Welt der Wunder ICO startet

Das bekannte Fernsehformat Welt der Wunder hat eine eigene ICO gestartet. Ob das sinnvoll ist haben wir uns einmal angeschaut.

Werbung

Bereits im März 1996 lief die erste Welt der Wunder Sendung im deutschen Fernsehen, damals noch auf ProSieben. Später wechselte die Sendung zu RTL II und aktuell ist sie bei N24 zu sehen. Mittlerweile hat Welt der Wunder sogar einen eigenen Sender sowie weitere Sendungsformate und ein Print Magazin.

Das Unternehmen plant jetzt eine eigene Initial Coin Offering (ICO). Dabei soll Geld für einen eigenen Content Marktplatz eingesammelt werden. Die Idee dabei ist, dass Content Ersteller (in der Regel Video Content) ihren Content auf der Plattform hochladen können und Käufer (zum Beispiel Fernsehsender) können diesen direkt von der Plattform kaufen. Auch die gesamte Rechteverwaltung wird über die Plattform abgewickelt. Welt der Wunder wird am Anfang den gesamten Content auf dem Marktplatz selbst zur Verfügung stellen. Der Bruttoherstellungspreis des Contents den Welt der Wunder bereitstellt soll bei 200 Millionen Euro liegen, wobei mir nicht klar ist und es auch im Whitepaper nicht spezifiziert wird, was denn die Content Erstellung Netto kostet, bzw was der Unterschied zwischen Brutto- und Nettoherstellungskosten ist. Von der Summe sollte man sich auch nicht beeindrucken lassen, schließlich ist der Content ja schon produziert und wurde bereits ausgestrahlt.
(Update 03.03.2018: Eugen von Welt der Wunder erklärt den Bruttoherstellungswert in den Kommentaren.)

Der Content auf der Plattform kann mit einem eigenen Token gekauft werden, dem sogenannten MILC-Token (Micro Licensing Coin) aber auch mit Fiat Geld. Von dem MILC-Token wird es insgesamt 40 Millionen Stück geben.
– 52% davon werden bei der ICO angeboten.
– 25% sind Reserve für spätere Teilhaber oder Marketing Aktivitäten.
– 10% geht an die operativen Partner und Gründer (24 Monate Vesting).
– 8% bekommt das Kernteam (12 Monate Vesting)
– 5% sind für gemeinnützige Zwecke und Prämien.

Insgesamt wird es 3 Sale Phasen in der ICO geben. Der Community-Pre-Sale startet als erstes. Dafür ist die Whitelist aber bereits seit dem 28. Februar geschlossen. Anleger können in der ersten Phase 1 MILC für 3,80 Euro erwerben. In der zweiten Pre-Sale-Phase kostet 1 MILC dann schon 4 Euro. Beim öffentlichen Sale können Anleger den MILC für 4,79 Euro erwerben. Die Tokens können in Fiat Geld und Bitcoin oder Ethereum gekauft werden. Anleger müssen aber einen KYC (Know-Your-Customer) Prozess mitmachen, bei dem ihre Identität festgestellt wird. Außerdem gibt es ein Minimum, dass Anleger investieren müssen, dass liegt bei 200 Euro.

Wenn die ICO gut verläuft, wird Welt der Wunder damit über 100 Millionen Euro einnehmen können.
(Update 03.03.2018: Wie Eugen von Welt der Wunder in den Kommentaren angemerkt hat wird der Hardcap bei 90 Millionen Euro liegen)

Zusammenfassend bleibt festzuhalten, dass die Welt der Wunder ICO vermutlich vertrauenswürdiger ist als 90% der ICOs die gerade im Internet kursieren. Immerhin sind die Personen dahinter (z.B. Hendrik Hey) zum Teil schon seit über 20 im Fernsehen zu sehen oder an der Produktion beteiligt. Viel technisches Know-how gibt es nicht im Team, daher wird die Blockchain Technologie vom externen Anbieter Swisscom Blockchain implementiert.

Erfolgreich wird das Projekt nur, wenn es Welt der Wunder schafft, dass viele externe Anbieter ihren Content auf der Plattform bereitstellen. Denn nur für die Verbreitung des Welt der Wunder Contents ist kein eigener Marktplatz notwendig. Es geht ja auch keiner auf einen Marktplatz wo nur 1 Stand ist. Sehr optimistisch ist auch die Gewinnprognose. Ob es Welt der Wunder wirklich schafft, damit 2022 knapp 255 Millionen Euro Gewinn zu machen bei 5 Millionen Kosten halte ich doch für fragwürdig.

Umsatzplanung Welt der Wunder Marktplatz

Welt der Wunder hatte den Token Inhabern zunächst im Whitepaper versprochen, ein Teil des Umsatzes an die Token Inhaber auszuschütten, dass musste aber gestrichen werden, da dies als Spareinlage missverstanden werden kann und damit andere rechtliche Grundlagen greifen.

In dem Video stellt Welt der Wunder die ICO noch einmal vor.

Hier geht es zur Welt der Wunder ICO Seite.

Welt der Wunder ICO Whitepaper

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Fragen und Antworten (5)

Du hast eine Frage? Unsere Experten antworten.Jetzt Frage stellen
  1. Frage
    Hallo Guido, vielen Dank für deinen Beitrag, ein paar kurze Eränzungen zu offenen Punkten: Unter Bruttoherstellungswert verstehen wir die Summe, die man jetzt in die Hand nehmen müsste, um das im Archiv enthaltene Material neu zu produzieren. Der Wert des Archivs ist aktuell mit rund 30 Mio. € bilanziert. Hardcap liegt bei 90 Mio.€. Lieben Gruß, Eugen
    Eugen Nussbaum
    Reply
  2. Frage
    Lassen Sie sich bloß nicht verraschen! Beim erstellen eigener Cryptowährungen haben schon viele böße Überraschungen erlebt! Wenn sie sich bei dem ein oder anderen Komnentar nicht ganz sicher sind, dann wenden Sie sich vorher lieber an meine Kollegen oder an mich. Mit freundlichen Grüßen Sebastian Voigt
    Sebastian Voigt
    Reply
  3. Frage
    Sehr geehrter Herr Sebastian Voigt, ich verstehe Ihre Zeilen nicht ganz. Was wollen Sie uns mit Ihrem Beitrag genau sagen? Das in dieser Welt mal immer wieder jemand verarscht wird? Oder, dass Cryptowährungen oft nichts wert sind? So, wie das Papier auf dem das EURO Symbol drauf gedruckt wird? Oder dass das WdW MILC Projekt ein ganz tolles werden kann? Dann habe ich aber einen Hinweis auf Ironie irgendwie übersehen. „Wenn sie sich bei dem ein oder anderen Komnentar nicht ganz sicher sind, dann wenden Sie sich vorher lieber an meine Kollegen oder an mich.“ Frage: Sind Sie die zentrale Anlaufstelle für Rechtschreibung, allgemeines Wohlbefinden und Weltfrieden? Suchen Sie sich doch bitte ein anderes Blockchainprojekt zum Herumkritteln. Oder vielleicht gleich eineganze Blockchain! Gerne hilft Ihnen hierbei Vitalik Buterin oder Charlie Lee. Das WdW MILC Projekt scheint nämlich endlich einmal was zu sein, wo es Substanz gibt und nicht nur heisse Luft. Ihr Dr. Hashrate Europäisches Kryptoinstitut e.V.
    Elon Musk
    Reply
  4. Frage
    Hallo, wie ist bitte die WKN von der Blockchain AG Tochter der Swisscom?? Grüße Igor
    Igor
    Reply
  5. Frage
    Hi, Ich habe 2018 auch etliche MILC gekauft in der Erwartung als Wertanlage und dachte eigentlich das sie sogar an Wert zulegen. Jetzt möchte ich diese wieder zu Geld Machen, wie geht das? Oder war das ein großer Betrug und heiße Luft ? Grüße Frank
    Frank Bednarz
    Reply

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 − 5 =

Was du als nächstes lesen solltest

SHIB CAKE neue Kryptowährung explodiert um mehr als 120%! Ist SHIBCAKE besser als SHIB?
Krypto 19 Stunden Ago

SHIB CAKE: neue Kryptowährung explodi...

Das Interesse an sogenannten Meme-Coins wie Dogecoin (DOGE) ebbt einfach nicht ab. Jüngste Kryptowährung mit extremem Kursverlauf:...

App Trading
Analyse, Beiträge 19 Stunden Ago

Robin Hood Aktie steigt 10 % und zählt trotzdem nich...

Die Robin Hood Aktie setzt heute...

Avalanche Avax
Analyse, AVAX, Beiträge, Krypto 21 Stunden Ago

Avax steigt 30 Prozent und schlägt alle Top 50 Coins...

Anleger, die auf coinmarketcap.com einen Blick...

space shuttle
Analyse, Krypto 2 Tagen Ago

Preisrakete Gravitoken steigert auch heute GRV-Kurs ...

Während die Krytpobranche heute weitestgehend ihre...

Beiträge, Krypto 3 Tagen Ago

Kryptowährung in Gefahr: so kann ein VPN Sie schützen

Kryptowährungen sind perfekt für die Privatsphäre,...

Kryptokurse fallen
Analyse, Beiträge, CELO, Elrond, Krypto, OMG 3 Tagen Ago

Diese 3 Token steigen trotz Bitcoin-Dump massiv R...

Der Kryptomarkt befindet sich größtenteils auf...

NFT Art Kaufen
Analyse, Krypto 3 Tagen Ago

Blutbad im Kurs der Non-fungiblen Token: Jetzt noch ...

Es ist rund einen Monat her,...