Mit dem THETA Coin können die Nutzer zahlen, um die Streams anzusehen und erhalten diese wiederum von anderen, wenn sie an andere streamen. Zudem wird der Token zur Sicherung des Netzwerks genutzt. Die Qualität der Videos ist aufgrund der Blockchain-Technologie besonders gut und von hoher Bandbreite geprägt. Daher wird das Theta Network teilweise schon als das neue Youtube bezeichnet und es wird ein großer Erfolg prognostiziert.

Gala (GALA)

Gala ist ein Blockchain-Spiel, das bereits im Juli 2019 gegründet wurde. Es verwendet NFTs und das Metaverse, um ein Gaming-Ökosystem zu schaffen, in dem Spieler Vermögenswerte auf globaler Ebene besitzen und handeln können. Die Plattform möchte das Spielen für Spieler verbessern.

GALA Coin

GALA ist das native Token für das Ökosystem. Es wird für Governance, Anreize für Knotenbetreiber im Netzwerk und In-Game-Belohnungen für Spieler verwendet, die die Spiele genießen. GALA wird auch als In-Game-Asset für Spieler verwendet, um Assets und NFTs im Gala-Shop zu kaufen.

Enjin (ENJ)

Enjin Coin wurde im Juni 2018 gestartet und ist eines der am längsten laufenden Krypto-Projekte mit einer führenden mobilen App mit fast 2 Millionen Downloads. Enjin Coin ist eines der beliebtesten Launchpads für Kryptoprojekte und NFTs. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von über 1,2 Milliarden US-Dollar ist ENJ eine der sichersten Investitionen auf dieser Liste.

ENJ Coin

Mit dem Metaverse-Hype entwickelte Enjin seine Efinity-Blockchain. Efinifty wurde explizit für Metaverse-Kryptospiele entwickelt und bietet Entwicklern, Marken und Benutzern eine Umgebung der nächsten Generation.

Enjin umfasst ein All-in-on-Ökosystem mit Diensten für Unternehmen, Entwickler und Einzelpersonen. Enjins Fokus liegt darauf, Benutzern das Starten von NFTs zu erleichtern, und ist eines der am meisten unterschätzten Projekte auf dieser Liste.

SushiSwap

Basierend auf der Ethereum-Blockchain ist SushiSwap ein im September 2020 gegründetes dezentrales Krypto- bzw. Pooltrading-Protokoll, mit dem der Markt deutlich diversifiziert werden soll. Durch SushiSwap wird ein Kryptowährungsaustausch mittels Liquiditätspools ermöglicht.

SushiSwap Coin

Die zugehörigen Tokens können die Nutzer durch abgeschlossene Trades mit einem Pool erhalten und die Anbieter selbst erhalten entsprechend ihres Beitrages gleich mehrere Tokens. Zudem dienen die SUSHI Coins auch als Governance Token, mit denen die Inhaber demokratisch bei wichtigen Entscheidungen des Projekts mitwirken dürfen. Aufgrund bisheriger Erfolge wurde SushiSwap schnell zu einer der lohnenswertesten Börsen und konnte seine Liquidität stets aufrecht erhalten.

Illuvium

Bei Illuvium handelt es sich um ein Blockchain-basiertes Spiel mit beeindruckender 3D-Grafik, welches erst im Laufe des Jahres 2022 offiziell veröffentlicht wird. Schon in der Beta-Phase konnte es viele Spieler begeistern, weshalb sich die Entwickler einen großen Erfolg erhoffen. Aufgrund der AAA-Einstufung, mit der das Spiel qualitativ einem Big-Budget-Film entspricht, dürfte dieser auch eintreten.

Illuvium Coin

Der Kurs des zugehörigen Coin stieg sofort nach seiner Einführung im April 2021 enorm an und erreichte schnell sein Allzeithoch, sodass viele Anleger hohe Gewinne einstreichen konnte. Die Tokens erhalten die Spieler während des Spiels beispielsweise durch den Abschluss von Wettbewerben, womit das Spiel ein hohes Potential zum Geld verdienen hat.

Ontology

Erst 2018 eingeführt steht Ontology bereits jetzt weit oben auf der Liste der wertvollsten Kryptowährungen. Ziel der Entwickler ist, Blockchains für jedermann zugänglich zu machen und die Ontology Coins (ONT) zu neuen Spitzenwerten zu treiben.

Ontology Coin

Ein großer Vorteil von Ontology ist sicherlich das besonders Daten- und Identitätssichere System, auf das der Entwickler großen Wert legt. Zudem können User stets an der Verbesserung des Systems mitwirken.Auch wenn die Kryptowährung noch recht jung ist, hat sie die Anleger bereits mit großen Kursgewinnen überzeugt. Trotzdem muss sie sich unter den großen und bekannten Kryptowährungen noch langfristig etablieren. Daran arbeiten die Entwickler wohl stetig.

Metaverse Coin Entropy (ETP)

Metaverse ist eine der ersten öffentlichen Blockchains in China und seit vier Jahren erfolgreich in Betrieb. Die Mission von Metaverse ist es, die Akzeptanz der Blockchain-Technologie voranzutreiben, in dem benutzerfreundliche Tools und Oberflächen entwickelt werden. So können Nutzer die bahnbrechende Technologie des Metaverses privat und beruflich einsetzen. Entropy (ETP) ist der Token von Metaverse. Dieser Name ist vom zweiten Hauptsatz der Thermodynamik inspiriert, der das Chaos in den mikroskopisch kleinen Teilchen eines Systems beschreibt.

Metaverse ETP Coin

Unser umlaufendes Angebot wird auf 100 Millionen ETP begrenzt und ist ein grundlegendes Element des Blockchain-Ökosystems, da es Minern und Spielern Anreize gibt, die Metaverse Blockchain zu sichern. Die Sicherheit von ETP wird durch Elliptic Curve Digital Signature Algorithms (ECDSA) garantiert.

ETP fungiert nicht nur als zentraler Anreiz zur Sicherung der Blockchain, sondern ist auch zu einem Kernelement des DeFi-Ökosystems Gene Finance geworden. Das hat es Benutzern ermöglicht, Belohnungen für das Liquidity Mining zu verdienen. Auf dem neuen Metaverse wird ETP verwendet, um Transaktionsgebühren zu bezahlen und die ordnungsgemäße Ausführung von Smart Contracts ähnlich wie bei Gas auf Ethereum sicherzustellen.

Meta Coin kaufen: Worauf sollte man achten, um Meta Coins günstig & sicher zu kaufen?

Der einfachste Weg, um Meta Coin zu kaufen, ist die Anmeldung bei einem renommierten Broker. Beispielsweise bietet der populäre Broker eToro mittlerweile Metaverse Token an.

eToro ist unsere erste Wahl, wenn es um den Kauf von Metaverse-Token und geht – und das aus gutem Grund: Derzeit ist eToro einer der weltweit größten Online-Broker und hat weltweit über 23 Millionen Nutzer, die jeden Tag positive eToro Erfahrungen sammeln. Sicherheit ist ein wichtiges Anliegen für den Krypto-Handel, und eToro stellt sicher, dass Anleger durch umfassende Vorschriften von FCA, ASIC und CySEC geschützt sind. Darüber hinaus berechnet eToro keine Provisionen, wenn man mit Krypto handeln möchte, da die Benutzer nur einen kleinen Spread für jeden Handel zahlen müssen.

So kauft man Metaverse Tokens / Coins auf eToro: Wir erklären nun, wie man Meta Coins kauft. Wir benutzen hierfür den Broker eToro, da dieser den Vorteil bietet, dass man sowohl echte Kryptowährungen als auch CFDs handeln kann – eToro vereint die Vorteile eines Brokers und die einer Krypto Börse.

Schritt 1: Anmeldung bei einem Broker bzw. einer Kryptobörse

Zunächst muss man sich bei eToro anmelden. Dafür klickt man auf nachfolgenden Link, um zum Anmeldeformular zu gelangen:

Im Formular trägt man danach den Benutzernamen, E-Mail und Passwort ein und akzeptiert die AGBs:

Anschließend bekommt man eine E-Mail zur Verifizierung, in der man einfach auf den Link klickt, um die E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Unser Trading Broker im Überblick: Der beste Broker eToro

➡️  Handelswerte: Aktien, ETFs, CFDs, 120+ Kryptowährungen, Rohstoffe, Forex, Indizes
📊  Software: Webseite, Web-App & Mobile App
🏳️  Länder Verfügbar: 140 Länder
🖥️  Benutzerfreundlichkeit: Sehr gut
⭐  Unsere Bewertung: 5.0 / 5.0
📱  App Verfügbar: Android & iOS
♻️  Regulierung: FCA, CYSEC, GB
💰  Gebühren: 0% Provision (andere Gebühren können anfallen)
🔁  CFDs Verfügbar: Ja
⚽  Social Trading: Ja

Schritt 2: Konto aufladen

Im nächsten Schritt muss man sein Konto mit Geld aufladen, um Meta Coins zukünftig kaufen zu können. Dazu klickt man bei eToro auf den Button „Geld einzahlen„:

etoro Einzahlung

Anschließend wählt man den Betrag und die Zahlungsweise, mit der man einzahlen möchte, und klickt anschließend auf den Button „Senden“, um den Betrag einzuzahlen.

Meta Coins kaufen mit Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung und mehr

In unserem Beispiel zeigen wir den Kauf mit Kreditkarte. eToro bietet aber auch noch weitere Möglichkeiten zur Einzahlung an:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Meta Coins kaufen mit Kreditkarte ✔️
Meta Coins kaufen mit PayPal ✔️
Meta Coins kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Meta Coins kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Meta Coins kaufen mit Skrill ✔️
Meta Coins kaufen mit Banküberweisung ✔️
Meta Coins kaufen mit Neteller ✔️
Meta Coins kaufen mit UnionPay ✔️

Schritt 3: Meta Coin mit Euro online kaufen

Sobald man sein Konto auf eToro aufgeladen hat, kann man auch schon Meta Coin kaufen. Dazu klicken wir oben in das Suchfeld und geben dort den gewünschten Meta Coin ein. Anschließend klicken wir auf den Button „Traden„.

MANA bei eToro kaufen

Anschließend öffnet sich das Kauffenster. Hier hat man die folgenden Optionen:

  1. Kauf oder Verkauf: Wenn man Meta Coins kaufen möchte, klickt man auf „Kaufen“.
  2. Trade oder Auftrage: Hier kann man wählen, ob man den Trade sofort (Trade) oder zeitverzögert (Auftrag) ausführen möchte.
  3. Betrag: Wie viel Coins man kaufen möchten
  4. Stop Loss und Take-Profit: Bei welchem Verlust oder Gewinn die Position automatisch verkauft werden soll.
  5. Hebel: Mit welcher Hebelwirkung man Meta Coin kaufen möchten. Mit dem Hebel X1 kauft man echte Coins, mit dem Hebel X2 kauft man gehebelte Meta Coin CFDs.

Nachdem man alle Optionen konfiguriert hat, klickt man auf den Button „Trade eröffnen„, um den Kauf abzuschließen.

Unser Broker und Börsen Vergleich: Meta Coins mit geringsten Gebühren kaufen:

=
Bitcoin Cash
Bitcoin Cash
Bitcoin CashBitcoin Cash
CardanoCardano
DashDash
EthereumEthereum
Ethereum ClassicEthereum Classic
IOTAIOTA
LitecoinLitecoin
StellarStellar
XRPXRP
Binance CoinBinance Coin
EOSEOS
NEONEO
TezosTezos
TRONTRON
ZCashZCash
ElrondElrond
ChainlinkChainlink
Uniswap Protocol TokenUniswap Protocol Token
DogecoinDogecoin
yearn.financeyearn.finance
DecentralandDecentraland
AlgorandAlgorand
Basic Attention TokenBasic Attention Token
PolygonPolygon
Shiba InuShiba Inu
Enjin CoinEnjin Coin
MakerMaker
TetherTether
CompoundCompound
BitcoinBitcoin
PolkadotPolkadot
SolanaSolana
FTX TokenFTX Token
TerraTerra
0x0x
AaveAave
AragonAragon
AugurAugur
AvalancheAvalanche
BalancerBalancer
Bancor Network TokenBancor Network Token
Band ProtocolBand Protocol
Bitcoin DiamondBitcoin Diamond
Bitcoin GoldBitcoin Gold
Bitcoin SVBitcoin SV
BitsharesBitshares
BitTorrentBitTorrent
BlockstackBlockstack
CeloCelo
Celsius NetworkCelsius Network
ChilizChiliz
CosmosCosmos
Curve DAO TokenCurve DAO Token
CyberVeinCyberVein
DaiDai
DecredDecred
DFI.moneyDFI.money
ElectroneumElectroneum
Energy Web TokenEnergy Web Token
FantomFantom
GnosisGnosis
Golem Network TokenGolem Network Token
Hedera HashgraphHedera Hashgraph
HedgeTradeHedgeTrade
HeliumHelium
HiveHive
HoloHolo
Huobi TokenHuobi Token
ICON ProjectICON Project
IOS tokenIOS token
KavaKava
RIF TokenRIF Token
SafeMoonSafeMoon
SerumSerum
SiacoinSiacoin
SolaSola
StacksStacks
Status Network TokenStatus Network Token
SteemSteem
StorjStorj
StoxStox
StratisStratis
SushiSushi
SwipeSwipe
SynthetixSynthetix
The GraphThe Graph
ThetaTheta
ThorchainThorchain
TomoChainTomoChain
UMAUMA
UniBrightUniBright
USD CoinUSD Coin
UtrustUtrust
VeChainVeChain
VergeVerge
WavesWaves
Wrapped BitcoinWrapped Bitcoin
xDai ChainxDai Chain
ZBZB
ZilliqaZilliqa
KomodoKomodo
KusamaKusama
Kyber NetworkKyber Network
LiskLisk
LoopringLoopring
Machine Xchange CoinMachine Xchange Coin
Matic NetworkMatic Network
MonaCoinMonaCoin
MoneroMonero
Ocean ProtocolOcean Protocol
OMG NetworkOMG Network
OntologyOntology
Orchid ProtocolOrchid Protocol
PAX GoldPAX Gold
Paxos StandardPaxos Standard
PlusCoinPlusCoin
QTUMQTUM
QuantQuant
RavencoinRavencoin
RENREN
Reserve RightsReserve Rights
RevainRevain
Multi Collateral DaiMulti Collateral Dai
NanoNano
NEMNEM
Nervos NetworkNervos Network
1inch1inch
Axie Infinity ShardsAxie Infinity Shards
Hoge FinanceHoge Finance
Alien WorldsAlien Worlds
Yield Guild GamesYield Guild Games
The SandboxThe Sandbox
Ankr NetworkAnkr Network
Crypto.comCrypto.com
ABBC CoinABBC Coin
aelfaelf
AmpleforthAmpleforth
ArdorArdor
Hydro ProtocolHydro Protocol
Oasis LabsOasis Labs
RaydiumRaydium
IlluviumIlluvium
Render TokenRender Token
GalaGala
TravalaTravala
PancakeSwapPancakeSwap
Ethernity ChainEthernity Chain
HarmonyHarmony
NumeraireNumeraire
iEx.eciEx.ec
Crypto.com Chain TokenCrypto.com Chain Token
NEXONEXO
Gatechain TokenGatechain Token
ArweaveArweave
JUSTJUST
Worldwide Asset eXchangeWorldwide Asset eXchange
HyperCashHyperCash
BytomBytom
HorizenHorizen
Floki InuFloki Inu
The Midas Touch GoldThe Midas Touch Gold
Compound Governance TokenCompound Governance Token
OvrOvr
9 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
9 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Nutzerfreundlichkeit
Support
Gebühren
0 oder besser
Sicherheit
0 oder besser
Auswahl Coins
0 oder besser
Bewertung
0 oder besser
Empfohlener Broker
Bewertung
Für €1000 bekommt man812.8892 SAND
Was uns gefällt
Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man812.8892 SAND
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Empfohlener Broker
Bewertung
Für €1000 bekommt man812.8892 SAND
Was uns gefällt
Große Auswahl an unterstützten Kryptos
NFTs verfügbar
Verdienen Sie bis zu 14.5 % p.a. Krypto-Zinsen
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man812.8892 SAND
Kryptoassets sind ein hochvolatiles unreguliertes Anlageprodukt. Kein britischer oder EU-Anlegerschutz.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man819.4611 SAND
Was uns gefällt
Nutzerfreundliche Plattform
0% Provisionen
Einzahlung ab 20€ mit Kreditkarte
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man819.4611 SAND
79.17% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Funktionen
Instant verificationMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man812.8892 SAND
Was uns gefällt
Niedrige Provisionen
Branchenführende Sicherheit
Sofortige Auszahlungen
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man812.8892 SAND
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerSepa TransferSkrillSofort
Bewertung
Für €1000 bekommt man821.0181 SAND
Was uns gefällt
Riesige Auswahl an Coins
Faire Gebühren
Solider Support
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man821.0181 SAND
Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.
Funktionen
Instant verificationMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardSepa Transfer

Mit Meta Krypto Geld verdienen

Wenn Sie mit Meta Coins Geld verdienen möchten, können Sie dies mit dem regulären Handel tun. Aktive Trader können hierfür CFDs verwenden. Die Alternative wäre, Spiele zu spielen, Sammlerstücke zu sammeln und sie über verschiedene NFT-Marktplätze zu verkaufen.

Was sind Meta Coin CFDs?

CFD Foto Bei Kryptowährungen hat man wie bei anderen Finanzinstrumenten die Möglichkeit, echte digitale Währungen oder Krypto-CFDs zu kaufen. Beim CFD-Handel kauft man die Kryptowährung also nicht selbst, sondern spekuliert auf die Kursrichtung.

Schließlich handelt es sich bei CFDs um eigenständige Finanzprodukte, die nur bestimmte Basiswerte als Preisreferenz verwenden. Theoretisch erhält man mit diesen CFDs das Recht, den Vermögenswert zu kaufen oder zu verkaufen.

Aus diesem Grund ist die resultierende Differenz zwischen Einstandspreis und Verkaufspreis ein Gewinn oder Verlust.

Meta Coin als CFDs oder echte Kryptowährungen kaufen?

Meta Coin CFD Handel

  • Gebührenvorteil beim Handel
  • Vom Staat reguliert und unterliegen der Einlagensicherung: Vor Hacks und Angriffe ist man abgesichert
  • Keine komplizierte Einrichtung eines Depot erforderlich
  • Handel mit Leverage (Hebel)
  • Keine „echten“ Meta Coins
  • Gebührennachteil für langfristige Investoren
  • Riskante Investition: Große Verluste im Falle von fremdfinanziertem (Hebel) Handel möglich

„Echter“ Meta Coin Handel

  • Besitz von echten Meta Coins, die man selbst verwalten kann
  • Durch zusätzliches Wallet kann man Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder umtauschen
  • Steile Lernkurve
  • Anfällig für Hacks und Cyber-Angriffe
  • Man ist selbst für die Verwaltung von Coins verantwortlich
  • Man benötigt oft ein zusätzliches Wallet zur Aufbewahrung
  • Mit dem CFD-Handel von Meta Coins kann man auf deren Kursverlauf spekulieren, ohne diese tatsächlich zu besitzen.
  • Die ist aus dem Grund vorteilhaft, da man sich nicht um die Aufbewahrung mit einem Krypto-Wallet kümmern muss.
  • Obgleich man nun echte Meta Coins kaufen möchte oder an Metaverse CFDs interessiert ist – auf eToro ist beides möglich.
  • Zudem hat man bei eToro ein integriertes Wallet gleich dabei – wer also echte Coins kaufen möchte, der muss sich darum nicht kümmern.

Wie hoch sind die Gebühren beim Kauf von Metaverse Tokens?

eToro bietet derzeit eine Reihe von Meta Coins an, darunter beispielsweise Axie Infinity (AXS) und Decentraland (MANA). Aufgrund der hohen Popularität gehen wir davon aus, dass nach und nach mehr Meta Coins zur Verfügung stehen werden. Die Gebührentabelle soll demnach zeigen, wie viel Kosten beim Kauf von den Axie Infinity anfallen werden, sobald die Kryptowährung in das Sortiment bei eToro aufgenommen wird:

  • Wir kaufen Meta Coins im Wert von 1.000€
  • Wir halten unsere Coins 30 Tage lang und verkaufen dann wieder
  • Der Einfachheit halber nehmen wir an, dass sich der Kurs in den 30 Tagen nicht ändert

Mit diesen Annahmen gehen wir nun durch die Gebühren der größten Anbieter:

Anbieter eToro Coinbase
Einzahlung kostenlos 3,99%
Kaufgebühren 2,45% 1,49%
Haltegebühren kostenlos kostenlos
Verkaufsgebühren 2,45% 1,49%
Auszahlung 5 USD 0,15 USD
Gebühren Total 53,20€ 68,24€

Meta Coin kaufen in Deutschland: Gibt es Unterschiede zu Schweiz & Österreich?

DACH Logo Die meisten Meta Coins sind relativ neue Kryptowährungen, die man entweder durch das Teilnehmen an deren Ökosysteme oder über Krypto Börsen und Broker erhält. Der derzeitige Boom an NFTs und dem Metaverse ist es zu verdanken, dass Meta Coins wie SAND, MANA, GALA uvm. auf globaler Ebene bekannt geworden sind.

Dementsprechend ist es weniger verwunderlich, dass es diese Token bereits bei renommierten Broker wie beispielsweise eToro zu kaufen gibt. Wer Metaverse Coins kaufen möchte und sich für den Kauf über eToro entscheidet, muss sich um den Wohnsitz keine Gedanken machen. Denn obgleich man aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommt: Es gibt keine Unterschiede. Nutzer aus Deutschland, der Schweiz oder aus Österreich können sich auf eToro anmelden und dort Meta Coins mit Euro kaufen. Selbstverständlich stehen Nutzer aus der Schweiz auch Schweizer Franken als Währung zur Einzahlung auf das Kundenkonto zur Verfügung.

Meta Coins im Test – Was sind unsere Erfahrungen?

Metaverse Coins Beitragsbild Metaverse ist die Technologie hinter einem virtuellen Universum, in dem Menschen einkaufen, spielen, Währungen und Objekte kaufen und handeln können und vieles mehr.

Am einfachsten betrachtet man das Metaverse als eine Kombination aus Augmented Reality, Virtual Reality, Social Media, Gaming und Kryptowährungen. Im Metaverse dienen Kryptowährungen als Geld. Dies basiert auf dem Blockchain-Konzept.

Daraus leiten sich natürlich die Begriffe „Meta Coins“, „Metaverse Tokens“ und „Metaverse Crypto“ ab. Jedes Metaverse-Projekt verfügt über Token, die für Transaktionen innerhalb dieser bestimmten Umgebung verwendet werden.

Wenn Sie sich die Frage stellen: Welche Metaverse Coins kaufen? – heir die schnelle Antwort: Meta Coins wie Decentraland (MANA) und The Sandbox (SAND) haben nach unseren Erfahrungen ein sehr großes Potenzial, in diesem Jahr so richtig durchzustarten. Aber auch die anderen von uns vorgestellten Metaverse Coins könnten gewinnbringend sein – schließlich ist das Metaverse derzeit in aller Munde. Wer in Meta Coins investieren möchte, kann dies am besten bei einem NFT-Marktplatz oder einem regulierten Broker wie eToro machen.

Ist es sinnvoll, in Metaverse Tokens zu investieren?

  • Enormes Wachstumspotenzial
  • Dezentrale Verwaltung & Governance
  • Sehr gute Entwicklungen bisher
  • Immer größere Auswahl an Meta Coins
  • Beteiligung am Metaverse
  • Große Konkurrenz der Meta Coins
  • Starke Kursschwankungen
  • Oft neue Kryptowährungen mit hohem Risiko

Welche Meta Coin Alternativen gibt es?

Ist es also eine gute Idee, Meta Coins zu kaufen? Um diese Frage zu beantworten, schauen wir uns drei Gründe an, warum diese Coins eine gute Investition sein könnten:

  • Wachstum von NFTs: NFT-Marktplätze werden immer beliebter, da zahlreiche Marken auf den Markt kommen, die enorme Investitionen anziehen. Durch die Investition in Metaverse-Coins erhält man Zugang zu dieser wachsenden Bewegung, die keine Anzeichen eines Stopps zeigt.
  • Zunehmende Digitalisierung: Virtuelle Welten werden voraussichtlich die Funktionsweise bestimmter Branchen verändern, wobei Bereiche wie soziale Medien und Werbung bereits Anzeichen für einen Übergang in die Metaverse zeigen. Da immer mehr Unternehmen die Vorteile in Betracht ziehen, werden wir wahrscheinlich große Bewegungen bei vielen wichtigen Metaverse-Münzen sehen.
  • Übergang zu Krypto: Schließlich beginnt das gesamte Finanzökosystem mit dem Übergang zum Krypto Kauf, wobei Bereiche wie DeFi die gesamte Landschaft verändern. Daher werden Metaverse-Münzen wahrscheinlich weiter an Wert gewinnen – und in den kommenden Jahren sogar mit FIAT-Währungen konkurrieren können.

Unsere Empfehlung zu Kauf von Meta Krypto

Metaverse-Projekte tauchen immer vermehrter auf, aber einige zeigen echtes Potenzial und stehen über der Masse. Das Metaverse-Konzept ist tief in Blockchain und Krypto verwurzelt, weshalb es eine gute Idee sein kann, in einige dieser Projekte zu investieren. Außerdem scheint der NFT-Buzz nur noch zuzunehmen.

Wie bei jeder anderen Investition sollten Sie jedoch nicht Ihr gesamtes Geld auf nur eine Art von Metaverse-Coin setzen. Es ist am besten, zu diversifizieren und, was noch wichtiger ist, Münzen zu kaufen, von denen Sie glauben, dass sie Potenzial haben. In jedem Fall empfehlen wir den Kauf von Metaverse Coins über den beliebten und namhaften Broker eToro – hier hat man die Möglichkeit, in den Besitz von echten Metaverse Coins zu kommen oder mittels CFD-Handel auf deren Kursverläufe zu spekulieren.

Meta Coins kaufen: FAQ

🌟 Was ist ein Meta Coin?

Bei einem Meta Coin handelt es sich um eine digitale Währung, die im Metaverse eingesetzt wird. Dabei gibt es verschiedene Projekte mit verschiedenen Universen – die Grundlage ist jedoch die gleiche. Denn ein Metaversum ist eine Mischung aus Realität und Virtueller Realität.

💰 Lohnt es sich, Meta Coins zu kaufen?

Eine Investition in Meta Coins kann sich durchaus lohnen. Dennoch muss man sich den potenziellen Risiken bewusst sein: Denn Metaverse Token unterliegen teils starken Schwankungen. Die Projekte rund um das Metaverse stecken meist noch in den Kinderschuhen – dementsprechend sollte man sich auf Coins verlassen, die sich bereits etabliert haben.

👨🏻‍💻 Wo kann man Meta Coins kaufen?

Wir empfehlen den Kauf von Meta Coins über renommierte Broker und Börsen. Da das Metaverse an immer größerer Beliebtheit erlangt, kommen beinahe täglich neue Meta Coins auf den Markt. Die richtige Börse für den Kauf zu finden mag sich als recht schwierig gestalten. Ein populärer Broker zum Kauf von Meta Coins ist jedoch eToro.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://www.etf-nachrichten.de/und https://www.coincierge.de.