Warum die Bitcoin Dominanz weiter zunimmt

Warum die Bitcoin Dominanz weiter zunimmt
Rate this post

Die Marktanteil von Bitcoin am gesamten Kryptomarkt ist in den letzten Wochen immer weiter gestiegen. Eine Ursache dafür könnte die Tatsache sein, dass viel neues Kapital von institutionellen Investoren hinzukommt.

Wer sich die Kursentwicklung über längere Zeit von Kryptowährungen anschaut der wird feststellen, dass es zwar immer wieder Kryptowährungen gibt, die stärker im Kurs steigen als Bitcoin, langfristig schafft es aber kaum eine Währung sich besser als Bitcoin zu entwickeln.

Besonders deutlich wird es, wenn man sich die Marktanteile der einzelnen Kryptowährungen anschaut. Der Marktanteil von Bitcoin ist dabei in den letzten 3 Monaten von unter 39% auf über 45% gestiegen. Also fast die Hälfte des Kryptomarktes wird von Bitcoin bestimmt.

Der eigentliche Wert dürfte sogar noch etwas höher liegen. Denn bei zahlreichen Kryptowährungen handelt es sich nur um Airdrops, die kaum gehandelt werden. Darüber hinaus gibt es Kryptowährungen die künstlich im Preis aufgeblasen sind und ebenfalls nur über ein geringes Handelsvolumen verfügen. Zu den gelisteten Preisen ließen sich wohl kaum größere Mengen von ihnen verkaufen.

Das die Bitcoin Dominanz auch noch weiterhin zunehmen könnte dafür spricht auch eine Studie von Grayscale Investment. Diese besagt, dass 56% des neuen Kapitals, was seit Beginn des Jahres über Grayscale in den Kryptomarkt investiert wurde, von institutionellen Investoren stammt. Natürlich investieren diese vor allem in Bitcoin. Denn die Kryptowährung hat die höchste Liquidität und die besten Instrumente um sich auch vor fallenden Kursen zu schützen (Futures).

Es ist davon auszugehen, dass sich dieser Trend in den nächsten Monaten noch weiter fortsetzen wird. Daher ist es immer ratsam auch einen großen Anteil an Bitcoins in seinem Krypto Portfolio zu haben. In der Vergangenheit haben wir gesehen, dass viele Kryptowährungen sowieso nur dem Bitcoin Kurs folgen.


Wer noch kein Bitcoin besitzt kann die Kryptowährung bei Coinbase (10$ Startguthaben Gratis) kaufen. Für erfahrene Anleger gibt es mittlerweile auch die Möglichkeit Kryptowährungen bei Plus500 mit einem Hebel von maximal 1:300 zu handeln.

Please follow and like us:

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*