Church's Chicken


Laut einer offiziellen Ankündigung vom 12. Dezember auf Facebook hat die US-amerikanische Fast-Food-Kette Church’s Chicken an ihren Standorten in Venezuela begonnen, Zahlungen mit Dash (DASH) zu akzeptieren.

Nach Angaben von Dash News wird die Kryptowährung in allen 10 Filialen in Venezuela als Zahlungsmittel eingeführt. Church’s Chicken behauptet sogar, die erste globale Fast-Food-Kette zu sein, bei der Kunden mit Krypto bezahlen können.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

Die Ankündigung von Church’s Chicken folgt einem Missverständnis, welches durch Mark Mason, PR- und Mediendirektor bei Dash News, ausgelöst wurde. Am 7. Dezember veröffentlichte er einen Tweet, der besagte, dass KFC in Venezuela künftig Zahlungen in Dash annehmen werde.

Später wiederlegte KFC Venezuela den Tweet und erklärte, dass die Akzeptanz von Dash als Zahlungsmittel keine Tatsache sei und “die Veröffentlichung dieser Nachricht nicht autorisiert wurde.”

Kurt darauf veröffentlichte Dash Merchant Venezuela auf Twitter eine öffentliche Entschuldigung, in der steht, dass die Erklärung verfrüht sei und sie eher den Optimismus als den derzeitigen Stand der Gespräche mit KFC Venezuela wiederspiegelte. Allerdings haben sowohl Dash als auch KFC bestätigt, dass momentan über die Möglichkeit von Krypto-Zahlungen verhandelt wird.

Laut eines Berichtes von Cointelegraph im August, sagte Ryan Taylor, CEO der Dash Core Group, dass Venezuela zum zweitgrößten Markt für Dash geworden sei. Jede Woche akzeptieren rund 100 Händler die Kryptowährung als Zahlungsmittel.


Möchtest du Dash kaufen? Klick hier für weitere Infos.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Raphael Adrian

Nach dem Abschluss seines Journalismus Masters im Jahr 2013 arbeitete Raphael mehrere Jahre als freiberuflicher Journalist und Autor. In dieser Zeit spezialisierte er sich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 ist er als Chefredakteur bei Kryptoszene tätig. Seine Erfahrung im Bereich Investitionen und Handel gibt ihm eine solide Grundlage für die Analyse von Markttrends und das Treffen fundierter Investitionsentscheidungen. Dank seines Fachwissens in technischer und fundamentaler Analyse ist er in der Lage, profitable Geschäfte zu identifizieren und Risiken effektiv zu managen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.